Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Rund um die Waffe > Waffenbestimmung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18. January 2016, 11:25   #1
Pseyco
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.10
Ort: Schweiz
Beiträge: 50
Question Was genau ist das, Geschoss von CH-Armee

Hallo zusammen

Ein Nachbar von mir, hat beim Keller aufräumen das Geschoss auf dem Foto gefunden und mich angefragt was das sein könnte, da ich es selber nicht wusste, gebe ich die Frage an euch weiter:

LG
Patrick
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg militaerzubehoer-verwendungszweck-unbekant.jpg (34.1 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg 803582008_2_Big.jpg (27.8 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg 803582008_3_Big.jpg (28.0 KB, 43x aufgerufen)
Pseyco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. January 2016, 14:34   #2
A-F Design
Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.15
Beiträge: 1
Standard

Hallo Patrick,

also ich würde auf so was in der Art tippen:

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/...story/23509895

Als Laie würde ich mich aber nicht auf das "ungefährlich" im Bericht verlassen und evtl. mit dem Gedanken spielen den KMR zu informieren.

Habe auch noch folgende Anzeige gefunden:

http://www.markt.de/uehlingen-birken...chivexpose.htm

Falls jemand anderer Meinung ist, lasse ich mich natürlich gern belehren.

Grüße, Markus

PS: Ich hoffe die Links sind in Ordnung und verstoßen nicht gegen die Forenregeln.
A-F Design ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. January 2016, 17:26   #3
Pseyco
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.10
Ort: Schweiz
Beiträge: 50
Standard

vielen Dank für das Feedback, das hat eigentlich bereits zur Lösung geführt - demnach, kann ich meinem Nachbarn entwarnung geben =), der Zünder oben drauf ist wie im NZZ bericht auch nur aufgeschraubt, respektive schnell abgenommen und der Inhalt leer... Es ging auch nicht um die Gefahreinschätzung, sondern mehr um welches Geschoss es sich tatsächlich handelt.

Thanks a lot

Geändert von Pseyco (18. January 2016 um 17:50 Uhr).
Pseyco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. January 2016, 06:59   #4
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,564
Standard

Ohne Maßen recht schwer. Es könnte sich um eine 7,7cm oder 7,5cm Schrapnellgranate mit Zeit / Doppelzünder handeln. Diese findet man häufig zusammegesteckt als so genannte Reservistengranate.

Mike
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. January 2016, 10:47   #5
151/20
Moderator
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 24.04.08
Beiträge: 1,466
Standard

Ist ein schweizer Schrapnell für die Feldkanone 1903.
Der Zünder sollte ein "DZ, t 1-290" sein.
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.