Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Politische Themen mit Waffenbezug

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12. June 2018, 14:30   #1
KESSELRING
Super Moderator
 
Benutzerbild von KESSELRING
 
Registriert seit: 20.08.08
Ort: Ein kleines Dorf im Taunus
Beiträge: 5,946
Standard Wenn in Medien berichtet wird......

.....kommt sowas dabei heraus ! WOW !!!

https://m.bild.de/regional/chemnitz/...ildMobile.html


Btw: wer von euch hat auch eine Ausbildung als Sportschütze gemacht? Geselle oder später Meisterbrief? ��

Die an allen Ecken zu bekommenen Waffenscheine sind ja eigentlich nicht mehr erwähnenswert, aber das der Verein AR15 besitzt ist schon cool. Bestimmt haben die eine BDMP plus plus Mitgliedschaft anzubieten!!
__________________
ECRA

Patronensammlervereinigung

Geändert von KESSELRING (12. June 2018 um 14:47 Uhr).
KESSELRING ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2018, 15:27   #2
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,359
Standard

Zitat:
Zitat von KESSELRING Beitrag anzeigen
.....kommt sowas dabei heraus ! WOW !!!

https://m.bild.de/regional/chemnitz/...ildMobile.html


Btw: wer von euch hat auch eine Ausbildung als Sportschütze gemacht? Geselle oder später Meisterbrief? ��

Die an allen Ecken zu bekommenen Waffenscheine sind ja eigentlich nicht mehr erwähnenswert, aber das der Verein AR15 besitzt ist schon cool. Bestimmt haben die eine BDMP plus plus Mitgliedschaft anzubieten!!
Ich . Erst mit 16 zum ,,Jägergesellen,,. Dann mit 18 zum ,,Jägermeister,, . Kurz danach noch
die langjährige Ausbildung zum Sportschützen . Meisterprüfung ( Vereinsmeister ) wurde
hier auch noch erreicht .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2018, 17:33   #3
Götterbote
Super Moderator
 
Benutzerbild von Götterbote
 
Registriert seit: 06.07.08
Ort: Landkreis Erding
Beiträge: 4,530
Standard

Qualitätsmedien halt.
__________________
"Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
Peter Ustinov
Götterbote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2018, 19:20   #4
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 264
Standard

Bundesverdummungszeitung nannte ich diese Blatt schon immer...
Und: Diese gehört tatsächlich zur sogenannten "Lügenpresse", denn wenn nicht genug Blut, Rauch oder Zerstörung auf den Bildern zu sehen ist, wird "gephotoshopt" was das Grafiktablett her gibt.

Dieses Blatt benutze ich nur im äußersten Notfall... zum Hintern abwischen

Aber Spaß bei Seite, muss man denn wirklich jedem Depp der nach den Vorschriften eine WBK bekommen darf, den Erwerb dieser auch ermöglichen?!
Zum Thema HA als Langwaffe halte ich mich lieber zurück, den sportlichen Sinn darin erkenne ich nicht. Das diese "Marotte" aber viral um sich greift, erkenne ich erschreckt schon.
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2018, 19:38   #5
MiWi
Mitglied
 
Benutzerbild von MiWi
 
Registriert seit: 25.02.12
Beiträge: 2,324
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
Bundesverdummungszeitung nannte ich diese Blatt schon immer...
Und: Diese gehört tatsächlich zur sogenannten "Lügenpresse", denn wenn nicht genug Blut, Rauch oder Zerstörung auf den Bildern zu sehen ist, wird "gephotoshopt" was das Grafiktablett her gibt.

Dieses Blatt benutze ich nur im äußersten Notfall... zum Hintern abwischen

Aber Spaß bei Seite, muss man denn wirklich jedem Depp der nach den Vorschriften eine WBK bekommen darf, den Erwerb dieser auch ermöglichen?!
Zum Thema HA als Langwaffe halte ich mich lieber zurück, den sportlichen Sinn darin erkenne ich nicht. Das diese "Marotte" aber viral um sich greift, erkenne ich erschreckt schon.
Du hast relativ gut angefangen, dann ließ es nach, der Schluss ist unbrauchbar.

Ich habe, obwohl ich garnicht weit weg wohne, noch nichts gehört. Hoffe auch, dass der Typ aufgegriffen wird, bevor schlimmer Schaden entsteht.

Zum Thema Halbautomaten und Sport: es gibt Disziplinen dafür, die durchaus anspruchsvoll daher sportlich relevant sind und viele Schützen ebenso begeistern, wie Revolver, KK, Repetierer, Bogen.

Wenn jemand an einer Sache Spaß hat, sich und/oder Dritte nicht verletzt oder umbringt und niemandem damit auf den Sack geht, dann soll er/sie es machen.
__________________
A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."
MiWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2018, 22:01   #6
KESSELRING
Super Moderator
 
Benutzerbild von KESSELRING
 
Registriert seit: 20.08.08
Ort: Ein kleines Dorf im Taunus
Beiträge: 5,946
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen

Aber Spaß bei Seite, muss man denn wirklich jedem Depp der nach den Vorschriften eine WBK bekommen darf, den Erwerb dieser auch ermöglichen?!
Ja.
Stell dir mal vor es wäre anders. Und irgend jemand im Amt könnte nach persönlichen Befinden und Nasenfaktor entscheiden wer ein Depp ist.
Und nun stell dir mal vor, da würde ich im Amt sitzen. Schon wärst du deine WBK los. Blöd oder?
__________________
ECRA

Patronensammlervereinigung
KESSELRING ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 10:32   #7
stappoe
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.15
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
Zum Thema HA als Langwaffe halte ich mich lieber zurück, den sportlichen Sinn darin erkenne ich nicht. Das diese "Marotte" aber viral um sich greift, erkenne ich erschreckt schon.
Jetzt stell Dir nur mal folgendes vor: Angenommen, es gäbe Menschen, die Spaß an der Waffe an sich haben. Der sportliche Aspekt steht bei denen vielleicht sogar im Hintergrund.
Wäre das nicht furchtbar? Sollen diese Leute keine Waffen haben dürfen?
Ich LIEBE meine AR-15 und auch meine AR-10. Ich nehme sie schonmal nur zum streicheln aus den Schrank (nein, ich bin nicht in Behandlung und auch sonst ein ganz normaler Kerl).
Selbst wenn ich niemals einen sportlichen Schuß abgeben dürfte hätte ich trotzdem meine heißgeliebten Halbautomaten. Warum? Nur so - weil ich sie super finde!
stappoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 12:52   #8
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 264
Standard

Zitat:
Zitat von KESSELRING Beitrag anzeigen
Ja.
Stell dir mal vor es wäre anders. Und irgend jemand im Amt könnte nach persönlichen Befinden und Nasenfaktor entscheiden wer ein Depp ist.
Und nun stell dir mal vor, da würde ich im Amt sitzen. Schon wärst du deine WBK los. Blöd oder?
Lass doch die Deppen vom AMT bei Seite! Aber der Verein sollte doch soviel Menschenverstand haben, um nicht jedem schießgeilen Idioten die WBK zu ermöglichen. Aber da ist das Renommee oder die Einnahmen oder was auch immer... meist im Wege.
Natürlich sind Kontrollen, Überwachung und all die anderen Gängelungen scheiße.
Aber garnichts tun, auch.

Zu meiner Abneigung Halbautomaten gegenüber....
Vielleicht liegts ja darin begründet, daß ich mal eine vereinsinterne "'"Meisterschaft"'" im schnellschießen gewann......
Ich schaffte eine Kadenz von fast 4 Schuss pro Minute
äh.. ja.. im Vorderladerschießen

Und... ich schoss mal mit so einem Plastepängpäng von einem Vereinsfreund... das röngelte und döngelte bei jedem Schuss im Innern, daß einem Angst und Bange werden konnte;
Da lob ich mir mein K98k, das macht einfach nur trocken 'kawumm'

Ich hab leider dummerweise aus lauter Vergesslichkeit meine Sprengstofferlaubnis verfallen lassen... den Termin zum Verlängern einfach vergessen.
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 14:21   #9
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,359
Standard

Zitat:
Zitat von stappoe Beitrag anzeigen
Jetzt stell Dir nur mal folgendes vor: Angenommen, es gäbe Menschen, die Spaß an der Waffe an sich haben. Der sportliche Aspekt steht bei denen vielleicht sogar im Hintergrund.
Wäre das nicht furchtbar? Sollen diese Leute keine Waffen haben dürfen?
Ich LIEBE meine AR-15 und auch meine AR-10. Ich nehme sie schonmal nur zum streicheln aus den Schrank (nein, ich bin nicht in Behandlung und auch sonst ein ganz normaler Kerl).
Selbst wenn ich niemals einen sportlichen Schuß abgeben dürfte hätte ich trotzdem meine heißgeliebten Halbautomaten. Warum? Nur so - weil ich sie super finde!
Das ist für mich absolut in Ordnung . Solange wie Du sie nicht Susi nennst und eingeölt
mit ins Bett nimmst
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 14:25   #10
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,359
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
Lass doch die Deppen vom AMT bei Seite! Aber der Verein sollte doch soviel Menschenverstand haben, um nicht jedem schießgeilen Idioten die WBK zu ermöglichen. Aber da ist das Renommee oder die Einnahmen oder was auch immer... meist im Wege.
Natürlich sind Kontrollen, Überwachung und all die anderen Gängelungen scheiße.
Aber garnichts tun, auch.

Zu meiner Abneigung Halbautomaten gegenüber....
Vielleicht liegts ja darin begründet, daß ich mal eine vereinsinterne "'"Meisterschaft"'" im schnellschießen gewann......
Ich schaffte eine Kadenz von fast 4 Schuss pro Minute
äh.. ja.. im Vorderladerschießen

Und... ich schoss mal mit so einem Plastepängpäng von einem Vereinsfreund... das röngelte und döngelte bei jedem Schuss im Innern, daß einem Angst und Bange werden konnte;
Da lob ich mir mein K98k, das macht einfach nur trocken 'kawumm'

Ich hab leider dummerweise aus lauter Vergesslichkeit meine Sprengstofferlaubnis verfallen lassen... den Termin zum Verlängern einfach vergessen.
Alles gut . Aber wenn Du so vergesslich bist , rate ich auch dringend vom Halbautomaten
ab .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 14:31   #11
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 264
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Alles gut . Aber wenn Du so vergesslich bist , rate ich auch dringend vom Halbautomaten
ab .
Yoppp... System Mauser rules the Range ;-)
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 14:56   #12
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 264
Standard

P.S.
Ich stehe nicht generell den Selbstladern ablehnend gegenüber...
Ein neuwertiges FN-FAL oder der britische Lizenzbau die L1 A1... da würd' ich sehr schwach werden
Aber bitte in Stahl und Holz... keinen Plastikbomber...
Plaste hat keinen Stil
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 17:39   #13
MiWi
Mitglied
 
Benutzerbild von MiWi
 
Registriert seit: 25.02.12
Beiträge: 2,324
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
P.S.
Ich stehe nicht generell den Selbstladern ablehnend gegenüber...
Ein neuwertiges FN-FAL oder der britische Lizenzbau die L1 A1... da würd' ich sehr schwach werden
Aber bitte in Stahl und Holz... keinen Plastikbomber...
Plaste hat keinen Stil
Was wäre denn ein Plastikbomber ?
__________________
A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."
MiWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 18:18   #14
Mossi8840
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.18
Beiträge: 22
Standard

Ich finds echt schlimm wie engstirnig es unter schützen abgeht, der eine lehnt den ab wegen dem, der andere passtdas nicht.... Zum Glück ist schießen kein Mannschaftsport

@sigrid
Stell die vor jemand würde kommen und sagen, 308 repetier, seh ich kein Sinn darin, ab sofort schießt die Sigrid nur noch mit .22 einzellader, oder vielleicht doch nur noch mit nem Luftgewehr?
Mach dir mal Gedanken darüber, und dann... Ja dann wenn du einsiehst das du auch keine Meinung aufgezwungen haben willst, überlegst dir es vielleicht zwei mal bevor du so ein Stuss postest
Mossi8840 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2018, 19:12   #15
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 264
Standard

Plastikbomber... Kunststoffschäfte im Allgemeinen, rundum mit Picatinny Schienen "verziert" im Speziellen

P.S. Ich wusste garnicht, daß mein Wort ein solches Gewicht hat

Stört es euch Halbautomatler, daß es Andere gibt die diesen nichts abgewinnen können? Dann seit ihr aber ganz schön empfindlich.
Vielleicht bin ich auch von der Suche nach einem ordentlichen Gewehr genervt: Halbautomaten, das eine martialischer als das Nächste zu hauf... und wenn Repetierer, dann diese Spielzeugschäfte. Ich mag eben Stahl und Holz, wenn man dann ständig nur diese Plastedinger angeboten bekommt weiß man, DIE sind gefragt, weswegen die Händlier DIESE vorhalten.

So. nun habe ich mich ausgekotzt, warte auf mein Metall mit Holz dran (-: Bisschen Glas ist auch mit bei ;-)
Und lass euch alleine, Jungs wollen eh lieber alleine unter sich spielen (Sie verlieren nicht gerne)
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.