Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
HornerArms

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Luftdruckwaffen > Luftgewehre

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16. July 2016, 23:08   #1
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Smile "Guter Druck" Was heisst das?

Hallo,

da ich auf der Suche nach einem gebrauchten Luftdruckgewehr bin, werden so manche Angebote mit der Auszeichnung "guter Druck" beworben, die mir nun gar nichts sagt.
Daher würden mich nun eure Erfahrungswerte interessieren, die die Durchschlagskraft einerseits bis 7,5 Joule, bzw. die früheren Werte bis 15 Joule näher erläutern.

Kann so z. Bsp. eine Rigipsplatte oder eine Glasflasche durchschlagen werden?
An welchen Maßstab soll ich mich orientieren?


Besten Dank im voraus!

Grüße
Fossi
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2016, 09:46   #2
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,570
Standard

Wer mit "gutem Druck" seine Ware anpreist kann nicht so viel Ahnung von seiner Ware haben. Von Interesse für den Käufer ist die gemessene V0 (Geschossgeschwindigkeit).

Mike
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2016, 22:21   #3
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Standard

Aber als Privatperson wird man nicht in der Lage sein, bei einem alten Luftgewehr die aktuelle Geschossgeschwindigkeit zu messen.



Fossi
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2016, 23:30   #4
Thomas223
Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas223
 
Registriert seit: 26.12.10
Ort: Kreis Heilbronn
Beiträge: 404
Standard

Es gibt verschiedene Messgeräte um die Geschossgeschwindigkeit zu messen. Die kann auch eine Privatperson kaufen.
Hab mal nachgeschaut, das Magnetospeed V3 kann auch bei Luftgewehren eingesetzt werden. http://www.waffen-holthaus.de/magnetospeed.php
Thomas223 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2016, 00:21   #5
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Cool

Mir geht es eigentlich nur um die Einschätzung eines angebotenen Luftgewehr, inwiefern die Feder oder Dichtungen noch einigermaßen in Ordnung sind.
Daher würden mich Vergleichswerte aus der Praxis über die Durchschlagskraft mehr interessieren, als die v0, da diese ja in der Regel bei Privatanbietern nicht angegeben wird.
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2016, 07:06   #6
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,570
Standard

Ich würde vorschlagen Du wirst etwas konkreter bezüglich des LG-Typs und dann kann man Dir hier auch helfen. Die entsprechende v0 kann man dann in Tabellen nachschlagen.
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2016, 22:41   #7
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,740
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas223 Beitrag anzeigen
Es gibt verschiedene Messgeräte um die Geschossgeschwindigkeit zu messen. Die kann auch eine Privatperson kaufen.
Hab mal nachgeschaut, das Magnetospeed V3 kann auch bei Luftgewehren eingesetzt werden. http://www.waffen-holthaus.de/magnetospeed.php
Als Verkäufer möchte ich in erster Linie das Dingen verkaufen, ohne viel Popanz darum zu machen. also auch keine v0-Messung.

Gegenbeispiel: wer von euch baut den Motor seines Autos auseinander und mißt die Zylinderbohrungen nach, ob denn nun ein Übermaßkolben verbaut werden müßte, wenn er nur seine alte Karre verkaufen will ???
Rischtisch ................. keiner.

Kauf Dir das Ding, wenns im Geldrahmen bleibt, sprüh großzügig Waffenöl rein, laß es eine Nacht lang einwirken und dann ein paar Leerschüsse gemacht und das Ding funktioniert wieder.
__________________
MfG aus der schönsten Pfalz, die es gibt

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2016, 18:09   #8
NC9210
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.13
Ort: Schweiz
Beiträge: 137
Standard

"Guter Druck" meint leider nur zu häufig daß es gerade
noch reicht das Diabolo aus dem Lauf zu bekommen.

Ich würde den Verkäufer fragen wie das gemeint ist!
Dann gibt es später auch keine Ausreden.
NC9210 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2016, 21:46   #9
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Standard

Bevorzugen würde ich Weihrauch HW35, HW55 oder HW 77. Ggf. von der Leistungsklasse entsprechende Modelle von Diana.

Aber da bin ich unwissend und habe leider keine Erfahrungswerte.

Grüße
Fossi
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. July 2016, 19:44   #10
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,283
Standard also ,, richtig guten Druck ,,

habe ich immer


auf der Wiesn in M

Bald ist es wieder soweit .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2016, 23:26   #11
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Standard @Pfälzer

Danke, du verstehst mich!
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2016, 19:41   #12
PR90
Mitglied
 
Benutzerbild von PR90
 
Registriert seit: 15.10.15
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
sprüh großzügig Waffenöl rein, laß es eine Nacht lang einwirken und dann ein paar Leerschüsse gemacht und das Ding funktioniert wieder.
Nein, keine Lehrschüsse...
Es sei denn man ist unbedingt darauf aus eine neue Kolbendichtung zu verbauen.
Und "großzügig ölen" verstehen Newbies vielleicht falsch und ertränken es regelrecht. Danach kann man es dann komplett zerlegen und die Kolbenkammer reinigen, sonst hört es gar nicht mehr auf zu dieseln.

Die Aussage "guter Druck" heißt nur dass es noch funktioniert. Ob gut oder schlecht merkst du erst nach dem Kauf.

Geändert von PR90 (23. July 2016 um 19:47 Uhr).
PR90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2016, 16:40   #13
Fossi Bär
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.16
Beiträge: 6
Standard Was habt ihr denn für Erfahrungswerte?

Ihr werdet doch sicherlich schon Schüsse auf mehrere unterschiedliche Materialien abgegeben haben, nicht nur Papierzielscheiben.
Wie tief dringt z.Bsp. ein normaler Diabolo in Ein Holzbrett ein?
Wird eine Glasflasche durchschlagen?
Mit 7.5 Joule oder 15?

Gruß
Fossi Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2016, 22:42   #14
PR90
Mitglied
 
Benutzerbild von PR90
 
Registriert seit: 15.10.15
Beiträge: 32
Standard

Eine Glasflasche zerspringt auf jeden Fall. Bei Holz kommt es auf die Sorte an. Es kann sein dass die Dias komplett Im Holz verschwinden, sie können aber auch abprallen, je nach Härte des Holzes.
Für einen groben Vergleich nutze ich leere Konservendosen. Ein LG mit halbwegs Druck sollte wenigstens die Vorderseite durchschlagen und innen an der Rückseite noch eine Delle hinterlassen. Mit Flachkopfdias.
Wenn die 7,5 J Grenze gut ausgenutzt wird und man Spitzkopfdias nimmt, können auch drei Dosen, hintereinander gestellt, durchschlagen werden.

Mit Weihrauch wärst du schon gut bedient. Du kannst dir ja zum Testen das HW30S kaufen. Das gibts für gerade mal 170€, die Qualität ist bei allen Weihrauchmodellen top. Wichtig beim HW30S ist das "S", das steht für den besseren Abzug.
Und wenn es nicht gefällt kannst du es bei SWS auch wieder zurückschicken und ein Anderes Ordern.

Geändert von PR90 (24. July 2016 um 22:57 Uhr).
PR90 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.