Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 5. September 2017, 15:27   #5
percy
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.12
Beiträge: 93
Standard

generell auf deutschen Ständen nur noch:
24g Trap und Skeet
28g Jagdparcours

Auch das Wedeln mit der DJV Ordnung bring nix, weil dort zwar max 36g angegeben sind, aber nur 24g gewertet werden dürfen;
und weil Standordnung immer Vorrang hat, da diese der Zulassung des Standes entspricht.

mehr als #7 ist auch nicht drin wg. der Gefährdungszone

mit 38g in SLF ist das Treffen nicht anders als mit 24g und der Bums wird ohnehin egalisiert.

warum soll es mit einer schweren Ladung Störungen geben. Probleme machen nur Ladungen von 24 und kleiner;wenn die Flinte nix taugt.

Wenn's auf Krähen gehen soll, muss ohnehin die Patrone mit den Chokes angeschossen werden und dann siehst ja ob's repetiert.

um "warm" mit einer Flinte zu werden, braucht's ein paar mehr als 25 Patronen ; eher 250

Geändert von percy (5. September 2017 um 16:00 Uhr).
percy ist offline   Mit Zitat antworten