PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

DD Optics

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DD Optics

    Hat einer Erfahrung mit oben genannten Hersteller im Bereich Zielfernrohre?
    Man hat es so ja noch nier gehört und ich finde vom Preis Leistung Verhältniss
    echt gut.
    Mich würde die Qualität interessieren.
    Hat einer von euch ein ZF von diesen Hersteller?

  • #2
    Ja ich hab eins und bin total zufrieden damit.

    Kommentar


    • #3
      Ich auch.
      Kenne auch einige Jäger die deren Sortiment schätzen.

      Kommentar


      • #4
        Die Modelle, die ich begrapschen konnte, waren halt sehr globig, sperrig und schwer und auch eher unförmisch von den Proportionen und Bauform, aber sie haben augenscheinlich doch gut zu funktioniert. Die Optiken sind aus Japan, die Mechanik ist deutsch und die sind auch solide verarbeitet. Wer kein Gewichtslimit zu beachten hat und sich nicht am Erscheinungsbild stört, der kann damit glücklich werden. Mir sind einfach zu groß, zu klobig und vor allem zu schwer, das Gewischt versenke ich lieber in starken Lauf und massiven Schaft.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von CAG Beitrag anzeigen
          Die Modelle, die ich begrapschen konnte, waren halt sehr globig, sperrig und schwer und auch eher unförmisch von den Proportionen und Bauform, aber sie haben augenscheinlich doch gut zu funktioniert. Die Optiken sind aus Japan, die Mechanik ist deutsch und die sind auch solide verarbeitet. Wer kein Gewichtslimit zu beachten hat und sich nicht am Erscheinungsbild stört, der kann damit glücklich werden. Mir sind einfach zu groß, zu klobig und vor allem zu schwer, das Gewischt versenke ich lieber in starken Lauf und massiven Schaft.
          Ja so sind die Geschmäcker, ich find mein Modell formschöner als das Konkurenz Produkt von Meopta, auch die Türme sind mir lieber. Und 868 gramm beim Meopta Konkurenz Produkt zu meinem mit 742 g ist natürlich sau mässig schwerer.
          Auwei auwei. Das hast Du gut begrapscht.

          Kommentar


          • #6
            Was willst du jetzt damit sagen ? Das du Meopta, die hier gar keiner erwähnt hat, Scheiße findest und DD ganz sehr toll, weil du eins hast ?

            Kommentar


            • #7
              Ka so iSt es. Du bist so ein Dummschwaetzer, das du durch begrapschen herausbekommen kannst das die Teile zu schwer und zu klobig sind. Das hast du doch geschrieben. Weil du Schlaumeier alles besser weisst, nenne mir ein anderes VergleichsProdukt welches feiner und leichter ist. Damit man mal ein Bild davon hat und bleiben wir in der Sparte des X3050 Tactical.

              Kommentar


              • #8
                Iss schou Rächdd...

                Kommentar


                • #9
                  Friede sei mit Euch!

                  Gruß

                  Michael
                  sigpic

                  “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                  Kommentar


                  • #10
                    War mir klar das er keine Fakten liefern kann.

                    @Mav
                    EDIT von Michael - Forennetiquette! DD bietet einen nicht einzigartigen, aber seltenen Service - dort kannst Du zur Probe bestellen, dann bekommst DU Dein Wunschteil und kannst es für Dich selber in Augenschein nehmen und bei nicht gefallen wieder zurück senden.


                    Erich sei doch bitte so nett und schalt nen Gang zurück.

                    Danke und Gruß

                    Michael
                    Zuletzt geändert von Michael; 11.02.2016, 06:46.

                    Kommentar


                    • #11
                      N Abend erich, das kannst Du aber mit anderen Sachen auch. Stichwort Rückgaberecht, innerhalb von 14 Tagen. Sofern unbenutzt.
                      MfG aus der schönen Pfalz

                      Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                      Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                      "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                      Kommentar


                      • #12
                        DD-Optik

                        ich habe das Nachtfalke HDX 5-30x50 Tactical Gen. III - MilDot.

                        Mechanische Ausführung (bis auf den misslungenen Zerostop) und Oberflächenqualität perfekt. Wiederholgenauigkeit perfekt.
                        Absehen gut, könnte etwas feiner sein. Beleuchtung (keine Fiberoptik) ok, überstrahlt bei stärkerer Einstellung
                        wie ein Nebelschlusslicht.

                        Optik ist bei diesem ZF bis ca. 18fach annehmbar, darüber wird es etwas weich und ab 24 fach milchig.
                        In der Dämmerung bis ca. 12fach Super.

                        Auflösung mittelmässig. Randunschärfe bei höheren Vergrösserungen? Das können viele chinesische Billig-Zfs besser.
                        Das Einsehen ist sehr "nervös". Seitliche Lichteinstreuung mag es gar nicht, die Kanten der Linsen sind nicht geschwärzt!!!!
                        Auf Inputs von Usern reagiert diese Firma nicht!

                        Ich rate jedem die Möglichkeit das Gerät drei Tage auf der Waffe zu testen in Anspruch zu nehmen und selbst zu entscheiden.

                        Ich würde es mir nicht mehr kaufen. Tip: Sparen, es zahlt sich aus!
                        ZB. Kahles K 624i 6-24 x 56 jeden Euro den es mehr kostet mehr als wert, oder die entsprechenden leider auch teuren
                        Alternativen von S&B, Swaro, Steiner, etc.. Und beim Wiederverkauf verliert man wenig.
                        Zuletzt geändert von franconero; 14.02.2016, 13:29.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hab mich nach langem Hin und Her doch für DDoptiks entschieden ist zum Scheibenschießen das Mil Dot oder eher das Duplex geeignet?

                          Gruß Ole

                          Kommentar


                          • #14
                            Duplex oder Fine-Duplex ? Du solltest das nehmen, dass von den Linien her feiner ist.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Ole Beitrag anzeigen
                              Hab mich nach langem Hin und Her doch für DDoptiks entschieden ist zum Scheibenschießen das Mil Dot oder eher das Duplex geeignet?

                              Gruß Ole
                              CAG ist der Held. Du fragst ob Duplex oder Mildot und er fragt duplex oder fine duplex. Haben die aber garnicht. ☺
                              ,
                              Zu Deiner Frage. DAS Duplex mit i Fieber. Und frag nach Rabatt. 10 Prozent sind drin.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X