Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Halbautomaten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 1. May 2017, 10:03   #46
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von Matthias Horner Beitrag anzeigen
Steht wo?
Seh das nicht im Text
weil ich vom frey eine mil spec bekommen hatte und die nicht passte. commercial schon.auch von den mm her ist es commercial.

naja die halbe flinte ist übertrieben, aber bei einer 1000€ büchse einen abzug für 300€ zu verbauen finde ich persönlich to much.kann jeder sehen wie er will. das ding macht mir spass,auch ohne steiner optik und freischwinger.als ersten ha zum sich ausprobieren und bisschen basteln find ich das teil optimal.
gestern der kollege mit seiner cr. 223 und gleicher optik hat auch nicht besser geschossen als mein chinabomber. imo ist glaube ich die ppu muni und der abzug das hauptproblem.

Geändert von Humanerror (1. May 2017 um 10:09 Uhr).
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 12:53   #47
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,390
Standard

Du hast doch aber über 1100 Euro Bezahlt und das Dirk bei dem Teil 10 Prozent gibt glaub ich nicht.

Wenn dein Spezi nicht besser schiesst, mit seinem alternativ Produkt als Du, muss es nicht im Umkehrschluss heissen, dass sein Produkt gleichwertig ist.

Was ich immer noch nicht verstehe:
Du kaufst eine naja für 1000 Euro ( ich bin der Meinung unterm Strich hat sie bei Dirk über 1100 Euro gekostet )(( Es sei DU bist in Eisenberg zur Abholung gewesen ))
DU kaufst zusätzlich eine Tube ? Warum ?
Du kaufst weil der Klapperschaft nicht mehr auf die neue Tube passt einen neuen ?
Du kaufst einen neuen Handschutz ?
Was hast Du jetzt gespart zu vergleichbaren Produkten die diese oder schon bessere Teile verbaut haben ?

Und als Anmerkung , ein guter Abzug wie es Lichti schon sagte, ist Gold wert. Damit sollte jeder sein Trefferbild um Welten verbessern.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 13:17   #48
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,647
Standard

Für mich das wichtigste Bauteil an jeder Waffe, der Abzug.
Alles Andere kann man handeln, aber mit einem grottigen Abzug wird man niemals gute Ergebnisse einfahren.

Nur war der Timney lediglich ein Vorschlag, muss es ja nicht sein.
Federnsatz von JP, wobei mindestens rote Hammerfeder, ist auch schon eine ordentliche Verbesserung.
__________________
ZOMBIE SQUAD - LEADER

"Im Auge Klarheit, im Herzen Wahrheit."
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:04   #49
MiWi
Mitglied
 
Benutzerbild von MiWi
 
Registriert seit: 25.02.12
Beiträge: 2,190
Standard

Zitat:
Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
die puffertube ist schon mal comercial und kein mil spec.

https://www.americanrifleman.org/art...-weaponry-src/
Ich finde es im Link nicht. Wo steht Commercial ?

Mach bitte mal den Schaft ab und dann ein Bild vom Ende der Tube. Dann sieht man es. Wenn es flach ist, ist es mil spec, isses schräg, isses comm.
__________________
A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."
MiWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:19   #50
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
Du hast doch aber über 1100 Euro Bezahlt und das Dirk bei dem Teil 10 Prozent gibt glaub ich nicht.

Wenn dein Spezi nicht besser schiesst, mit seinem alternativ Produkt als Du, muss es nicht im Umkehrschluss heissen, dass sein Produkt gleichwertig ist.

Was ich immer noch nicht verstehe:
Du kaufst eine naja für 1000 Euro ( ich bin der Meinung unterm Strich hat sie bei Dirk über 1100 Euro gekostet )(( Es sei DU bist in Eisenberg zur Abholung gewesen ))
DU kaufst zusätzlich eine Tube ? Warum ?
Du kaufst weil der Klapperschaft nicht mehr auf die neue Tube passt einen neuen ?
Du kaufst einen neuen Handschutz ?
Was hast Du jetzt gespart zu vergleichbaren Produkten die diese oder schon bessere Teile verbaut haben ?

Und als Anmerkung , ein guter Abzug wie es Lichti schon sagte, ist Gold wert. Damit sollte jeder sein Trefferbild um Welten verbessern.
die windham kam keine 1100 und ich hab sie hier vor ort gekauft.das zubehör ist nicht der rede wert.china handschutz für 10€ oder der magpul für 50€machen das kraut nicht fett. magpul handschutz und schulterstütze,dazu magpul handgriff 130€.utg zweibein und china rail 50€.die abzugsfedern 20€.ohne optiken hab ich ein spassgerät für 1300€.die cr.223 gefiel mir auch nur lege ich dort 2000€ auf den tisch für eine mit matchabzug und kauf noch optiken dazu.das war mir
dann doch zu fett.@miwi:ist commercial[IMG][/IMG]

so wie die da steht gesamtaufwand bis jetzt 1317€

Geändert von Humanerror (1. May 2017 um 14:37 Uhr).
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:35   #51
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,844
Standard

Zitat:
Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
die windham kam keine 1100 und ich hab sie hier vor ort gekauft.das zubehör ist nicht der rede wert.china handschutz für 10€ oder der magpul für 50€machen das kraut nicht fett. magpul handschutz und schulterstütze,dazu magpul handgriff 130€.utg zweibein und china rail 50€.die abzugsfedern 20€.ohne optiken hab ich ein spassgerät für 1300€.die cr.223 gefiel mir auch nur lege ich dort 2000€ auf den tisch für eine mit matchabzug und kauf noch optiken dazu.das war mir
dann doch zu fett.@miwi:ist commercial[IMG][/IMG]
Welcher Magpul Hinterschaft soll das sein? DAS ist ein UTG......

Stimmt irgendwas von deinem geschreibsel?
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:39   #52
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von Matthias Horner Beitrag anzeigen
Welcher Magpul Hinterschaft soll das sein? DAS ist ein UTG......

Stimmt irgendwas von deinem geschreibsel?
ja ist ein utg s1 sorry.das magpul war auf den vorderschaft bezogen.
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:40   #53
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,390
Standard

Ich klick nicht drauf. Wenn immer noch Leute hier unterwegs sind die nicht wissen wie Fotos hochgeladen werden.

Alles Alibaba Softair... uiuiui
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 14:43   #54
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
Ich klick nicht drauf. Wenn immer noch Leute hier unterwegs sind die nicht wissen wie Fotos hochgeladen werden.

Alles Alibaba Softair... uiuiui
und damit treffe ich sogar die scheibe.ich als anfänger der etwas übers jahr hinaus schießsport betreibt ist immer wieder froh wenn er von alten hasen wie euch erklärt bekommt das alles was er macht eigentlich rotz ist und ausrüstungstechnisch unter einer gleichwertigen ausrüstung wie ihr sie eh nix läuft.das beste wird sein ich hau meinen china knallstock paarmal gegen die wand damit ich größere gruppen schieße wie man es von so einem billigem rotzteil zu erwarten hat.in diesem sinne schönes wochenende

Geändert von Humanerror (1. May 2017 um 15:14 Uhr).
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 15:46   #55
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,390
Standard

ist ja quatsch... du rechnest doch falsch..
Wenn DU warum auch immer die Haenel als Referenz nimmst...
Dann darfst Du mir keine 2k aufholzen. Denn die bekomm ich hier vor Ort für rund 1640.
Die hat eine Klappvisierung drauf, die ich für rund 100 Eus abziehen kann.
DIe hat n Abzug der feiner ist was Federn im Wert von ca. 100 Eus ausmacht.
Wenn ich jetzt noch die wertigeren Teile wie Handlauf und Schubschaft von OA gegen rechne... was hast du dann gespart ?
Und wenn die org. WIndham Teile so toll sind, warum hast Du sie gewechselt ?
Also wärst DU doch unterm Strich mit einer OA sogar noch billiger ?

Dein Gerät wird mit der richtigen Muni und dem richtigen Steuermann genau so die 10 halten wie mein Gerät. Aber in welcher Frequenz ? Schussabgabe - Rückschlag neu visieren Schussabgabe ?
Aber sprich mal nach nem halben Jahr ehrlicher Weise drüber wenn 5k Schuss durch sind, was ersetzt werden muss, was eine wertigeres Gerät nicht bräuchte, ganz einfachs Bspl. dein Latch wird bis dahin gerissen sein und einiges anderes auch noch dazukommen.

ist ok, habe auch so angefangen und gedacht geiz ist geil. Der ganze billige Scheiss liegt jetzt hier rum weil es keiner haben will oder weil es kaputt ist und wackelt und klappert.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2017, 16:57   #56
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

ich bin kein zahnarzt und mir soll das ganze im finanziellen rahmen spass machen.das geld was ich mir an einer teuren spare leg ich mir für munition usw. zurück. und in keinem satz habe ich irgendwo gesagt das die originalteile toll sind oder mist.ich hab gewechselt weil ich es toll finde an dem system ar15 so einfach individuell etwas zu verändern. es macht mir einfach spass.eine barbiepuppe für männer quasi. vielleicht kauf ich mir mal eine zweite bessere wenn es mich juckt bzw. noch machbar ist dank eu usw.hauptsächlich schieße ich flinte und bin übers flintenschießen zur büchse gekommen.von daher sei es mir verziehen wenn ich mal den schaft nicht korrekt als utg s1 bezeichne usw. wobei der serienschaft der windham ist wirklich murx,klapprig und sehr hart.da war der utg echt ein gutes upgrade.

ob das ding nach 5000 schuss noch läuft keine ahnung.für mich ist es halt der einstieg ins büchsenschießen.

Geändert von Humanerror (1. May 2017 um 17:06 Uhr).
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2017, 15:14   #57
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
Für mich das wichtigste Bauteil an jeder Waffe, der Abzug.
Alles Andere kann man handeln, aber mit einem grottigen Abzug wird man niemals gute Ergebnisse einfahren.

Nur war der Timney lediglich ein Vorschlag, muss es ja nicht sein.
Federnsatz von JP, wobei mindestens rote Hammerfeder, ist auch schon eine ordentliche Verbesserung.
eben die hammerfeder gewechselt zu grün.geht spürbar leichter der abzugdieses spürbare klemmen nach dem ersten 1mm und der darauf folgende gefühlte 5kg bruchpunkt sind weg. hoffe nur die feder ist noch stark genug.einige haben ja störungen weil die nicht hart genug abschlägt.
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2017, 16:45   #58
gingko
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.15
Beiträge: 9
Standard

Humanerror, Alles richtig gemacht.
Die läuft auch nach 5000 Schuss noch.
Die Anbauteile sind Geschmacksache, wie der ganze Schnick Schnack drum herum. Nur noch einen Timney, und sie ist perfekt.
Den Freischwinger kannst du auch vergessen, sehe ich als Modeerscheinung.
Es sei denn, du haust 30 Schuss in 10 Sekunden durch, was man bei uns auf
den Ständen wohl vergessen kann ;-)
Das AR 15 ist ein altes Konzept, gebaut für.. (wegen dem Bündnis nicht geschrieben). Ein Spaßgerät also. Mann kann sie zwar durch diverse Teile zum Präzisionsgewehr tunen, aber warum sollte man so was tun? Dafür gibt es andere Konzepte. Hab Spaß!!!
Gruß gingko
gingko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.