Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12. January 2017, 05:07   #10
P88
Mitglied
 
Benutzerbild von P88
 
Registriert seit: 23.12.11
Ort: München
Beiträge: 1,142
Standard

die analyse des politischen IST-zustandes deckt sich ziemlich perfekt mit meiner sichtweise der dinge ! ....leider !



die AfD zu wählen ist ein akt der bürgerlichen NOTWEHR ! und welche inhalte die partei vertritt - wird immer noch von ihren mitgliedern bestimmt !
das programm der partei liest sich für mich liberal/konservativ und NICHT braun/rechts ..... ein wenig ahnung hab´ ich auch von politik um das beurteilen zu können !

eine CDU mit der wertkonservativen ausrichtung des 20. jahrhunderts wäre für mich auch ankreuzbar ! aber durch die grün-mitte-links ausrichtung der merkel-partei ist diese person und ihre parteitagsklatscher für mich leider unwählbar geworden ! wenn die grünen merkel zujubeln und der konservative rest-block der CDU mit den zähnen knirscht, eine linke frau wagenknecht vernünftigere reden hält wie eine CDU-kanzlerin ....

DANN läuft offensichtlich was schief in unserem lande !
__________________
"Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten"
Bundesverteidigungsminister De Maizière


"Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."
Gustav Heinemann


www.prolegal.de
www.german-rifle-association.de
P88 ist offline