Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Zweibeine

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27. April 2008, 15:53   #1
Schwabe
Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.08
Beiträge: 43
Standard Harris Zweibein

Wollte euch mal mein Harris Zweibein vorstellen.
Es ist montiert an einem Remington 700 Gewehr.

Gekauft bei Helmut Hofmann GmbH

Es ist das Modell 1A2SL.
Modell mit einem mittleren Verstellbereich von 9 bis 13 Grad. Stufenlos einstellbar. Mit Drehgelenk. Gewicht ca. 390 Gramm.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1083.JPG (134.6 KB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1084.JPG (63.8 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1085.JPG (45.1 KB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1086.JPG (46.7 KB, 106x aufgerufen)
Schwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2008, 22:36   #2
noghri
Mitglied
 
Benutzerbild von noghri
 
Registriert seit: 22.07.08
Ort: Luxemburg
Beiträge: 204
Standard

Ah interessanter Thread für mich da ich mich gestern ebenfalls für eine Remington 700 Police entschieden habe und da ebenfalls ein Harris rankommt, weiss aber noch nicht welches, welches Visier hast du drauf?!
Hättest du eventuell Fotos deines Schmuckstücks inkl. Zubehör?!

M.F.G. Andy
__________________
Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten
noghri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2009, 22:14   #3
Junior
Mitglied
 
Benutzerbild von Junior
 
Registriert seit: 21.05.09
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 231
Standard

Passt das auch auf das Remington 700 SPS???
Junior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2009, 22:38   #4
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,086
Standard

Zitat:
Zitat von Junior Beitrag anzeigen
Passt das auch auf das Remington 700 SPS???
Ja, es passt.

Die Zweibeine werden mit Hilfe der Riemenbügelöse montiert, die Dein Schaft hat.

Gruß

Michael
__________________


“The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2009, 23:14   #5
Junior
Mitglied
 
Benutzerbild von Junior
 
Registriert seit: 21.05.09
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 231
Standard

Ok super zu wissen und wo bekomm ich das ich finde es im Link nicht und was kostet sowas ca.??
Junior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2009, 23:22   #6
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,086
Standard

Kriegst Du im Prinzip bei fast jedem Internetanbieter oder Waffenhändler, welcher davon den besten Preis hat, kann ich Dir leider nicht sagen. Da müsstest Du selber ein wenig Googeln und Preise vergleichen.

Hier die egun-Angebote dazu:

http://www.egun.de/market/list_items...=&query=harris

Der Preis selbst ist auch davon abhängig, welche Ausführung vom Zweibein Du haben möchtest. Niedrig, Mittel, Hoch - Mit Drehgelenk oder Ohne...

Da gibt es einige Möglichkeiten, ich selber habe kein originales Harris, sondern einen Nachbau. Hat etwa die Hälfte vom Harris gekostet und langt für meine persönlichen Zwecke voll aus:

http://www.cabelas.com/link-12/produ...8226329a.shtml

Gruß

Michael
__________________


“The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2009, 20:50   #7
noghri
Mitglied
 
Benutzerbild von noghri
 
Registriert seit: 22.07.08
Ort: Luxemburg
Beiträge: 204
Standard

Ein kleiner Geheimtyp punkto Preise:
http://www.shooting-supplies.eu
__________________
Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten
noghri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. May 2009, 00:30   #8
Junior
Mitglied
 
Benutzerbild von Junior
 
Registriert seit: 21.05.09
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 231
Standard

Super vielen dank für eure Tips
Junior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. December 2009, 21:07   #9
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,558
Standard

Zitat:
Zitat von Firestarter Beitrag anzeigen
Ja, es passt.

Die Zweibeine werden mit Hilfe der Riemenbügelöse montiert, die Dein Schaft hat.

Gruß

Michael
Gibt es diese Riemenbügelöse auch einzeln zum nachrüsten an Schäften anderer Hersteller ?

Mike
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. December 2009, 21:20   #10
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,265
Standard

Zitat:
Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
Gibt es diese Riemenbügelöse auch einzeln zum nachrüsten an Schäften anderer Hersteller ?

Mike
Bitteschön !
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.