Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Allgemeines Diskussionsforum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 6. December 2017, 12:31   #1
AS79
Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.17
Ort: Frangn in Bayern
Beiträge: 51
Standard Mitgliedschaft BDS...

Hallo Forum,

nachdem ich ein bisschen verzweifelt oder eher verärgert bin weil ich von oben genannten Verband bzgl. Informationen mal voll links liegen gelassen werde wende ich ich mal an euch...

Ich bin derzeit Mitglied in einem Verein der dem BSSB angegliedert ist. Vereinsintern übe ich folgende Disziplinen aus:
-25m GK und KK Kurzwaffe (frei stehend)
-50m KK Langwaffe (aufgelegt stehend mit und ohne ZF)
-Wurfscheibe (Trap)

Da ich meine Möglichkeiten und somit auch Erfahrungen bzgl. dem Schießsport gerne erweitern würde, erwäge ich eine Mitgliedschaft in einem zusätzlichen Verband. Aufgrund seiner Disziplinen fand ich den BDS ganz interessant und habe per E-Mail direkt in der Zentrale und auch beim zuständigen Landesverband nach Vereinen bei mir in der näheren Umgebung angefragt die dem BDS (BBS) angehörig sind...
Antwort: Vom Landesverband KEINE! Von der Zentrale... Ja fahren sie doch mal nach Miltenberg... 62km einfach???

Deswegen wende ich mich einfach an euch:
Kennt jemand Vereine in meiner Umgebung die dem BDS oder gerne auch einem anderen alternativen Verband (DSU) angehören die "fremden" Schützen gegenüber offen sind und interessante Disziplinen außerhalb des BSSB anbieten?

PLZ ist 97346 (Ldkr. WÜ/ KT/ SW)

Hoffe ich komme hier wenigstens weiter, Vielen Dank im voraus Forum!

Gruß Andy
AS79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. December 2017, 13:33   #2
blackys
Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.12
Beiträge: 228
Standard

Jo, ist im Schützensport ein mühsames Geschäft, einen passenden Verein zu finden. Offensiv um Mitglieder werben eher die Minderheit der Vereine.

Die auf den Homepages des BDS Bayern und der DSU für deinen Bereich genannten Vereine hast du vermutlich schon abgeklappert?
blackys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. December 2017, 14:05   #3
DausO
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.12
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 196
Standard

Klick dich HIER mal durch.


gruß hot-rod
DausO ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2017, 10:54   #4
juliusholofernes
Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.16
Ort: BY
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von AS79 Beitrag anzeigen
Hallo Forum,

nachdem ich ein bisschen verzweifelt oder eher verärgert bin weil ich von oben genannten Verband bzgl. Informationen mal voll links liegen gelassen werde wende ich ich mal an euch...

Ich bin derzeit Mitglied in einem Verein der dem BSSB angegliedert ist. Vereinsintern übe ich folgende Disziplinen aus:
-25m GK und KK Kurzwaffe (frei stehend)
-50m KK Langwaffe (aufgelegt stehend mit und ohne ZF)
-Wurfscheibe (Trap)

Da ich meine Möglichkeiten und somit auch Erfahrungen bzgl. dem Schießsport gerne erweitern würde, erwäge ich eine Mitgliedschaft in einem zusätzlichen Verband. Aufgrund seiner Disziplinen fand ich den BDS ganz interessant und habe per E-Mail direkt in der Zentrale und auch beim zuständigen Landesverband nach Vereinen bei mir in der näheren Umgebung angefragt die dem BDS (BBS) angehörig sind...
Antwort: Vom Landesverband KEINE! Von der Zentrale... Ja fahren sie doch mal nach Miltenberg... 62km einfach???

Deswegen wende ich mich einfach an euch:
Kennt jemand Vereine in meiner Umgebung die dem BDS oder gerne auch einem anderen alternativen Verband (DSU) angehören die "fremden" Schützen gegenüber offen sind und interessante Disziplinen außerhalb des BSSB anbieten?

PLZ ist 97346 (Ldkr. WÜ/ KT/ SW)

Hoffe ich komme hier wenigstens weiter, Vielen Dank im voraus Forum!

Gruß Andy
Hi Andy wende dich an die HSG Würzburg Bertram P. ist der Ansprechpartner für DSU.
juliusholofernes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2017, 20:07   #5
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,795
Standard

Zitat:
Zitat von blackys Beitrag anzeigen
Offensiv um Mitglieder werben eher die Minderheit der Vereine.
Als ich in2007 angefangen habe mit der Schießerei und in meinen Verein eingetreten bin, hatten wir so um die 590 Mitglieder. Jetzt sinds über 800.
Und diesen Trend bestätigen auch andere Vereine hier bei uns, ohne daß da hausieren gegangen wird, um neue Mitglieder zu kriegen.
Allerdings hängt das auch mit Anlage und den Angeboten zusammen, die ein Verein abdecken kann.


Zitat repariert, Gruß Michael
__________________
MfG aus der schönen Pfalz

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

Geändert von Michael (18. December 2017 um 11:49 Uhr).
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2017, 06:12   #6
AS79
Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.17
Ort: Frangn in Bayern
Beiträge: 51
Standard

Zitat:
Zitat von juliusholofernes Beitrag anzeigen
Hi Andy wende dich an die HSG Würzburg Bertram P. ist der Ansprechpartner für DSU.
Danke Julius, werde ich bei Gelegenheit machen. Habe auch noch eine SLG vom BDMP in der näheren Umgebung gefunden bei der ich mal an klopfen werde!

Der BDS ist aufgrund seiner Hochnäsigkeit und Arroganz bei mir ganz weit durchgerutscht. Ich verstehe ja das man nicht jeden "waffengeilen Spinner" haben will, das man aber als Sportschütze der einfach seinen Horizont erweitern will so links liegen gelassen wird kenne ich gar nicht!

In diesem Sinne eine hoffentlich besinnliche Vorweihnachtszeit, Gruß Andy
AS79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. January 2018, 16:58   #7
Darkmo
Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.18
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von AS79 Beitrag anzeigen
Hallo Forum,

nachdem ich ein bisschen verzweifelt oder eher verärgert bin weil ich von oben genannten Verband bzgl. Informationen mal voll links liegen gelassen werde wende ich ich mal an euch...

Ich bin derzeit Mitglied in einem Verein der dem BSSB angegliedert ist. Vereinsintern übe ich folgende Disziplinen aus:
-25m GK und KK Kurzwaffe (frei stehend)
-50m KK Langwaffe (aufgelegt stehend mit und ohne ZF)
-Wurfscheibe (Trap)

Da ich meine Möglichkeiten und somit auch Erfahrungen bzgl. dem Schießsport gerne erweitern würde, erwäge ich eine Mitgliedschaft in einem zusätzlichen Verband. Aufgrund seiner Disziplinen fand ich den BDS ganz interessant und habe per E-Mail direkt in der Zentrale und auch beim zuständigen Landesverband nach Vereinen bei mir in der näheren Umgebung angefragt die dem BDS (BBS) angehörig sind...
Antwort: Vom Landesverband KEINE! Von der Zentrale... Ja fahren sie doch mal nach Miltenberg... 62km einfach???

Deswegen wende ich mich einfach an euch:
Kennt jemand Vereine in meiner Umgebung die dem BDS oder gerne auch einem anderen alternativen Verband (DSU) angehören die "fremden" Schützen gegenüber offen sind und interessante Disziplinen außerhalb des BSSB anbieten?

PLZ ist 97346 (Ldkr. WÜ/ KT/ SW)

Hoffe ich komme hier wenigstens weiter, Vielen Dank im voraus Forum!

Gruß Andy
Hallo Andy

Gründe doch einfach selbst eine BDS Gruppe mit 5 Leuten zusammen. Dann sucht einen Stand der die entsprechende Zulassung hat.

Ich komme aus Hessen , hier funktioniert das recht gut mit dem BDS.
Mein Hauptverein ist allerdings dem DSB angeschlossen.

ciao Markus
Darkmo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.