PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Pistölchen mit 27mm „Dachrinne“ rechts

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pistölchen mit 27mm „Dachrinne“ rechts

    Man hat mir wieder einmal etwas Kurioses übergeben, es sieht auf den ersten Blick wie eine Pistole aus. Ich behaupte aber das kann kein sicheres Gerät sein, mit der offen sichtbaren Patrone möchte ich nicht schiessen. Es kann kein Einzelstück sein, aber vielleicht kommt es gar nicht aus Suhl, sondern aus "Schildburg"
    Selbst wenn der Abzug hier nicht fehlen würde, würde ich mich fragen, ob man es verantworten kann überhaupt abzudrücken. Warum? Das Gerät hat ein integriertes Magazin. Das Laden ist wie bei einem alten Gewehr, von oben. Das Kaliber, vom Durchmesser her würde ich 6,35er vermuten. Jedenfalls eine Zentralfeuer Patrone. Aber die 6.35er ist zu kurz und würde nach oben und rechts offen auf der nächsten Patrone liegen, weil die Patrone nicht in ein Patronenlager geschoben werden kann. Der Verschluss macht gerade mal 12mm Weg. Das reicht nicht um eine 6.35er mit 22mm in das Patronenlager zu stossen. Und ich kenne keine Patrone in dieser Grösse, die passend sein könnte.
    Beschriftung auf dem Griff- Magazinboden
    M 33 T und das ein Signet mit Pickel und Schrift Suhl
    Im Netz gefundene Daten:
    Nix, ausser den 2 Bildern mit Abzug und der Angabe, dass das Ding 6 Patronen fassen soll.
    Also geht die Frage an die Forumgemeinschaft, hat Jemand etwas Sachdienliches hinzu zu fügen?
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Tüftler; 20.06.2016, 16:53.
    Ich bin kein Pessimist, aber
    selbst wenn du 95% Erfolgschancen hast
    kannst du 100% daneben hauen.

  • #2
    Hallo

    Viel ist nicht im Netz zu finden.

    SAUER & SOHN M33 STARTER PISTOL

    Sauer & Sohn starter pistol.
    Made from 1930 to 1940 in Germany
    Type: Non Gun
    Manufacturer: Sauer & Sohn
    Model: M33
    Caliber / Gauge: Blank

    http://centurionauctions.hibid.com/l...tarter-pistol/

    Gruß Carsten
    Zuletzt geändert von platoon; 20.06.2016, 18:19.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      die Pistole erinnert mich an einen Artikel in einer alten DWJ Zeitschrift.
      Ging damals über eine sogenannte Lacrimae Schreckschuß/Notwehrpistole.

      Wurde ebenso von oben her geladen,Munition war wenn ich mich recht erinnere keine 6,35mm sondern es gab spezielle Kartuschen extra für diese Pistolen.

      Grüße Markus

      Kommentar

      Lädt...
      X