Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Ordonanzwaffen > Sonstige Ordonanzwaffen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 4. April 2017, 10:59   #1
erikp
Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.13
Ort: Saarland
Beiträge: 39
Standard Carl Gustafs M 63

Neben dem M 96 habe ich mir ein M 63 gekauft. Das Gewehr ist mir für einen verünftigen Preis von einem älteren Schützenkameraden überlassen worden und befindet sich in einem odentlichen Zustand. Am Sonntag hab ich es dann das erste Mal mit selbst geladener Mun geschossen (42,5 gr RS62 und 140 gr Hornady, Hülse Norma, L6 78 mm). Das Schüssbild war auch ganz ordentlich, was mir aber nicht gefallen hat war der Abzug. Das M 96 hat einen definierten Druckpunkt, der beim M 63 oft nicht spürbar war. Der Schuss ist manchmal während dem Abziehen ohne einen spürbaren Druckpunkt gebrochen. Auch wenn ich den originalen Verschluss vom M 96 einsetze fehlt der Druckpunkt. Daher denke ich, liegt es am bearbeiteten Abzug. Hat Jemand vieleicht einen Tip was ich ändern kann??
Grüße Erik
erikp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.