Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Zweibeine

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21. January 2014, 08:27   #1
Sledge Hammer
Mitglied
 
Benutzerbild von Sledge Hammer
 
Registriert seit: 21.03.13
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 59
Standard Befestigung Zweibein

Braucht man zum Befestigen eines Zweibeins (z.B. Harris) noch eine Adapterplatte oder ähnliches am Schaft, oder wird es wirklich direkt an der Riemenbügelöse befestigt?

Ein Detailfoto wäre sehr hilfreich. Danke!
__________________
Gruß Torsten

Vertrauen Sie mir! Ich weiß was ich tue!
Sledge Hammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2014, 10:56   #2
Tom_123
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.12
Beiträge: 228
Standard

Im Prinzip kannst Du es direkt befestigen, zumindest Harris und Klone.

Es gibt aber auch ZWeibeine, die für die Montage an Weaverschinen oder besondere
Konstruktionen vorgesehen sind.
Da mußt Du bei der Bestellung halt aufpassen oder im Zweifel den Händler fragen.
Tom_123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2014, 11:21   #3
Cmark73
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.08
Beiträge: 487
Standard

Hallo,

das Harris Zweibein kann man ohne zusätzlichen Adapter etc. am Schaft montieren.
Zwei kleine "Klauen" (ähnlich einer Zange) greiffen dabei von links und rechts in die Löcher der Öse und dann kann man die Vorrichtung mittels einem Schraubgriff spannen.
Geht sehr einfach und ist in 1min. erledigt.

Grüße Markus
Cmark73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2014, 11:33   #4
Sledge Hammer
Mitglied
 
Benutzerbild von Sledge Hammer
 
Registriert seit: 21.03.13
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 59
Standard

Danke für die Erklärung. Der Nebel lichtet sich langsam.
Dann werde ich meine Frage besser mal noch präzisieren.

Würde diese Klemmmontage auch bei einer Riemenöse wie dieser hier funktionieren? Es handelt sich um dieses Gewehr.

http://cdn2.armslist.com/sites/armsl...ess_wi_640.jpg
__________________
Gruß Torsten

Vertrauen Sie mir! Ich weiß was ich tue!
Sledge Hammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2014, 12:27   #5
Cmark73
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.08
Beiträge: 487
Standard

Zumindestens das Harris würde hier m.M.n. nicht passen.
Wäre aber kein Problem,weil die Ösen bei der der das Harris paßt gibt`s bei den meisten Händlern für kleines Geld zu kaufen.

http://www.henke-online.de/?id=361#1166 hier z.b.
Cmark73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2014, 20:24   #6
Thomas223
Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas223
 
Registriert seit: 26.12.10
Ort: Kreis Heilbronn
Beiträge: 399
Standard

Hab auch mal ne Frage:
Halten bei euch die Harris Zweibeine mit der Klemmung an der Riemenbügelöse, oder lockern die sich bei euch auch?
Thomas223 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2014, 20:53   #7
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,497
Standard

Ja bei der einfachen Version muss ich auch öfter , sagen wir mal nach 30 Schuss die Schraube nachziehen.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2014, 21:03   #8
Thomas223
Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas223
 
Registriert seit: 26.12.10
Ort: Kreis Heilbronn
Beiträge: 399
Standard

Danke für deine schnelle Antwort, erich74.
Und was ist die nicht-einfache Version?
Thomas223 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2014, 21:20   #9
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,497
Standard

Die "S" Klasse
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2014, 09:32   #10
Sledge Hammer
Mitglied
 
Benutzerbild von Sledge Hammer
 
Registriert seit: 21.03.13
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 59
Standard

Also dann doch lieber Weaver-Schiene an den Schaft schrauben und damit befestigen?
__________________
Gruß Torsten

Vertrauen Sie mir! Ich weiß was ich tue!
Sledge Hammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2014, 13:48   #11
Cmark73
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.08
Beiträge: 487
Standard

Hallo.

also mehrere meiner Vereinskameraden haben ein Harris Zweibein montiert und sind sehr zufrieden damit.
Mit einem davon war ich kürzlich erst beim Schießen (er hat eine Remington SPS Tac in 308 - genau das Modell habe ich mir jetzt auch gekauft mit Harris Zweibein) und bei seiner Waffe wird das Zweibein definitiv nicht locker.
Habe ihn nämlich extra darauf angesprochen gehabt ob das Zweibein stabil am Schaft hält nur so an der Öse festgeklemmt.

Bekomme meine Remington nächsten Mittwoch und fahr am Donnerstag zum Stand,mal seh`n was sich da lockert - oder auch nicht


Gruß Markus
Cmark73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2014, 22:06   #12
melsto
Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.11
Ort: 93474 Haibühl / Bayern
Beiträge: 146
Standard

Mit ziemlicher Sicherheit lockert sich das Projektil von der Hülse .................................
.....................duck und weg.
melsto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2014, 22:12   #13
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,497
Standard

Zitat:
Zitat von Cmark73 Beitrag anzeigen
Hallo.

also mehrere meiner Vereinskameraden haben ein Harris Zweibein montiert und sind sehr zufrieden damit.
Mit einem davon war ich kürzlich erst beim Schießen (er hat eine Remington SPS Tac in 308 - genau das Modell habe ich mir jetzt auch gekauft mit Harris Zweibein) und bei seiner Waffe wird das Zweibein definitiv nicht locker.
Habe ihn nämlich extra darauf angesprochen gehabt ob das Zweibein stabil am Schaft hält nur so an der Öse festgeklemmt.

Bekomme meine Remington nächsten Mittwoch und fahr am Donnerstag zum Stand,mal seh`n was sich da lockert - oder auch nicht


Gruß Markus
Ich rede vom Harris am AR und da behaupte ich, das ich mehr an einem Tag durch fliegen lasse, als du in einem Jahr. Also vergleich bitte nicht Äpfel mit Birnen.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.