Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12. April 2015, 08:56   #3
Cptkinx
Mitglied
 
Registriert seit: 28.10.13
Beiträge: 6
Standard

Guten Morgen,

Recht herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Mein Herz tendiert auch zum Optolyth, einfach schon wegen des renommierten Namens und komplett Made in Germany.
Das Setup gäbe es auch komplett neu für 1120 € (also Glas plus Zoomokular von Optolyth)
Das gebrauchte Setup "spart" mir sozusagen 270 € ein. Beim gebrauchten ist nichts dabei, keine Rechnung, kein Zubehör, keine Umverpackung....einfach Spektiv und Okkular.
Die Ersparnis hätte ich für ordentliche Stative und Tasche.
Das datet dich vielleicht etwas up und Du lässt Dich zu einer Aussage hinreißen?

Gruss

Edit: Zustand des Optolyth trotz der Jahre gegen neuwertig, da kaum benutzt.

Geändert von Cptkinx (12. April 2015 um 09:05 Uhr). Grund: Fehlende Frage beantwortet
Cptkinx ist offline   Mit Zitat antworten