PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

US Kampfmesser ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Ich hab nochmal ein besseres Bild gemacht
    Angehängte Dateien
    http://www.co2air.de/wbb3/index.php?...threadID=75838

    Kommentar


    • #17
      Wobei hier alles passt bezogen auf das I-Messer 42, außer die Griffform. Eventuell ist es ein Grabendolch des 1. WK. Aber alles deutet auf eine deutsche Blankwaffe hin. Wo sind die Experten ?

      Mike
      Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

      Kommentar


      • #18
        Schwierig... Aber wohl eher Grabendolch, wenn Militärisch.

        Vordere Fehlschneide ist nicht ausgeprägt genug, der Griff ist komplett anders und auch die Bleche passen nicht.

        Sind noch Marken zu erkennen?
        Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

        Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

        Kommentar


        • #19
          Irgendwelche Marken auser Rostmarken sind nicht zu Erkennen
          http://www.co2air.de/wbb3/index.php?...threadID=75838

          Kommentar


          • #20
            Moin

            Grabendolche WK 1 deutsch haben eine andere Fehlschärfe zudem recht tiefe Rillen, die bei dieser Griffstärke zu sehen sein sollten. Ganz vergessen das Parierelement. Schats euch bitte nochmal an.

            Für mich bleibt es ein Infanteriemesser 42. Iss ja auch nix schlechtes, nicht wahr.

            stefan
            Erfahrung ist das, was man erlangt kurz nachdem man es hätte gebrauchen können.

            Kommentar


            • #21
              Ich hab mir mal die Bilder von den Modellen Angesehen die davor beschrieben wurden ,da ist keines dabei
              http://www.co2air.de/wbb3/index.php?...threadID=75838

              Kommentar


              • #22
                Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
                Ich hab mir mal die Bilder von den Modellen Angesehen die davor beschrieben wurden ,da ist keines dabei
                Wie meinen, bitte ??!
                Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                Kommentar


                • #23
                  Hier mal zum Vergleich ein I-Messer 42 welches ich mal vor Jahren mein Eigen nannte.
                  Angehängte Dateien
                  Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

                  Kommentar


                  • #24
                    Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                    Wie meinen, bitte ??!
                    Google Bilder da ist keines dabei
                    http://www.co2air.de/wbb3/index.php?...threadID=75838

                    Kommentar


                    • #25
                      Ich tippe verschärft ebenfalls auf Infanteriemesser Mod. 42.
                      Hier gab es eine Vielzahl von Herstellern und, soweit ich weiß, keine exakt festgelegte Form.
                      So gab es z.B. die von H&K Schütze gezeigte Scheide auch mit nur einem einteiligen Klemmbügel. Die Griffform konnte variiren, ebenso kam es "im Einsatz" zu persönlichen Anpassungen des Griffs in Form von Rillen oder Griffmulden.
                      Das Grundmodell scheint mir aber klar erkennbar.

                      stählern grüßt
                      der Gunner
                      Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                      Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                      I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                      Kommentar


                      • #26
                        Bei mir ist die Fehlschärfe nur Angedeutet.Bei H&K Schütze ist sie von weitem schon zu sehen bei mir ist eigentlich nur die Kante angefast auf 5,5cm Läge
                        http://www.co2air.de/wbb3/index.php?...threadID=75838

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X