Waffen-Welt.de | Das Waffenforum

Waffen-Welt.de | Das Waffenforum (http://waffen-welt.de/index.php)
-   Revolver (http://waffen-welt.de/forumdisplay.php?f=31)
-   -   Smith&Wesson 686 Target Champion (http://waffen-welt.de/showthread.php?t=9967)

Halloween12 25. February 2017 16:30

Smith&Wesson 686 Target Champion
 
Hi,

endlich habe ich meine WPK und habe mir als Erstes einen S&W 686 Target Champion zugelegt. Leider schießt er trotz Visierung ganz unten, zu hoch. Und das bei Spiegel aufliegend. Ziel ist es ihn auf Fleck einzuschießen. Ich habe mir nun ein 2 Stufenkorn bestellt um das Problem zu lösen. Kennt ihr das Problem und warum ist das Korn von Hause aus zu niedrig?

H&K Schütze 25. February 2017 17:44

Ich habe auch einen solchen und kenne diese Problematik nicht. Meiner nimmt jedes Futter und verlangt je nach Ladung Haltepunkt Spiegel aufsitzend oder Fleck. Versuch mal eine schwachere Ladung oder .38 Spezial.

wiesel02 26. February 2017 01:51

@Halloween

Das war bei meinem 686 auch, habe ihn letztes Jahr gekauft.
Ich denk liegt am LPA Visier.
Habe auch ein höheres Korn gebraucht.

Halloween12 26. February 2017 09:27

Hi,

danke für die Antworten. Was ich leider in der Hektik vergessen hatte. Die Visierung ist bereits ganz unten. Ich möchte die .38 Spezial nicht, da es auch mit der Mag. Munition funktionieren muss ;-). Mal schauen was das neue Korn bringt. Ich finde es halt ärgerlich, das die Visierung ab Werk nicht so ausgelegt ist, das Spiegel oder Fleck schießen möglich ist.

dadl_vof 8. March 2017 16:28

Bei meinem 686 Target Champion habe ich das Problem nicht!
Ich habe ein LPA Visierung montiert und kann ohne Probleme auf Fleck einstellen. Aktuell schieße ich Spiegel aufsitzend, hatte ihn aber auch schon ohne Probleme auf Fleck. Das ganze mit Fabrikmunition...

Rooster Cogburn 8. March 2017 17:22

Dürfen wir mal ein Bild der Waffe und insbesondere der Visierung sehen? Kimme, Korn und beide zusammen von der Seite? Das würde die Sache etwas einfacher machen.

Halloween12 10. March 2017 13:09

Zitat:

Zitat von Rooster Cogburn (Beitrag 155330)
Dürfen wir mal ein Bild der Waffe und insbesondere der Visierung sehen? Kimme, Korn und beide zusammen von der Seite? Das würde die Sache etwas einfacher machen.

Die Waffe ist gerade beim Büchsenmacher und bekommt ein 2 Stufenkorn (danach sollte sich das Problem eh gelöst haben). Deshalb kann ich keine Bilder machen. Weiterhin scheine ich keine Bilder hochladen zu können.

Halloween12 10. March 2017 16:58

So das 2 Stufen-Korn ist drauf. Am Sonntag wird sich zeigen ob nun alles passt.

dadl_vof 13. March 2017 15:31

Und? Was hat sich jetzt nun gezeigt? :)

H&K Schütze 13. March 2017 17:26

Hoffentlich hat er nicht von der Falschen Seite geguckt !:D

Halloween12 14. March 2017 18:12

Zitat:

Zitat von H&K Schütze (Beitrag 155466)
Hoffentlich hat er nicht von der Falschen Seite geguckt !:D

Nein habe ich nicht 😂. Nun zu den Erfahrungen. Laut Anleitung ist die Einstellung Korn unten für Fleck schießen und oben für Präzision. Nun habe ich die Waffe auf Fleck eingeschossen was auch funktioniert hat. Dafür bin ich aber nun mit der Visierung am oberen Anschlag. Klappe ich nun das Korn hoch und will Spiegel schießen, schießt die Waffe so tief, das ich unterm Spiegel bin. Ich will mir das ganze nun mal aufmalen aber rein von der Überlegung her ist es klar das ich nun zu tief schieße, da die Waffe mehr nach unten vom Winkel zur Visierung zeigt. Muss ich sie nun genau andersrum einschießen oder ist das Korn nun zu hoch? Habe ich einen Denkfehler? Das Korn ist von Scheuring. Ich hatte am Sonntag dann keine Lust mehr noch mehr Munition zu verschießen. Weiterhin hatte ich es nun schon zum zweiten Mal, dass sich eine Hülse in der Trommel aufgepilzt hat. So das ich sie mit einem Stab rausschlagen musste. Munition: Geco FMJ 158 Gr.

Halloween12 14. March 2017 18:16

Ich habe auch mal die MacTech Munition probiert, die ist aber so hart, das mir nach wenigen Schuss die Hand weh getan hat ��

dadl_vof 15. March 2017 11:22

Also ich selbst habe ja kein 2-Stufen Korn, aber ein Kollege von mir schießt seine Präzi/Duell Serien damit und verstellt das Korn immer beim Wechsel:

Korn UNTEN: Einstellung für die Präzision mit Spiegel aufsitzend!
Korn OBEN: Einstellung für Duell mit Fleck auf den weißen Balken, sprich die Mitte vom Spiegel.

Erklärt sich für mich auch ganz logisch, da ich ja den Winkel der Waffe somit nicht verändere.

Deine Aussage würde für mich dann auch Sinn machen, dass du viel zu tief bist, da das Korn ja höher ist als bei Fleck und du somit noch tiefer kommst.

Halloween12 15. March 2017 16:20

Zitat:

Zitat von dadl_vof (Beitrag 155540)
Also ich selbst habe ja kein 2-Stufen Korn, aber ein Kollege von mir schießt seine Präzi/Duell Serien damit und verstellt das Korn immer beim Wechsel:

Korn UNTEN: Einstellung für die Präzision mit Spiegel aufsitzend!
Korn OBEN: Einstellung für Duell mit Fleck auf den weißen Balken, sprich die Mitte vom Spiegel.

Erklärt sich für mich auch ganz logisch, da ich ja den Winkel der Waffe somit nicht verändere.

Deine Aussage würde für mich dann auch Sinn machen, dass du viel zu tief bist, da das Korn ja höher ist als bei Fleck und du somit noch tiefer kommst.

Sehe ich auch so, laut Beschreibung habe ich sie Richtig eingeschossen, nachdem ich drüber nachgedacht habe bin ich auch zu dieser Erkenntnis gekommen.

Halloween12 15. March 2017 16:58

Shit mein Fehler, in der Beschreibung steht es Richtig. Hier habe ich mich vertan :-(


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.