PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

sordin supreme pro ausreichend?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sordin supreme pro ausreichend?

    Hallo,

    eine Frage an die jenigen die ein Sordin supreme besitzen. Reicht die Dämmung für Indoor GK aus? Ich lese immer wieder komplett gegensätzliches. Mir schon klar das Lautstärke größtenteils subjektiv ist und das man so Pauschal nicht beantworten kann. Ich kann aber auch nicht 200€ investieren um nachher festzustellen das es doch nicht reicht.

    Ursprunglich wollte ich ein Peltor sporttac II mit zulegen, diese wird aber nicht mehr hergestellt. Da gibt es nun die günstigere Version Shooter oder die teuere Variante XP.

    danke euch im Vorraus.

  • #2
    Sollte ausreichend sein...
    Ich selbst benutze aktive "Billigheimer" für nur 35 EuMoos aus der Bucht...
    Diese haben zwar keinen gemeinsamen Schalter für links und rechts... aber die Dämpfung ist gut ausreichen bei 8x57IS Indoor.
    So sollte doch ein teureres Produkt noch besser sein... sollte ;-)
    Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
    Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
    -.. .--- ----. ..-. --.-

    Kommentar


    • #3
      Ich nutze den seit 4 oder 5 Jahren und bin sehr zufrieden damit.


      Gruß DausO

      Kommentar


      • #4
        Er ist, mit den zusätzlichen Gelkissen, ok.
        Aber der Überburner ist er auch nicht.

        Bei jedem Gehörschutz sind die dbA angegeben.
        Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

        Kommentar

        Lädt...
        X