Thema: Zwei Revolver
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26. May 2017, 23:08   #3
John Wayne
Mitglied
 
Benutzerbild von John Wayne
 
Registriert seit: 24.07.10
Beiträge: 766
Standard Hi Joejoe,

Bei dem oberen Revolver handelt es sich mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit um das Revolvermodel:

Smith & Wesson

MODEL NUMBER TWO OLD MODEL REVOLVER (auch Nr.2 Old Army genannt)

Kaliber .32 Rimfire Long

Abzugssystem Single Action

Verschlusssystem Tip Up
Bedeutet: Lauf und Rahmenteil vor der Trommel wird nach oben geschwenkt, dann die Trommel entnommen und die leeren Hülsen auf dem Ausstoßerdorn aus der Trommel gestoßen.

Laufform achteckig

Es gab keinen Abzugsbügel, der Abzug wurde beim spannen des Hahns aus dem seitlichem Schutz geführt. „Spur Trigger“

Standard Lauflängen waren 5 und 6 inch.
Selten sind 4 inch und besonders selten sind 8 inch Lauflängen

Der Lauf ist beschriftet mit:
Smith & Wesson Springfield Mass.

Auf der Trommel befindet sich die Beschriftung in kleinen Buchstaben zirkulär:
Patented April 3,1855, July 5, 1859 & Dec 18, 1860

Ausgestattet sind die Revolver dieser Serie immer mit glatten Rosenholzgriffschalen.
Waren aber optional mit anderen Griffschalen erhältlich.

Hergestellt wurden in der Zeit von 1861-1874 wohl genau 77155 Revolver in allen Modifikationen.

In den Anfängen des "Civil War" war das Model eine sehr beliebte Waffe. Allerdings ließ, nach heutigen Maßstäben, die Mannstoppwirkung zu wünschen übrig.

Dennoch war er sehr schnell nachladbar und evtl. verklemmte oder beschädigte Hülsen konnten gut aus der Trommel gestoßen werden.

Du kannst ja mal nach den Beschriftungen auf der Trommel und dem Lauf schauen. Die Waffennummer dürfte die Zahl 77155 nicht überschreiten.

Wenn Du deckenden Erkenntnisse findest kannst Du Dich ja noch mal mit detailgenauen Fotos melden.
__________________
Gruß
J.W.
Irgendwann wirst Du feststellen, dass es etwas nicht mehr gibt obwohl es doch immer da war...
und das nur, weil DU nicht dafür gekämpft hast.
J.W.
John Wayne ist offline   Mit Zitat antworten