Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 8. July 2017, 12:24   #34
Kubus
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.17
Beiträge: 1
Standard

Ich habe die firma Roedale zwei mal vor Gericht gebracht. Anschließend Gerichtsvollzieher hat seine Arbeit gut erledigt.
Ein andere Mal hat er ein Gewehr nach Polen geschickt was nicht ein büchsenmacher sondern ein Schmidt gemacht hat. Unterlagen eines Sachverständigen habe ich immer noch, so das ich keine Angst haben muss wegen verlämnung angeklagt zu werden. Der Käfer hat sein Freund genommen der bei der "Grom" arbeitet. Lincoln hatte nur die Wall im Kofferraum nach Polen zu fahren oder schnell neuen Lauf einzubauen. Hat sich für das zweite entschieden.
Ich kann nur alle warnen. Las die Finger von diese Firma!!!!!
Grüß
Kubus
Kubus ist offline   Mit Zitat antworten