Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Unterhebelrepetierer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11. February 2016, 21:33   #1
Rettungsschirm
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.15
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 72
Standard UHR nach DSB/NDSB 1.46

Moinsen, wer von Euch schießt diese Disziplin? Ich bin am Überlegen mir einen UHR .22 zuzulegen...einfach so für den Spaß neben dem Pistolenschießen.
Diese Disziplin 1.46 müsste doch auf einem 25m Pistolenstand funktionieren.

http://www.sportschuetzen-nms.de/spo_uh.htm

Gruß aus dem Norden
Rettungsschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. February 2016, 21:10   #2
steelworker
Mitglied
 
Benutzerbild von steelworker
 
Registriert seit: 31.01.16
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14
Standard UHR auf 25m

Wir schießen auf dem Pistolenstand UHR cal .22 auf fünf Fallscheiben, acht Durchgänge a fünf Schuss. Es zählen nur die Treffer umgefallene Klappen, B14 heißt bei uns die Disziplin. 1.46 geht auf Papierscheiben mit dem schwarzen Ring.
Servus Emil.
steelworker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. March 2016, 17:51   #3
Rettungsschirm
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.15
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 72
Standard

Zitat:
Zitat von steelworker Beitrag anzeigen
Wir schießen auf dem Pistolenstand UHR cal .22 auf fünf Fallscheiben, acht Durchgänge a fünf Schuss. Es zählen nur die Treffer umgefallene Klappen, B14 heißt bei uns die Disziplin. 1.46 geht auf Papierscheiben mit dem schwarzen Ring.
Servus Emil.
Danke für die Info. Fallscheibenschießen geht leider bei uns nicht, da wir keine Anlage dafür haben....schade
Rettungsschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. March 2016, 22:38   #4
steelworker
Mitglied
 
Benutzerbild von steelworker
 
Registriert seit: 31.01.16
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14
Standard

Die Fallscheiben für .22 sind nicht "sooo" teuer. Werde morgen mal nachfragen.
Wir haben zwei Stück und je ein Gestell mit Rädern dran gebaut. Wir hängen dann einfach die fünf Pistolenscheiben aus und schieben die Fallscheiben vor den Kugelfang. Zwei lange Seile besorgen das Aufstellen der umgeschossenen Klappen.
Auch für die 50m Bahn haben wir zwei mal Klappscheiben, bis .44 Magnum halten die aus und sind allerdings teurer, stellen sich elektrisch hoch. Auch ist da der Standumbau immer etwas aufwändiger, weil die elektronische Kleinkaliberanlage einzeln hinter die Schutzblende hochgeschwenkt und gesichert werden muß, damit sie nicht durch "verirrte" Geschosse beschädigt wird.
Servus Emil.
steelworker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. March 2016, 08:55   #5
Rettungsschirm
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.15
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 72
Standard

Zitat:
Zitat von steelworker Beitrag anzeigen
Die Fallscheiben für .22 sind nicht "sooo" teuer. Werde morgen mal nachfragen.
Wir haben zwei Stück und je ein Gestell mit Rädern dran gebaut. Wir hängen dann einfach die fünf Pistolenscheiben aus und schieben die Fallscheiben vor den Kugelfang. Zwei lange Seile besorgen das Aufstellen der umgeschossenen Klappen.
Auch für die 50m Bahn haben wir zwei mal Klappscheiben, bis .44 Magnum halten die aus und sind allerdings teurer, stellen sich elektrisch hoch. Auch ist da der Standumbau immer etwas aufwändiger, weil die elektronische Kleinkaliberanlage einzeln hinter die Schutzblende hochgeschwenkt und gesichert werden muß, damit sie nicht durch "verirrte" Geschosse beschädigt wird.
Servus Emil.
Das klingt super. Kannst Du ein Foto senden von den Anlagen? Ich werde in meinem Verein den Bau einer Klappanlage vorschlagen.
Rettungsschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.