Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 2. December 2015, 12:52   #33
Leberkäsbaron
Mitglied
 
Benutzerbild von Leberkäsbaron
 
Registriert seit: 04.11.15
Ort: Niederrhein
Beiträge: 49
Standard

Nachdem bei der Fa. ein Mahnbescheid aufgeschlagen ist, wurde mir die geforderte Summe überwiesen. Jetzt bin ich gespannt, wie es mit den Anwaltskosten ausschaut - die dürften etwa in Höhe der eingegangenen Rückerstattung liegen
__________________
Besser man hat eine Waffe und braucht sie nicht, als umgekehrt.
Leberkäsbaron ist offline   Mit Zitat antworten