PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich konnte es nicht lassen-M53

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich konnte es nicht lassen-M53

    Hi,

    um den freien Platz unter meinem Wohnzimmerfenster wieder sinnvoll zu verwenden dachte ich mir, stell die MG3 Lafette auf und kauf dir ein M53 Ich finde es schaut klasse aus zur Deko. Ist großartig nichts besonderes aber ich wollte es dennoch mal vorstellen. M53, ehemaliges Kal.7,92x57mm, abgeändert durch Transarms in Worms. Spannen und Abschlagen geht auch und das MG ist zerlegbar bis auf das Rohr. Preis war 379 Euro und der Zustand ist auf jedenfall neuwertig bis kaum geschossen. Einfach toll anzuschauen, freut mich echt wieder was schönes für das Auge zu haben.

    Gruß David
    Zuletzt geändert von David; 24.10.2011, 21:18.

  • #2
    schön - gratuliere

    - - -

    Frage:
    die Optik, war die bei der Lafette dabei?
    was kostet die in etwa?
    "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
    Zitat von Kerkermeister
    Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

    Kommentar


    • #3
      Grüß dich Dani,

      die Optik war damals bei der Lafette mit dabei, inkl. Beleuchtungssatz. Einzeln gabe es die Optiken mal bei eGun für 60 oder 70 Euro. Ist aber schon etwas länger her.

      Gruß David

      Kommentar


      • #4
        danke für die Info
        für meine Begriffe ein Top-Preis
        falls die Optik nicht defekt ist!
        "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
        Zitat von Kerkermeister
        Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

        Kommentar


        • #5
          Meine Optik funktioniert einwandfrei, keine Flecken, keine Macken, ganz klare Optik.

          Gruß David

          Kommentar


          • #6
            Zitat von David Beitrag anzeigen
            Ich finde es schaut klasse aus zur Deko. d
            1000x besser als so manche Pinselkleckserei, die für Unsummen verkauft wird!
            Mir gefällt es!

            Kommentar


            • #7
              Ich hatte drei Stück, eine mit Lafette wie bei dir. Leider alles verkauft. Mir ging es auch nur um die Optik, muss nicht unbedingt ein 42er sein.
              Schaut doch super aus.

              Muss mir auch unbedingt wieder eine zulegen solange die Preise noch unten sind. Wenn irgendwann der Vorrat zu ende geht bei den Händlern wirds auch wieder etwas teurer. Ich bin meine vor drei Jahren für ca. 500 das Stück losgeworden, kurz darauf war der Markt voll damit und es kamen die Angebote im 300er Bereich.

              Trotzdem schöne Bilder.
              Gruß Daniel
              SUCHE:
              Cal.30 Browning 1919 MG als guten Nachbau

              Kommentar


              • #8
                Für das Geld und den Zustand echt geschenkt.

                Gruß David

                Kommentar


                • #9
                  So wie Dein "Liebling" da steht sagt es sehr viel darüber aus, dass Du nie eine Ausbildung am MG und der Lafette bekommen hast. Punkt 1, der Gurtkasten steht falsch rum zum MG denn der Gurt läuft immer über den geöffneten Deckel. Punkt 2 die Beine der Lafette stehen wie bei einer Giraffe und stützen so keinerlei die auftretenden Kräfte beim Schießen. Das Teil würde dir, so wie es eingestellt ist übers Feld hoppeln wie eine Gazelle .
                  Also, wenn schon , dann schon richtig bitte.


                  Mike
                  Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

                  Kommentar


                  • #10
                    hehehehe. Jägerbatallion 292, 23 Monate inkl. erholsamem Sfor Einsatz. MG ist wiegesagt reine Deko und soll nur schön ausschauen, bzw. die Lafette soll das MG schön präsentieren. Und ja ich hatte mal Ausbildung an der Feldlafette aber das ist so lange her... Wie gesagt mir ist es wurscht ob dieses oder jenes nicht passt, es passt ja normal auch kein M53 zur MG3 Lafette und ein Gurtkasten vom BGS passt da sicher auch nicht Reine Deko fürs Wohnzimmer, nicht mehr und nicht weniger.

                    Gruß David

                    Kommentar


                    • #11
                      Oh, das ist traurig für Nachbarbataillion 292 ! Naja, egal wie es nun dort steht ... Jeder muß selbst wissen was er in seinem Wohnzimmer zu stehen hat und wo die Grenze seines Hobbys und guten Geschmacks ist.

                      Mike
                      Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
                        ...wo die Grenze seines Hobbys und guten Geschmacks ist.
                        pff...
                        so'ne Giraffenlösung könnte z.B. auch ein Grund im begrenzten Platz haben...
                        "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
                        Zitat von Kerkermeister
                        Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
                          Oh, das ist traurig für Nachbarbataillion 292 ! Naja, egal wie es nun dort steht ... Jeder muß selbst wissen was er in seinem Wohnzimmer zu stehen hat und wo die Grenze seines Hobbys und guten Geschmacks ist.

                          Mike
                          Oh ja wie traurig. Und nun Geh mir nicht weiter auf den Sack mit deinem scheißdreck.

                          Kommentar


                          • #14
                            Normalerweise halte ich mich aus solchen Diskussionen ja raus..aber:

                            Wir sind hier in einer Privatwohnung, und nicht beim Bund. Gott sei dank nicht.

                            Ist ja schön das du uns alle aufgeklärt hast wie eine Lafette zu stehen hat, und in welche Richtung der Gurtkasten zu gucken hat.
                            Ich glaube der Bus mit den Leuten die das interessiert ist gerade hier vorbei gefahren, er müsste bald bei dir ankommen.

                            Dein Ausbilder wäre bestimmt stolz, wenn er sehen würde das du dich noch an seine geistigen Ergüsse erinnern kannst.

                            Hier geht es aber nunmal um Dekoration, und ganz ehrlich, auch wenn der Gurtkasten pinke Streifen hätte...solange es dem Besitzer gefällt, ist es mir doch schnurz!

                            Er will keine Kulturhistorisch bedeutsame Sammlung aufmachen, er will DEKO im Haus stehen haben...

                            Man kann seine Kritik ja äußern, aber das kann man auch in einem normalen Ton machen.
                            Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                            Kommentar


                            • #15
                              N Abend Sebastian,

                              ich denk auch, daß demjenigen, der da in Davids gute Stube kommt, erstmal der Unterkiefer aufs Parkett ballert und ihm eine Delle da reinhaut.

                              Es sieht affenstark aus und macht was her. Obs technisch, historisch und egalisch zusammen paßt ? Wen interessierts...........

                              ( Außer Mike......... )
                              MfG aus der schönen Pfalz

                              Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                              Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                              "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X