Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sammlerwaffen > Sammlerwaffen bis 1945

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30. December 2014, 17:45   #1
Phosphorester
Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.14
Ort: Schweiz, Zürich
Beiträge: 15
Standard Mauser 1910 Hahn spannt nicht immer

Hallo Zusammen

Ich besitze eine original Mauser 1910 Pistole, welche leider nicht immer den Hahn spannt, wenn man den Schlitten nach hinten zieht und das Magazin einführt. Manchmal funktioniert es gut, es liegt nicht daran das die Waffe gereinigt werden müsste.

Hat Jemand eine Idee? Oder kennt Jemand der mir hier helfen kann? Ich würde gerne die Waffe in Ordnung haben.

Grüsse
Stephan
Phosphorester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. December 2014, 18:05   #2
Motmeister23
Senior Member
 
Benutzerbild von Motmeister23
 
Registriert seit: 10.07.12
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 520
Standard

Hallo, könntest du mal Fotos von den (rote Pfeile) Teilen machen ?

Könnten entweder Abgenutzt oder verdreckt sein

Gruß Motmeister
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mauser1910.jpg (56.9 KB, 39x aufgerufen)
Motmeister23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. December 2014, 21:41   #3
Phosphorester
Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.14
Ort: Schweiz, Zürich
Beiträge: 15
Standard Mauser 1910 Reinigen hilft

Hallo Motmeister

Vielen Danke für deine Hilfe, anbei die gewünschten Fotos. Es liegt aber nicht an den Teilen. Ich selber hab ich es nicht glauben wollen, aber die Mauser hab ich vom Händler, welcher die Waffe selber revidiert hat. Beim verkauf haben wir das Problem selber festgestellt und heute, teste ich zuhause (nach der Überholung) und stelle das selbe Problem fest. Aus dem Grund hab ich nicht glauben können das es an Verunreinigung liegen könnte.

Durch dein Foto konnte ich selber kontrollieren und sehen das es wohl am schmutz liegen muss. Trauig aber war, nach dem Putzen funktioniert es wunderbar.

Hast du noch ein Tip für mich wo ich im Web mit der S/N das Alter der Mauser genau bestimmen kann?

Vielen Dank und guten Rutsch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WP_20141230_006.jpg (300.3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20141230_010.jpg (299.7 KB, 33x aufgerufen)
Phosphorester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2014, 01:08   #4
Motmeister23
Senior Member
 
Benutzerbild von Motmeister23
 
Registriert seit: 10.07.12
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 520
Standard

Klasse, das es wieder klappt !

Zu den Seriennummern: Probier es mal hier : http://www.ai4fr.com/main/page_milit...user_1914.html

Guten Rutsch
Motmeister23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2014, 18:42   #5
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,415
Standard

und ganz zum Schluß 'n Beitrag aus der Klugscheisser-Ecke:

Datt Dingen issn SCHLAGSTÜCK,

...und ich war schon neugierig auf 'ne 1910 mit Hahn...

---guten Rutsch zusammen ! ---
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2015, 15:23   #6
Phosphorester
Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.14
Ort: Schweiz, Zürich
Beiträge: 15
Standard Mauser 1910 Ohne Hahn

Hallo und frohes Neues

Ja, das stimmt natürlich, die Mauser hat natürlich kein Hahn, nur ein Zündbolzen. Oder Schlagbolzen? Wie konnte ich nur.

Danke für den Hilfreichen Link, es ist eine Mauser 1910/14 und wurde wohl im Jahr 1925 hergestellt.

Ich muss aber sagen, das der Vergleich mit dem Schlagstück (Schlagstock) der Waffe gegenüber nicht fair ist. Ist ja schon 90 Jahre alt und sie ist halt in ihrer Zeit stehen geblieben. Wie alle Geräte.

Dann werde ich gleich mal meine Walther hier vorstellen, da könnt ihr mir bestimmt auch viel zu verraten.

Grüsse aus Zürich
Phosphorester ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.