Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23. October 2017, 13:41   #18
John Wayne
Mitglied
 
Benutzerbild von John Wayne
 
Registriert seit: 24.07.10
Beiträge: 777
Standard Hi Snowpatrol, Hi knappdaneben,

entschuldigt meine späte Antwort. Zur Zeit bin ich ziemlich eingespannt und finde kaum Zeit für die Website.

@Snowi
ich beabsichtige schon lange den Teil 3 meiner PFUFF zu erstellen, wenn es denn Erfolge geben würde.

Nach wie vor ist ein genaues Schießen mit der Waffe nicht möglich. Der Abzug ist einfach nicht in den Griff zu bekommen. Ich werde in der nächsten Zeit nochmal auf den "alten" Büchsenmacher zurückgreifen müssen um dieses Problem in den Griff zu bekommen.

Erstaunlich ist, dass sich die kleine Madenschrauben, mit denen ich den Vorderschaft befestigt habe, beim schießen lösen. Somit ändert sich das Schwingungsverhalten und letztendlich die Präzision.

Ich habe sie nun alle mit LOCTIDE befestigt. Geschossen habe ich in den letzten Wochen aber nach wie vor mit meiner TOZ......

@knappdaneben
vielen Dank für diese Informationen über den Waffenhersteller PFUFF. Wie wärs wenn Du in unsere Interessensgemeinschaft eintreten würdest und dort noch mal diesen Text publizierst.
Wir würden dann dem Ziel noch mehr Informationen zu bekommen entscheidend entgegenschreiten.

Bis dahin
__________________
Gruß
J.W.
Irgendwann wirst Du feststellen, dass es etwas nicht mehr gibt obwohl es doch immer da war...
und das nur, weil DU nicht dafür gekämpft hast.
J.W.
John Wayne ist offline   Mit Zitat antworten