Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26. December 2016, 10:42   #21
Fieli
Mitglied
 
Benutzerbild von Fieli
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Hessen
Beiträge: 228
Standard

In diesem Falle war es also ein aktiver Sportschütze. Das echte aktive Sportschütze so etwas machen wird ja gerne bestritten, statt dessen werden wilde Verschwörungstheorien aufgetischt. Was ich im eigenen Verein sehe und von anderen Vereinen höre ist doch, das immer mehr Personen in die Vereine eintreten nur um legal an eine Waffe zu kommen.
Ich befürchte, das die Zahl der Straftaten mit legalen Waffen in Zukunft steigen wird. Wir sollten darüber nachdenken wie wir das aufhalten können, sonst werden wir noch unser blaues Wunder erleben in Form von verpflichtenden regelmäßigen MPU Tests. Statistiken auseinander zu pflücken bringt uns nicht weiter. Ich habe auch keine fertige Lösung, wahrscheinlich gibt es keine einfache Lösung für dieses Problem. Wenn aber ein NEUER in den Verein kommt, will ausschließlich GK Pistole schiessen, KK oder gar Lupi sind keine Waffen, und kommt nur einmal im Monat, dann müssen doch bei allen die Glocken läuten.
Ich habe das Problem im Verein angesprochen und habe heftige Kritik geerntet bis hin zum Maulkorb.
Wenn wir das Problem ignorieren wird uns der Gesetzgeber die Glocken läuten und das dann zu Recht.

frohe Weihnachten

Fieli
__________________
Veni, Vidi, Violini - Ich kam, sah und vergeigte
Fieli ist offline   Mit Zitat antworten