Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Allgemeines Diskussionsforum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20. February 2017, 10:30   #1
Chiemseelachs
Mitglied
 
Benutzerbild von Chiemseelachs
 
Registriert seit: 24.11.16
Ort: Norden
Beiträge: 34
Standard Die erste Kreismeisterschaft LP!



Oh je, ich war so sicher meine Trainingsergebnisse auch im ersten richtigen Wettkampf umsetzen zu können...
Konnte ich aber nicht
Ich weiß nicht mal warum ich die Scheiß Diabolos nicht in die Mitte bekommen habe, war zwar ne elektronische Anlage, habe ich aber auch vorher schon mal drauf geschossen beim Staffelschießen.
Meine Vereinskollegen hatten schon vorher vage Andeutungen gemacht, das es bei der KM und LM mit den Ergebnissen eher runter geht. Wollte ich nicht glauben... is aber so!!
In der Regel schieße ich zwischen 350 und 360 und dann hau ich da mal 30 Ringe weniger hin.
Ging es Euch das auch so bei den ersten Wettkämpfen?
Chiemseelachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2017, 10:34   #2
igel64
Mitglied
 
Benutzerbild von igel64
 
Registriert seit: 07.06.12
Ort: 48734 Reken
Beiträge: 476
Standard

Geht vielen so. Kann aber auch ganz anders laufen. Hatte ich auch schon.
Hat auch nichts mit der Anzahl der Wettkämpfe zu tun.
__________________
DSB-WSB,

4mm;.177; .22lfb; 6,5 x 55; 7,62x54R; .308 WIN; 9mm; .38spec.; .357mag; 12/70
igel64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2017, 12:27   #3
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 399
Standard

Es gibt viele Trainingsweltweister. Das wird sicherlich einen Grund haben.

Ich gehe davon aus, dass mehr Teilnahmen an Wettkämpfen zu mehr Gelassenheit in diesen Wettbewerben führen und man lockerer und entspannter ist.

Es soll unter den Wettkampfschützen auch welche geben, die ihre Gegner absichtlich mit Kleinigkeiten irritieren ;-)

Ist man abgelenkt, unkonzentriert oder verkrampft kann sich das klar auf das Ergebnis auswirken.

Bei mir z.B. führt zu wenig Vorzug zu "unterirdischen" Ergebnissen, weil ich den Finger nicht gleichmäßig krümme sondern verkrampfe und dann ungleichmäßig abziehe. Ich bin schlicht nicht mutig genug und vertraue zu wenig auf meine Fähigkeiten, weil ich unbedingt treffen "muss".

Wenn ich mich auf meine Fähigkeiten verlasse, klappt es dann wieder. Und das schafft man auch im Wettkampf
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2017, 12:36   #4
Chiemseelachs
Mitglied
 
Benutzerbild von Chiemseelachs
 
Registriert seit: 24.11.16
Ort: Norden
Beiträge: 34
Standard

Irgendwie sowas muss es ja sein, da ich ansonsten sehr gleichbleibende Ergebnisse habe.
Das nächste mal hau ich mir vorher Baldrian rein
Chiemseelachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2017, 18:21   #5
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 443
Standard

Zitat:
Zitat von Chiemseelachs Beitrag anzeigen
Irgendwie sowas muss es ja sein, da ich ansonsten sehr gleichbleibende Ergebnisse habe.
Das nächste mal hau ich mir vorher Baldrian rein
Würde dir Rizinusöl empfehlen !!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2017, 20:02   #6
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 399
Standard

Zitat:
Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
Würde dir Rizinusöl empfehlen !!
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2017, 08:56   #7
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 443
Standard

Zitat:
Zitat von Olympia Beitrag anzeigen
Lassen wir lieber mit dem Rizinusoel.... denke, nach der Einnahme dieser Flüssigkeit wird der Teilnehmer eines Wettkampfes die verbleibende Zeit auf der Toilette verbringen !!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2017, 09:36   #8
Chiemseelachs
Mitglied
 
Benutzerbild von Chiemseelachs
 
Registriert seit: 24.11.16
Ort: Norden
Beiträge: 34
Standard

Sollte ich nach der Einnahme nicht zur Toilette gehen oder es nicht mehr schaffen, wären die anderen Teilnehmer definitiv abgelenkt oder einfach nicht mehr da!
Insofern wäre ich Kreismeister, egal was ich schieße. Damit rückt der Vorschlag in die zu erwägenden, legalen Hilfsmittel!!
Chiemseelachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2017, 18:42   #9
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 443
Standard

Zitat:
Zitat von Chiemseelachs Beitrag anzeigen
Sollte ich nach der Einnahme nicht zur Toilette gehen oder es nicht mehr schaffen, wären die anderen Teilnehmer definitiv abgelenkt oder einfach nicht mehr da!
Insofern wäre ich Kreismeister, egal was ich schieße. Damit rückt der Vorschlag in die zu erwägenden, legalen Hilfsmittel!!
Wie sagte doch der Cheff im A Team immer "Ich liebe es, wenn ein Plan gelingt" :-)) !!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. February 2017, 19:55   #10
Zwilling
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.13
Beiträge: 191
Standard

Zitat:
Zitat von Chiemseelachs Beitrag anzeigen


Oh je, ich war so sicher meine Trainingsergebnisse auch im ersten richtigen Wettkampf umsetzen zu können...
Konnte ich aber nicht
"Konto 15"
Selbs Schuld
....

Zitat:
Zitat von Chiemseelachs Beitrag anzeigen
Ging es Euch das auch so bei den ersten Wettkämpfen?
Nö, wir haben von Anfang an richtig Trainiert und uns nicht selber betrogen

Als ich anfing Ergebnisse LP im Wettkampf zu schiessen, gings mit ~345 los.
Nach einem Jahr lag ich bei ~ 370
5 Jahe später hatte ich regelmässig im Wettkampf 380-386

Einzig bei der Deutsch hab ich Nerven gezeigt, über einen 21. Platz bin ich da nicht gekommen. 558 Rigen bei 60 Schuss in der Schützenklasse.(Lange her, mittlerweile schiese ich Senioren I)
3 Wochen später bei einem Internationalem Vergleichswettkampt hatte ich 579 Ringe......

Mit der Spopi ähnliches..
1986 erstmalig zur LM (NWDSB in Oldenburg).. mit 576 Ringen als Landesmeister und dem ersten Ticket zur DM (es sollten noch 34 weitere folgen )

Meine besten Platzierungen auf der DM:
LP Platz 21
FP Platz 17
Spopi Platz 11
Zentralfeuer (.32) Platz 27
Stapi Platz 10

Bestleistungen in verschiedenen Wettkämpfen (auch Internationale):
LP 40 Schuss 386 Ringe
LP 60 Schuss 579 Ringe
Spopi 586 Ringe
Zentralfeuer 578 Ringe
FP 556 Ringe
Stapi 564 Ringe

Ja, dafür muss man einiges Tun..
Tägliches Trainig !! (Ausdauer, Kraft, Metal, Technik, Taktik usw....)
8 Jahre als Hochleistungssport bis zur Natzionalmanschaft...
LP Bundesliga (würd ich heute nicht mehr machen..)

Z.Zt schiese ich mit meinem neuem Verein (dem ich nach einem Wohnortwechsel seit 2000 angehöre) in der Regionalliga LP NWDSB (Aufsteiger, 4 Platz nach dem Finale)

Grundsätzlich:
Ergebnisse werden nur im Wettkapf geschossen !!
Tranig besteht nicht nur aus schiessen !

Und .. auch nach 34 sehr aktiven Jahren mach es mir weiterhin Spass
__________________
...wer Rechtschreibverbuchselungen findet darf sie im Klopapier einwickeln...
Zwilling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2017, 10:30   #11
Chiemseelachs
Mitglied
 
Benutzerbild von Chiemseelachs
 
Registriert seit: 24.11.16
Ort: Norden
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
"Konto 15"
Selbs Schuld
....



Nö, wir haben von Anfang an richtig Trainiert und uns nicht selber betrogen

Als ich anfing Ergebnisse LP im Wettkampf zu schiessen, gings mit ~345 los.
Nach einem Jahr lag ich bei ~ 370
5 Jahe später hatte ich regelmässig im Wettkampf 380-386

Einzig bei der Deutsch hab ich Nerven gezeigt, über einen 21. Platz bin ich da nicht gekommen. 558 Rigen bei 60 Schuss in der Schützenklasse.(Lange her, mittlerweile schiese ich Senioren I)
3 Wochen später bei einem Internationalem Vergleichswettkampt hatte ich 579 Ringe......

Mit der Spopi ähnliches..
1986 erstmalig zur LM (NWDSB in Oldenburg).. mit 576 Ringen als Landesmeister und dem ersten Ticket zur DM (es sollten noch 34 weitere folgen )

Meine besten Platzierungen auf der DM:
LP Platz 21
FP Platz 17
Spopi Platz 11
Zentralfeuer (.32) Platz 27
Stapi Platz 10

Bestleistungen in verschiedenen Wettkämpfen (auch Internationale):
LP 40 Schuss 386 Ringe
LP 60 Schuss 579 Ringe
Spopi 586 Ringe
Zentralfeuer 578 Ringe
FP 556 Ringe
Stapi 564 Ringe

Ja, dafür muss man einiges Tun..
Tägliches Trainig !! (Ausdauer, Kraft, Metal, Technik, Taktik usw....)
8 Jahre als Hochleistungssport bis zur Natzionalmanschaft...
LP Bundesliga (würd ich heute nicht mehr machen..)

Z.Zt schiese ich mit meinem neuem Verein (dem ich nach einem Wohnortwechsel seit 2000 angehöre) in der Regionalliga LP NWDSB (Aufsteiger, 4 Platz nach dem Finale)

Grundsätzlich:
Ergebnisse werden nur im Wettkapf geschossen !!
Tranig besteht nicht nur aus schiessen !

Und .. auch nach 34 sehr aktiven Jahren mach es mir weiterhin Spass
Na dann kannst Du ja richtig stolz auf dich sein!
Chiemseelachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2017, 14:18   #12
NC9210
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.13
Ort: Schweiz
Beiträge: 134
Standard

einfach nur peinlich
NC9210 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2017, 14:47   #13
Chiemseelachs
Mitglied
 
Benutzerbild von Chiemseelachs
 
Registriert seit: 24.11.16
Ort: Norden
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von NC9210 Beitrag anzeigen
einfach nur peinlich
Ja, richtig peinlich. Ich frage mich, ob er das im Kopf hatte oder als Datei per Strg V eingefügt hat.
Ansonsten sollte man so eine Antwort nur belächeln.
Chiemseelachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2017, 15:01   #14
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 399
Standard

Zitat:
Zitat von NC9210 Beitrag anzeigen
einfach nur peinlich
neidisch?

Ein paar Sachen die ich mir aus der Auflistung und den beiden Antworten ziehe:
1. es gibt Leute die können besser schießen als ich
2. es gibt Leute die haben das Glück mehr Zeit dafür einplanen zu können
3. wir haben im Forum Mitglieder die sehr viel Wissen über das Schießen besitzen, aber bei Waffen-Welt geht es wie der Name sagt wohl vorrangig um die hardware, viel Politik und Gesetze und wenn es mal ums schießen geht, dann sind hier entweder nur Weltmeister unterwegs oder es geht gar nicht so sehr ums treffen sondern oft um die Funktion der Waffe und den Knall.
Alles ok, jede/r wie er/sie mag, aber auch schade, für Infos wie man trainiert und trifft woanders schauen zu müssen, obwohl es beim Thema Schießen hier unter den Mitlesern sicherlich einen großen Erfahrungsschatz zu heben gäbe.
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2017, 15:03   #15
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 399
Standard

ach ja

4. schießen lässt einen nicht mehr los
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.