PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kornset für Sig P226

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kornset für Sig P226

    Hat jemand eine Adresse, wo ich Korne für die P226 bestellen kann?

    Hab das Web schon bemüht, aber die Ausbeute war recht mager...

    Vielen Dank!
    Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

    Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

  • #2
    Hallo Mr Sheepy,

    wie siehts aus bei SS direkt ?
    MfG aus der schönen Pfalz

    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

    Kommentar


    • #3
      Halo MrSheppy,

      ich würde es auch direkt bei Sig Sauer oder Heribert Bettermann versuchen.

      Grüße
      mbsoldier

      Kommentar


      • #4
        Da werde ich die Sicherlich bekommen... Aber wohl eher zu den Sig typischen Preisen

        Ich werd mal am Ball bleiben... Gucken wo man die am besten bestellen kann!
        Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

        Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

        Kommentar


        • #5
          An meiner P226 sind die Tritium Kimme und Korn auch schwer verblasst, hast du in der Zwischenzeit eine guenstige Quelle gefunden? Mir wuerde eigentlich schon das Korn genuegen.

          Kommentar


          • #6
            Frage: Ist ein Korn mit Tritiumeinlage in D erlaubt ? Wenn nein, dann bleibt nimmer viel.

            Ich hab auf Kimme und Korn weiße Punkte drauf zum besseren Visieren bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Die hab ich jetzt mit nem Eddingstift geschwärzt.
            Hätt ich viel früher machen sollen.....
            MfG aus der schönen Pfalz

            Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
            Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

            "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

            Kommentar


            • #7
              Scheint auch in D erlaubt zu sein, habe aber nur was fuer Glock gefunden:
              http://www.waffen-centrale.de/epages...ducts/31-08353

              Die Tritiumquelle ist innerhalb des gesetzlichen Rahmens, bitte beachten Sie das Zertifikat des Herstellers (Foto)

              Kommentar


              • #8
                Die Trijicon Visiere bekommt man auch für die P226. Wenn man Glück hat... Die normalen starren Visiere haben aber lediglich weiße Punkte in einer Vertiefung. Nix Tritium

                Eine günstige Bezugsquelle für Original Korne in verschiedener Höhe habe ich aber nicht gefunden.
                Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                Kommentar

                Lädt...
                X