Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Rund um die Waffe > Waffengesetz

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25. May 2018, 17:23   #1
No.4
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.17
Beiträge: 10
Standard MAS M 49-56 - KWKG?

Hallo Forum,

ich interessiere mich für den Selbstlader MAS M 49-56 (7,5x54 MAS). Darf die Waffe im Originalzustand sportlich geschossen werden? Falls nicht, welche sind die nach dem geltenden Gesetz erforderlichen Modifikationen?
Ein Waffenhändler meint, dass dieser ehemalige militärische Selbstlader (Magazinkapazität 10 Schuss) ohne jegliche Modifikationen, d.h. im Originalzustand sportlich geschossen werden darf. Stimmt es?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
No.4
No.4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. May 2018, 14:07   #2
tt2001
Mitglied
 
Benutzerbild von tt2001
 
Registriert seit: 06.12.11
Ort: NRW
Beiträge: 87
Standard

https://www.zoll.de/SharedDocs/Downl...cationFile&v=4

Nö, stimmt nicht - siehe Punkt 29
tt2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. May 2018, 09:36   #3
No.4
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.17
Beiträge: 10
Standard MAS M 49-56

Danke für die schnelle Reaktion! Für mich schon etwas unverständlich, zumal ich einige aus der Liste, z.b. das VZ52/57 oder Norinco M305 oder SIG 57 auf dem Schiessstand gesehen habe........


Grüße
No.4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. May 2018, 12:12   #4
tt2001
Mitglied
 
Benutzerbild von tt2001
 
Registriert seit: 06.12.11
Ort: NRW
Beiträge: 87
Standard

Das waren dann welche mit alter KWKG-Abänderung (bis 2003 möglich). Diese Waffen durften mit entsprechenden Änderungen (kein MDF, max 5 Schuss Mag, keine Kühlschlitze am Handschutz...) "zivil" genutzt werden.
Damals wurde der Anscheinsparagraph dahingehend abgeändert, daß nun auch Waffen mit Anschein sportlich genutzt werden können, sofern Verschluss und Lauf NICHT aus militärischer Produktion stammen.
Bei den in der Erläuterungen zur Kriegswaffenliste aufgeführten Waffen stammen ja Lauf und Verschluss aus militärischer Produktion => nicht erlaubt.
Für die vor 2003 abgeänderten gilt Bestandsschutz.
Aber sobald du dann z.B. nur einen MFD montierst verstöst du gegen das KWKG!
tt2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.