Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sportschützenausrüstung > Visierungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 1. May 2013, 19:17   #31
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,134
Standard

Zitat:
Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
Wie passte denn die Trefferlage beim Truglo?

Musstest Du noch was tricksen oder hat´s auf Anhieb gepasst?
Ich habe die Truglo auf dem .22iger Uhl-System montiert, die Höhe passt wunderbar, einzig einen kleinen Ticken weiter nach rechts musste ich die Kimme setzen, genau mittig haut leider nicht hin, da liegen die Schüsse leicht links. Wobei das nichts mit der Visierung zu tun hat, die verstellbare Originalkimme, welche im Auslieferungszustand montiert war, wurde bereits ab Werk so ausgeliefert, dass sie entsprechend außermittig eingestellt war. Scheint also am Wechselsystem selbst zu liegen. Die Meprolight auf dem normalen 17er Oberteil steht genau mittig, da musste nichts großartig verdreht werden.

Gruß

Michael
__________________


“The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2013, 20:33   #32
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,062
Standard

Aber die Höhe hat gepasst?
Das ist bemerkenswert, gratuliere, vermutlich aber nicht in jedem Fall so.

Zumindest hatte ich bisher Pech damit.
__________________
Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2013, 23:16   #33
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,134
Standard

Zitat:
Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
Aber die Höhe hat gepasst?
Das ist bemerkenswert, gratuliere, vermutlich aber nicht in jedem Fall so.

Zumindest hatte ich bisher Pech damit.

Wie gesagt, die Höhe hat wunderbar gepasst. Ich hab zum Einschießen einfach mal eine 10er Gruppe auf 25m auf ein IPSC-Target geschossen, die lagen dann alle auf Höhe des Alphas auf einen Bierdeckel zusammen, allerdings leicht links im Charly Bereich versetzt. Danach die Kimme ein kleines Stück versetzt, seither schießt das Teil so, wie es sein soll.

Gruß

Michael
__________________


“The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2013, 11:48   #34
FALcoholic
Mitglied
 
Benutzerbild von FALcoholic
 
Registriert seit: 22.07.10
Beiträge: 156
Standard

Hallo,

zum Thema: Tritiumvisiere sind nicht verboten. Werden nur selten bis garnicht angbeoten, weil Händler offiziell nur ein Tritiumvisier lagern dürfen. Es gibt wohl spezielle Lager-Vorgaben für Händler bei mehr als ein Tritiumvisier...
FALcoholic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2013, 13:02   #35
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,062
Standard

Ja, danke, kam ja schon ganz am Anfang des Freds so raus.


Ich bin jetzt nach dem Versagen einer Originalvisierung grad wieder am Überlegen mir ein "Leuchtvisier" zuzulegen.

Möchte aber eben nicht wieder Schiffbruch mit einer eklatanten Treffpunktverlagerung erleiden.

@Michael und alle, die bereits Leuchtvisiere im Einsatz haben und diese bei IPSC nutzen:

Haben Sie einen Mehrwert?
Seid Ihr damit schneller auf dem Ziel / vereinfachen sie die Zielaufnahme?
Haben sie Vorteile bei "low-light" conditions, oder "blenden" sie vlt. sogar manchmal weil die Leuchtpunkte das Ziel etwas überstrahlen?

Ach ja, falls es zur Antwort wichtig ist, es geht mir um eine Shadow.
__________________
Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2013, 13:53   #36
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,134
Standard

Willst du die ehrliche Antwort hören?

Tritium und sportlicher Mehrwert -> Nein!

Sieht es tacticool aus? -> Ja!

Jagdlich oder im Self Defense / Dienstbereich mag das sicherlich seine Daseinsberechtigung haben, rein sportlich betrachtet, brauchst du es nicht. Du kannst natürlich mal auf einer Stage landen, wo es etwas dunkler zugeht, aber „Low Light Conditions“ wirst du generell nicht erleben, von daher brauchst du eigentlich auch kein Tritium.

Fiberoptik und sportlicher Mehrwert? Geschmacks- und Ansichtssache, ich persönliche finde das schon gut und ich meine subjektiv, dass ich damit mein Ziel leichter und besser auffassen kann. Das mag bei anderen Schützen anders aussehen, ich kenne auch Leute mit sehr guten Augen, die am liebsten eine flache, schwarze Kimme ohne jeglichen Schnickschnack bevorzugen und damit auch bestens klar kommen.

Das Meprolight Visier habe ich mir damals neu gekauft, wegen „tacticool“ und „Haben wollen“. Das Truglo hingegen habe ich von einem netten IPSC-Kollegen für einen guten Preis überlassen bekommen, der das Teil selber mal als Ebay oder egun Schnapp bekommen hatte. Hat zwar ein paar Kratzer, da sie wohl vom Vorbesitzer auf die Brutalo-Methode montiert worden war, das tut aber der Funktionalität keinen Abbruch und bei 50 Euro will ich mit Sicherheit nicht meckern, mir ging´s dabei auch in erster Linie um die Fibereinsätze und darum dass die Visierung wesentlich flacher als meine Meprolight baut. Hatte ich ja schon geschrieben, ich finde die Truglo-Visierung echt gut. Auf meinen anderen Glocks habe ich aktuell die starre OEM Stahlvisierung verbaut, würde aber bei entsprechender Gelegenheit dennoch Fiberoptik vorziehen, kommt Zeit, kommt Rat…

Gruß

Michael
__________________


“The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2013, 14:47   #37
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,062
Standard

Hi Michael,
die Shadow hat ja wie Du weißt ein rotes Leuchtfängerkorn.

Mit dem komm ich bei flottem Schießen auf kurze und mittlere Entfernungen eigentlich super zurecht.
Wenn ich das rote Pünktchen sehe...BUMM!

Nur wenn das Ziel weiter weg ist, stell ich eigentlich das "schwarze" Zielbild her und fokussiere die Kornkontur, da nehm ich rot gar nicht mehr wahr.

Gute Augen hätt ich mal gerne gehabt, vlt. klappt´s dann ja nach meiner Reinkarnation, mal "sehen".

Danke für die Antwort.
__________________
Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.