Waffen-Welt.de | Das Waffenforum

Waffen-Welt.de | Das Waffenforum (http://waffen-welt.de/index.php)
-   Allgemeines Diskussionsforum (http://waffen-welt.de/forumdisplay.php?f=2)
-   -   noch fix günstigen a/b kaufen empfehlenswert? (http://waffen-welt.de/showthread.php?t=10024)

Humanerror 13. March 2017 18:32

noch fix günstigen a/b kaufen empfehlenswert?
 
dachte mir bevor das ganze durch ist noch diesen monat einen billigen a/b schrank von eisenbacherzu kaufen für 7 langwaffen.mit rechnung zum landratsamt und dann sollte der ja auch bestandschutz haben.:confused:
https://www.eisenbach-tresore.de/Waf...-Munition.html

ein 0er kostet ja das dreifache in den größen.

wenn ich all das kaufe was ich mir vorgenommen hab ist mein jetziger ab nächstem frühjahr voll.

Olympia 13. March 2017 19:32

Ich habe mir auch gerade einen weiteren A-Schrank gekauft um ausgestattet zu sein :)

Den kann man wenigstens noch zu zweit wegtragen - überwiegend passiert sowas ja durch den/die berechtigte/n Besitzer/in.

Einbrecher werden auch mit den neueren Schränken kaum zusätzlichen Aufwand haben - bei Interesse an Tresorinhalten rückt man sowieso in größerer Anzahl an und was nicht vor Ort zu öffnen ist kommt einfach mit.

Und selbst die dicksten Schränke sprengen die einfach auf und klauben dann zusammen, was noch brauchbar erscheint.

derda 13. March 2017 20:50

Gibt Landrahtsämter, die das nicht mehr akzeptieren aus ... Gründen.
Wenn du schon ne Lizenz hast, vllt noch zuschlagen, aber ich will ja nur mal so in den Raum werfen, dass bei Neu-WBK-lern das mal nicht akzeptiert werden kann.

Simon387 14. March 2017 12:09

Dafür gibt es aber keinerlei Grundlage. Das Gesetz existiert nur in der aktuellen Fassung und da sind a/b erlaubt.

Kaufen würde ich ehrlich gesagt keinen mehr.

derda 14. March 2017 21:13

Tja, dafür aber hast du dann Stress mim Amt. Quasi schon vorprogrammiert. Mir egal, betrifft mich nicht mehr, außer dass mein A/B weniger Absatz oder Anklang findet auf dem Gebrauchtmarkt.

Iron 14. March 2017 23:46

Ich überlege auch noch einen A/B Langwaffentresor zu kaufen da ich irgend wann auch ein Gewehr kaufen möchte. Die 0er Schränke sind zu teuer auch das Problem mit der Statik kommt dazu.
Wenn ich den Schrank jetzt kaufen würde,und ich die Rechnung aufhebe,hätte der dann Bestandsschutz?
Eine Langwaffe würde ich mir eh erst nach ein paar Monaten kaufen.

Oder müsste ich den Tresor jetzt schon der Behörde melden??
Eine WBK habe ich.

Olympia 15. March 2017 00:31

Den Schrank solltest Du jetzt der Behörde melden.
Da die Ämter teilweise extrem kreativ sind, um die Vorgaben zur Waffenbesitzverhinderung zu erfüllen, solltest Du Dir bereits jetzt auch schon eine Langwaffe zulegen und in den Schrank stellen. Interessante KK-Einzellader gibt es teilweise für 10 Euro bzw. gegen Übernahme der Austragungsgebühr.

Iron 17. March 2017 01:27

Zitat:

Zitat von Simon387 (Beitrag 155505)

Kaufen würde ich ehrlich gesagt keinen mehr.

und warum nicht?

Simon387 17. March 2017 08:18

Weil die für mich einfach nicht genug bieten. In der Regel bei den Günstigen wenig Platz, ich brauch einen separaten Munitionsschrank etc.

Ganz schwarzmalerisch kann ich Gefahrlaufen bei einer Kontrolle irgendwo Munition am falschen Ort liegen zu haben.

Ich finde bei einer größeren Sammlung 1 empfehlenswerter und auf Jahre auch ausreichend. A/b war bei mir sehr schnell ausgereizt und unnötiges Lehrgeld, weil ich auch anfangs sparen wollte.

Andere Sache ist halt, dass es wohl jetzt vermehrt zu diesem voreilenden Verhalten der Behörde kommt.

derda 17. March 2017 18:47

Bei mir war der 7-LW A/B damals ne gute Investition, weil auch zwei 130cm-Teile reingingen (bei 125cm Einstellhöhe (links und rechts ging halt mehr). Kreuzlagerung ist ok. Kaufen würde ich nur noch gebraucht, aber neu wäre noch S1/S2 ne Idee.

Aber hey, vllt reicht manchen voreiligen Behörden nichtmal das.

Iron 20. March 2017 18:53

Hab vorhin mit meinem Verband Telefoniert.
Eine Befürwortung für Gewehre bekommt man nur bei Teilnahme einer Meisterschaft, und die findet erst im Juni statt.
Wird wohl sehr eng werden.

MrSheepy 20. March 2017 19:32

Extra mal mit meiner Behörde telefoniert, A/B Schränke wären für sie noch völlig ausreichend... :)

Dzilmora 21. March 2017 09:14

Zitat:

Zitat von Iron (Beitrag 155724)
Hab vorhin mit meinem Verband Telefoniert.
Eine Befürwortung für Gewehre bekommt man nur bei Teilnahme einer Meisterschaft...

Halbautomaten über Grundkontingent?

Simon387 21. March 2017 09:24

Dann hätte er ja schon Langwaffen und der Kauf eines A/B wäre kein Problem...

Also geht es wohl mal wieder Richtung Willkür

Fieli 21. March 2017 13:58

@ Iron

Im Moment steh ich auf dem Schlauch. :confused:
Welche WBK hast du?
Mit der gelben kaufst du einen Repetierer für fast lau ohne Bedürfnis und dazu dann den Schrank. Schrank vorher natürlich.

Gruß

Fieli


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.