Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 9. April 2014, 11:48   #2
derda
Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.12
Ort: Außerhalb Deutschlands!
Beiträge: 1,527
Standard

Ähm, warum nicht auch andersrum sehen?
Warum sollte ein Sportschütze nicht auch die Freiheit bekommen wie Jäger? Ein Mensch wird mit mehr Waffen nicht gefährlicher und warum sollte ich etwas beführworten, wo noch weitere Einschränkungen durchgesetzt werden sollen?

e:/
Und warum braucht man überhaupt Waffen? Oder auch nur eigene Waffen? Schießen geht ja auch so...

P.S.: Hab jetzt endlich meine CZ mit nach Hause nehmen dürfen, Zeit gelassen beim Reinigen und bekomme demnächst Langwaffen-Zuwachs. Also bitte nicht auf falsche Gedanken kommen.
derda ist offline   Mit Zitat antworten