PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Konstante ZF

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Konstante ZF

    Moin; Moin,

    ich muss mal wieder ne Frage fragen.

    Bei den ZF gibt es ja auch Modelle mit konstanter Vergrößerung.
    z.B. Sightron 36x42 AO Big Sky oder auch die Competition Serie von Leupold.

    Hat jemand solch ein ZF mit konstanter Vergrößerung im Gebrauch?? Und kann dazu seine Erfahrungen mal kunt tun??

    Gibt es noch andere Hersteller von solchen Modellen?? ( Sightron, Leupold, March )

    Gruß Micha

  • #2
    Mit Erfahrung kann ich nicht dienen, da diese Geräte ja meist Vergrößerungen jenseits des 30/40-fachen haben. Interessant sind die somit i.d.R. nur für Benchrest-Schützen.

    Die Teile gibt es von vielen Herstellern. Neben den genannten Firmen (Sightron, Leupold, March) auch von Nightforce, IOR und auch Billigheimern (Weaver und Konsorten).

    Wer nicht soviel Vergrößerung braucht, kann noch auf das sehr gute S&B Klassik 10x42 ausweichen.

    Kommentar


    • #3
      ...mein Gott, bin ich ein Leichenschänder...

      Sorry, bin über die Suchfunktion hier reingestolpert und habe das Datum übersehen...

      Kommentar


      • #4
        Ist doch schön, wenn nichts "verloren" geht..
        Ich habe übrigens auch ähnliche Gläser im Gebrauch,
        von 2,5x20 Umarex bis zu Fero Z24 der Bundeswehr
        Es gibt sie also auch mit geringer Vergrößerung !
        Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

        Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

        I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
          Es gibt sie also auch mit geringer Vergrößerung !
          Ja klar, natürlich gibt es sie auch mit sehr kleinen Vergrößerungen. Die sind dann jedoch üblicherweise auch wieder für ganz andere Zwecke (Taktisch/Jagd/sehr dynamische Sachen wie IPSC-Rifle).

          Die meisten fixen Geräte gibt es aber eben nur in diesen Extrembereichen, deutlich unter 10 oder jenseits 30/40. Selten im für Sportschützen z.B. für 100m-Präzi Disziplinen interessanten Bereich zwischen 12 und 25.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von blackys Beitrag anzeigen
            Ja klar, natürlich gibt es sie auch mit sehr kleinen Vergrößerungen. Die sind dann jedoch üblicherweise auch wieder für ganz andere Zwecke (Taktisch/Jagd/sehr dynamische Sachen wie IPSC-Rifle).

            Die meisten fixen Geräte gibt es aber eben nur in diesen Extrembereichen, deutlich unter 10 oder jenseits 30/40. Selten im für Sportschützen z.B. für 100m-Präzi Disziplinen interessanten Bereich zwischen 12 und 25.
            Meine optischen Zielgeräte sind alle variabel im Bereich zwischen 1,5 - 6 fach der Marke Habicht und Zeiss!

            Brauche diese für die jagdlichen Sportdisziplinen und selbstverständlich auch für die Jagd!

            Zwischen 30 und 200 m deckt mir diese Optik alles ab.

            Kommentar

            Lädt...
            X