PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Harris S-BRM Benchrest Leg Notch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harris S-BRM Benchrest Leg Notch

    Hallo,

    hier mein neu erworbener Artikel, ein Harris BiPod mit zwei Adaptern.
    Eins für die UIT Schiene ( europäisch ) und das Zweite für Picantiny Schienen.

    Ich habe die ganze Zeit schon überlegt welches ich nehme. Da mir das Atlas von Accushot einfach zu teuer war wurde es nun das Harris.

    Am Samstag oder Sonntag gehts damit auf den Schiesstand und werde evtl nochmals berichten.


    Gruß
    Markus
    Angehängte Dateien

  • #2
    Sehr schön! Bin schon auf deinen Erfahrungsbericht gespannt.
    Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. - Benjamin Franklin (11. November 1755)

    Kommentar


    • #3
      Hallo zusammen,
      habe nun das Harris erfolgreich ausprobieren können.
      Es macht einen sehr stabilen Eindruck und durch das Drehgelenk kann ich das Gewehr schön anlegen. Auch nach dem Schuss muß nicht viel korrigiert werden.
      Der Wechsel von Gewehr zu Gewehr ist auch sehr einfach, unterhalb des Harris kann man diese Feststellplättchen wie eine Wäscheklammer auseinanderdrücken.
      Damit der Schaft am Gewehr geschont wird und das Zweibein sich nicht löst hat Harris dort 2 gummierte Auflagen angebracht.
      Im ganzen war es für mich eine sehr gute Investition.


      Geschossen mit meiner R 93 .308 Win und SB OA Black Label in .223 Rem , siehe Anhänge.

      Dazu muss ich noch schreiben das ich an der .308 Win noch ein wenig an der OAL teste. Beim Halbautomat wurde ich zum Schluss immer besser aber der Lauf wurde dann sehr warm und bei den Außentemperaturen fing es dann an dementsprechend zu flimmern.

      Ausreisser sind wie immer dabei

      Gruß
      Markus
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Hallo wie ist der Preis ? . Habe meines von Frankonia 139 euro .

        Kommentar


        • #5
          Hallo Bubi11,

          der Preis ohne Adapter war 119 €.

          Wenn Du wissen willst woher, schreib mir einfach ne PN.

          Gruß
          Markus

          Kommentar


          • #6
            Habe jetzt eins .
            Angehängte Dateien

            Kommentar

            Lädt...
            X