Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Ordonanzwaffen > Deutsche Ordonanzwaffen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13. December 2012, 08:46   #1
Martin_Pumpa
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.12
Ort: Drehnow
Beiträge: 71
Standard Argentienien Mauser 1909

Ich habe noch für den Schießstand eine schöne Waffe. Die schießt sich sehr angenehm und ist auch sehr Präziese auf 100-200 Meter...
Nur ich würde gern mehr über die Waffe erfahren..
1909 Argentienen Mauser
Kaliber 7,65x53R

Gruß Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aa.jpg (26.6 KB, 118x aufgerufen)
Martin_Pumpa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. December 2012, 09:53   #2
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Wenn ich wieder zuhause bin und daran denke, werde ich was dazu schreiben, aber Du solltest paar detailliertere Fotos rein stellen. Vor allem die Stempel wären interessant, aber nicht nur... Eine schöne Waffe schaue ich mir eben gerne genauer an...
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. December 2012, 13:22   #3
Martin_Pumpa
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.12
Ort: Drehnow
Beiträge: 71
Standard

Hier noch ein Bild...
Auf der Waffe steht: D.G.F.M (F.M.A.P.) Mauser Mod. 1909
Die Stempel kann ich erst am WE reinstellen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aaa.jpg (34.1 KB, 57x aufgerufen)
Martin_Pumpa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. December 2012, 00:05   #4
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Ich kam gestern nicht dazu, aber dafür heute... Ich schreibe die Daten auf Englisch, weil ich sonst Gefahr laufe, bei der Übersetzung Fehler einzubauen...


Es handelt sich um ein:

-"Model 1909 cavalry carbine".
Length: 1056mm
Weight: 3590g
Weight with full magazin: 3710g

- Barrel:
Caliber: 7,65mm
Length: 556mm
Muzzle speed: 825m/s

-Sights:
Type: Leaf & V-notch/inverted V
Sights: 200-1400m
Max Range: 3200m
Effective range: 300m

Es gab folgende Modelle:
DGFM-FMAP 09/47 1st Mod. Army
DGFM-FMAP 09/47 2nd Mod. Army
DGFM-FMAP 09/47 1st Mod. Gendarmeria
DGFM-FMAP 09/47 2nd Mod. Gendarmeria
DGFM-FMAP 09/47 CFS (Consejo Federal de Seguridad)
DGFM-FMAP 09/47 PNM (Policia Nacional Maritima)
DGFM-FMAP 09/47 PM (Prefectura Maritima)

Quelle: Colin Webster "Argentine Mauser Rifles 1871-1959"
Das Buch ist zwar azuf Englisch und hat, wie ich soeben bemerkt habe, kleine Fehler, ist aber trotzdem sehr interessant...
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. December 2012, 20:50   #5
polaris
Mitglied
 
Benutzerbild von polaris
 
Registriert seit: 19.06.11
Ort: Toronto Kanada
Beiträge: 119
Standard Argentinien Mauser

Hier habe ich einige Daten, die das Herstellunghsjahr fuer deinen Kavallerie Karabiner angeben:

M1909 DWM

................Long Guns..............Cavalry Carbine.........Engineers Carbine
1909.........A0000-A2999
1910.........A3000-K4999..........A0000-B1999...........A0000-A5999
1911.........K5000-M9999..........B2000-C3999
1912.........N0000-P9999........................................A6000-A9999

Hier sind meine zwei Argentinier.
Die Dinger schiessen wie Gift!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1812.JPG (113.0 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1815.JPG (187.2 KB, 58x aufgerufen)
polaris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. December 2012, 01:31   #6
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Polaris, schön sind die auch... Was bekommen die zu Futtern?
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. December 2012, 04:10   #7
polaris
Mitglied
 
Benutzerbild von polaris
 
Registriert seit: 19.06.11
Ort: Toronto Kanada
Beiträge: 119
Standard

Zitat:
Zitat von wozzi Beitrag anzeigen
Polaris, schön sind die auch... Was bekommen die zu Futtern?
Alles faengt an mit 30-06 Huelsen, die werden in 7.65x53 Matrizen kalibriert, und dann gekuerzt.
Ich benutze Federal LR Zuendhuetchen.
Gefuellt werden sie dann mit 37grs Varget Pulver, und danach wird ein 174grs Hornady Geschoss gesetzt.
Funktioniert ganz hervoragend!
polaris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. December 2012, 15:59   #8
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Ok, für meinen zukünftigen 1909 habe ich hier 8-57IS die auf 7.65x53 herunter kalibriert wurde... das geht auch.
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. December 2012, 16:48   #9
Martin_Pumpa
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.12
Ort: Drehnow
Beiträge: 71
Standard

Ich kaufe immer schon geladene Patronen.. Und Hülsen gibt es ja auch in den Kaliber zu kaufen da braucht man nichtmal andere weiten oderso....
Ich hab noch viele original 7,65x53 Hülsen rumzuliegen die nur ein mal Abgeschossen wurden, falls die einer haben möchte muss nur bescheid scagen...
Martin_Pumpa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. December 2012, 18:39   #10
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Zitat:
Zitat von Martin_Pumpa Beitrag anzeigen
Ich hab noch viele original 7,65x53 Hülsen rumzuliegen die nur ein mal Abgeschossen wurden, falls die einer haben möchte muss nur bescheid scagen...
Bescheid!

Martin, wolltest Du nicht am WE, also heute paar Bilder einstellen?
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2012, 16:47   #11
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Martin, es ist Mittwoch...
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2012, 21:12   #12
Ole
Mitglied
 
Benutzerbild von Ole
 
Registriert seit: 30.06.11
Ort: bei Strausberg bei Berlin und in Berlin
Beiträge: 707
Standard

Ja Andreas, da wirst du noch ne ganze Weile warten.

Gruß Ole
Ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. December 2012, 13:17   #13
Martin_Pumpa
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.12
Ort: Drehnow
Beiträge: 71
Standard

Hier die Bilder...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0586.jpg (299.8 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0568.jpg (284.2 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0569.jpg (283.9 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0579.jpg (309.4 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0580.jpg (310.2 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0576.JPG (154.9 KB, 33x aufgerufen)
Martin_Pumpa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. December 2012, 13:22   #14
Martin_Pumpa
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.12
Ort: Drehnow
Beiträge: 71
Standard

Hier noch welche...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0581.jpg (314.3 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0571.jpg (292.7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0577.jpg (286.2 KB, 25x aufgerufen)
Martin_Pumpa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. December 2012, 16:01   #15
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Ole,

Zitat:
Zitat von Ole Beitrag anzeigen
Ja Andreas, da wirst du noch ne ganze Weile warten.

Gruß Ole
bist Du ein ungläubiges Wesen... Man muss doch Glaube in die Menschen haben...

Danke Martin! Gleich nachdem ich nach Hause komme UND mir Borgia rein gezogen habe, werde ich nachschauen, was ich noch dazu finden kann.
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.