Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Rund um die Waffe > Waffenliteratur

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10. August 2016, 22:59   #1
GGG
Mitglied
 
Benutzerbild von GGG
 
Registriert seit: 05.09.08
Beiträge: 330
Exclamation Neues Buch: U.S. M3 / M3A1 Submachine Gun "Grease Gun"

Hallo allerseits,
vielleicht interessiert es ja jemanden, es gibt ein neues Buch von mir:

U.S. M3 / M3A1 Submachine Gun "Grease Gun"

Als am 11. Januar 1943 die M3 offiziell als neue Maschinenpistole eingeführt wurde, mußte sich so mancher Soldat erst an deren Erscheinungsbild gewöhnen. Zusammengeschweißt aus zwei geformten Blechhälften, mit groben Schweißnähten und einer simplen Schulterstütze aus gebogenem Draht war die Waffe nicht mit der bisher verwendeten hochwertigen Thompson-MP vergleichbar. Doch die Vereinigten Staaten von Amerika befanden sich im Krieg, die Rüstungsindustrie lief auf Hochtouren - und die Konstruktion der M3 war kompromisslos auf Massenfertigung ausgelegt.

Von vielen abwertend als "Grease Gun" (Fettspritze) bezeichnet, erwarb sich die M3 dank ihrer Zuverlässigkeit schnell einen guten Ruf. Ende 1944 folgte noch das verbesserte Modell M3A1. Sie erlebte nicht nur den Zweiten Weltkrieg, sondern auch Korea, Vietnam und diverse andere Konflikte. Über 700.000 M3/M3A1 liefen bei amerikanischen Firmen vom Band. China und Argentinien fertigten Kopien für ihre Armeen, andere Länder erhielten Waffen aus den USA geliefert und halten sie teils bis heute noch im aktiven Dienst.

Dieses Buch erzählt die Geschichte einer Waffe, die trotz ihrer Erfolge immer im Schatten der Thompson-Modelle stand. Den Leser erwarten viele bislang unbekannte Details und Informationen von der Erprobung über die Fertigung bis hin zum weltweiten Einsatz, Zubehör (Schalldämpfer, krummer Lauf, etc.), Modifikationen im Einsatz, Reparaturen, Versuche in anderen Kalibern, verschiedene Munition, Stempelkunde, Nachbauten im Ausland (Argentinien "PAM", China, etc.) und vieles mehr.

- Großformat 21 x 30 cm (DinA4)

- 208 Seiten, Hardcover gebunden

- 560 Abbildungen (überwiegend in Farbe)



Wenn es jemand haben möchte, die Preise sind:

39,95 € inkl. Porto in Deutschland
49,95 € inkl. Porto in der EU

Gerne auch signiert

Ein paar Exemplare habe ich schon erhalten.
Die restliche Lieferung von der Druckerei sollte aber bald eintreffen.

Meine eMail-Adresse: GGBuch @ web.de (bitte die beiden Leerzeichen entfernen)

Mit den besten Grüßen
Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GreaseGun-Cover.jpg (520.5 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_66.jpg (580.3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_82.jpg (432.9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_89.jpg (357.8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_119.jpg (524.0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_142.jpg (399.3 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg GreaseGun_Seite_181.jpg (366.4 KB, 10x aufgerufen)
GGG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:29 Uhr.