PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

SIG210 ProMag USA Tipps zur Funktionalität

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SIG210 ProMag USA Tipps zur Funktionalität

    ProMag USA hat eine Serie von Magazinen für die SIG210 zum erschwinglichen Preis aufgelegt. Leider müssen diese Magazine nachgearbeitet werden damit sie überhaupt funktionieren. Habe 2 Stück beschafft und musste beide nacharbeiten. Zuerst klappte die Zuführung der Patronen nicht, dann bekam man das Magazin nicht mehr aus der Waffe heraus.
    Abhilfe: Magazinlippen leicht weiten und entgraten, Magazinrücken unten am Magazinboden gut abnehmen. Magazin vorher zerlegen. Zuführer und Magazininnenseite fetten. Schleifstellen hinterher entfetten und brünieren.
    Laufen jetzt wie die Originale. Ansonsten gibt es nichts zu mäkeln an den Magazinen zu dem Preis.
    Achja, nach dem letzten Schuss bleibt der Verschluss geschlossen.
    Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
    Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
    (Theodor Körner 1791-1813)

    DIE GRÜNEN NEIN DANKE
    Direkte Demokratie
    Ich bin Tolerant

  • #2
    Sorry, ich mag nun faul klingen,
    aber das hört sich für mich mehr nach 'nem Bausatz als nach brauchbaren Magazinen an...?!
    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

    Kommentar


    • #3
      Moin

      Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
      ...................Abhilfe: Magazinlippen leicht weiten und entgraten, Magazinrücken unten am Magazinboden gut abnehmen. Magazin vorher zerlegen. Zuführer und Magazininnenseite fetten. Schleifstellen hinterher entfetten und brünieren.
      Laufen jetzt wie die Originale. Ansonsten gibt es nichts zu mäkeln an den Magazinen zu dem Preis.
      Achja, nach dem letzten Schuss bleibt der Verschluss geschlossen.
      Magazinlippen sind ein arg kitzliges Thema. Sind die bei einem Zubehörteil nicht passend, ist maßmäßig alles drin. Zu eng, zu weit................soviel zu allgemeingültigen Hinweisen.

      Das der Verschluss nicht zwangsoffengehalten wird ist schon ein klarer Hinweis, das das Problem noch nicht beseitigt ist.?

      stefan
      Erfahrung ist das, was man erlangt kurz nachdem man es hätte gebrauchen können.

      Kommentar


      • #4
        Das Magazin an sich ist sehr gute Qualität.
        Eben nur Amifertigung und nicht Swissmade.
        Lippen sind immer ein kitzeliges Thema
        Die Magazine sind billig, funktionieren nach kleiner Überarbeitung tadellos und sind robust gefertigt. So what...?
        Original 210er Magazine werden zwischen 70 und 110 Teuro gehandelt. In der CH auch nur ab 100 Franken zu bekommen.
        Es ist kein Problem in dem Sinne, dass der Verschluss nicht gefangen wird mit diesen Magazinen. Es ist ein Konstruktionsmangel am Zubringer des Magazins, was aber nicht weiter störend ist.
        Und: brauchbar sind Glock Magazine
        Wünscht jemand Fotos?
        Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
        Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
        Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
        dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
        (Theodor Körner 1791-1813)

        DIE GRÜNEN NEIN DANKE
        Direkte Demokratie
        Ich bin Tolerant

        Kommentar


        • #5
          Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
          Wünscht jemand Fotos?
          die machen jeden Thread interessant, also wieso nicht?
          "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
          Zitat von Kerkermeister
          Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

          Kommentar


          • #6
            Here we go.
            Weiter Erläuterungen spare ich mir.
            Angehängte Dateien
            Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
            Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
            Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
            dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
            (Theodor Körner 1791-1813)

            DIE GRÜNEN NEIN DANKE
            Direkte Demokratie
            Ich bin Tolerant

            Kommentar


            • #7
              danke
              "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
              Zitat von Kerkermeister
              Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

              Kommentar


              • #8
                Stellen die auch Glock Magazine her? Weil Du meintest " brauchbar sind Glock Magazine".

                Gruß David

                Kommentar


                • #9
                  Vielleicht produzieren sie auch Glock Magazine.
                  Ich meinte das im Zusammenhang im Vergleich zum Gebrauch von 210er Magazinen und Glock Magazinen. Glock Magazine kann man rüpelhaft gebrauchen und sogar in den Dreck werfen, mit einem 210er Magazin macht man das nicht. Dafür ist es zu teuer. Die Glock muss bei mir für IPSC, Reservisten- und Funschiessen herhalten ohne Rücksicht auf Verluste. Die SIG210 hingegen wird nur fürs Präzisionsschiessen her genommen und pfleglichst behandelt. In die Glock stopfe ich jeden Mist an Munition rein, in die 210er nicht.

                  Das ProMag für die SIG210 wurde nach Überarbeitung nun mehrfach und ausgiebig getestet.
                  Einwandfrei. Keine Zuführstörungen. Eine feine und kostengünstige Sache.
                  Sehr zu empfehlen.
                  Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                  Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                  Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                  dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                  (Theodor Körner 1791-1813)

                  DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                  Direkte Demokratie
                  Ich bin Tolerant

                  Kommentar


                  • #10
                    Ok, dann hatte ich das damals falsch verstanden

                    Gruß David

                    Kommentar


                    • #11
                      Glock Magazine bekommst Du billig überall.
                      Siehe hier
                      Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                      Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                      Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                      dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                      (Theodor Körner 1791-1813)

                      DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                      Direkte Demokratie
                      Ich bin Tolerant

                      Kommentar


                      • #12
                        Die habe ich schon gesehen. Die Originalen bekommt man allerdings auch schon ab 16-17 Euro. Würde mich aber mal interessieren von welchem Hersteller diese hier sind und wie funktionell sie sind.

                        Gruß David

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo SUdR
                          Durch den gravierende Unterschied im Bereich der
                          Sperrklinken Betätigung drängt sich der Verdacht auf,
                          das diese Magazine nur durch "Zufall" in die 210 passen,
                          aber nicht dafür hergestellt wurden

                          Gruß EL LOBO

                          Kommentar


                          • #14
                            Wurscht.
                            Hauptsache billig und sie funktionieren
                            Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                            Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                            Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                            dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                            (Theodor Körner 1791-1813)

                            DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                            Direkte Demokratie
                            Ich bin Tolerant

                            Kommentar


                            • #15
                              @David: wo bekommst Du ein 210er Magazin für 17 Teuro?
                              Oder meintest Du die Glock Magazine?
                              Die gibst recht günstig im Vergleich zu HK P8 Magazinen
                              Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                              Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                              Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                              dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                              (Theodor Körner 1791-1813)

                              DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                              Direkte Demokratie
                              Ich bin Tolerant

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X