Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Halbautomaten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21. March 2015, 10:35   #1
Windofire
Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.15
Beiträge: 3
Standard SL8 - Probleme mit Langlöcher

Guten Abend,
ich bin etwas neu in diesem Forum, daher stelle ich mich mal kurz hier vor. (Und später auch nochmal separat)

Ich bin der Marcus (25) aus Berlin und seid ca. 1,5 Jahren Sportschütze. Bevorzugt schieße alle Arten von Langwaffen.

Nun zu meinem Problem. Ich besitze seid ca. 1,5 Wochen ein H&K SL8.
Das Gewehr hat bisher einen Vorbesitzer genossen, der sich penibel um das Gewehr gekümmert hat. Das Gewehr ist Baujahr 2011.

Nun habe leider ein großes Problem mit dem Gewehr. Da die Waffe noch nicht eingetragen ist, konnte ich zu Anfang nur Munition von einem Vereinskameraden schießen. Problematisch war das 90% der Treffer Langlöscher waren und das auf 25m !

Dies waren russische Patronen mit 55 Grains. Nun dachte ich zunächst, dass dies an der billig Muni lag aber auch ein Test mit zwei weiteren Sorten (PMC mit 55 Grains) sahen genau so aus. Die Geschosse kamen zum Teil in Seitenansicht an.

Die meisten Büchsenmacher konnten im Schnelldurchlauf nichts finden. Lauf sieht benutzt aber nicht beschädigt aus. Nun habe ich heute mit der Remington Premier Match 69 Grains geschossen und nicht ein einziges Langloch auf 50m (auch recht präzise - 10 Schuss auf ca 2€ Größe).

Da mich das sehr verwirrt hatte, wollte ich fragen ob dazu jemmand eine Idee hat oder jemmand sowas schonmal gesehen hat? Könnte es evt. die Gasentnahme sein?

Ein Test mit der Remington PM mit 55 Grains steht für morgen aus.
Danke im Voraus.
Windofire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. March 2015, 12:59   #2
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,953
Standard

dürfte aus 2011 den 1-7" Drall haben....dein Lauf kann wohl nicht mit leichten Geschossen, entweder Grundsätzlich oder der Übergang ist schon tot
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. March 2015, 14:41   #3
Windofire
Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.15
Beiträge: 3
Standard

Habe heute mit Geco 55 grains geschossen und nur 1 minimales Langloch von 30 Schüssen (ganz guter Streukreis)

Ich muss mich in der Sache als Laie ausweisen. Haben die Baujahre was mit dem verbauten Lauf zu tun?

Habe ebenfalls wieder mit der Remington Premier Match (69 grains) geschossen und von zehn Schuss alles in der 10 Versteckt.

Also ist der Lauf einfach nicht für 55 Grains geeignet.
Windofire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. March 2015, 17:52   #4
Sandmann
Mitglied
 
Registriert seit: 22.04.08
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1,972
Standard

Denk ich auch, so ein Drall ist für schwerere Geschosse ausgelegt, wie du ja schon bemerkt hast. Unsere Vereins SL8 schießen mit 55 Grain Geschossen aber ganz ok, hat sich die Dralllänge verändert? Könnte auch sein dass sich ein überstabilisiertes Geschoss bis auf 100 Meter wieder ein bisschen ausgerichtet hat.
__________________
.22LfB; .22 WMR; 9x19; 40S&W; .357 Magnum; 5,56x45; 7,5x55; 7,62x51; 7,62x54R; 30-06; 308 Norma Mag; 8x57IS; 8x68S; 16/70; 12/76
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. March 2015, 16:32   #5
Windofire
Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.15
Beiträge: 3
Standard

Ich habe jetzt nochmal ein paar Trefferbilder dazu gelegt.

Bei der russischen Munition sieht man ja deutlich meine Probleme.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (142.1 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (183.0 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (144.8 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (159.3 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (156.5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (191.2 KB, 63x aufgerufen)
Windofire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. March 2015, 22:49   #6
Maschinenmensch
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 228
Standard

Lass die Finger von dem Russendreck und hol ein paar Schuss Geco 69 grain. Probier die aus und wenn die nicht gehen dann hast ein größeres Problem.
Maschinenmensch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.