PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Vorderlader Replik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorderlader Replik

    Durch einen netten Zufall, bin ich günstig an eine Vorderlader Pistole und ein Vorderlader Gewehr gekommen. Schwarzpulverschießen hat mich schon immer fasziniert und außerdem darf man doch sowas nicht stehen lassen, wo es doch nichtmal einen Eintrag auf der Karte vollmacht

    Die Pistole habe ich mir heute schon einmal vorgenommen, zerlegt und Grundgereinigt, das Gewehr wird die Tage drankommen. Der Zustand ist als fast neu zu bezeichnen, geschossen wurden beide aber vermutlich nur ein paar mal zum Böllern.

    Man beachte die imense Ansammlung an Einzelteilen nach dem Zerlegen!

    Es wäre schön, wenn mir hier jemand etwas über den Hersteller und die Bestempelung sagen kann.

    Rechte Laufseite
    Made in Italy

    Oben
    Kentuckian Cal. 44

    Linke Laufseite
    Black Powder Only - AB im Viereck -Stern im Kranz PN - Wappen - AC im Oval - 6211

    PN ist klar: Poudre Noir (Schwarzpulver), aber evtl kennt jemand den Rest
    Angehängte Dateien
    Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

    Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

  • #2
    AC steht für Chiappa bzw. Armi Sport.

    Kommentar


    • #3
      Super! Danke Dir, das hilft doch schon weiter

      Leider listet der Hersteller nur noch die neuen Modelle in Cal. 45 auf... Hat jemand evtl. einen Link zu einer Anleitung oder ähnlichem? Wäre z.B. nett zu Wissen, wie viel Pulver da rein muss

      Beschuss ist Italienisch, lt. Wappen sollte das Beschussamt Gardone sein. Hier noch ein schöner LINK zu Beschusszeichen.

      AB sollte für das Beschussjahr stehen... Wobei ich mir nicht vorstellen kann, das 01 richtig ist.

      Allgemein scheinen die Waffen recht gut zu sein. Ich bin mal gespannt, wie sie sich schießt. Aber erstmal muss ich jetzt Zubehör kaufen! Schwarzpulver ist noch Neuland

      P.S.: Lieber Gunner, ich habe übriegens rausgefunden warum der Abzug etwas wackelt. Der ist nur mit einem Bolzen gesteckt und hat in der Führung seitliches Spiel. Das lässt sich doch leicht abstellen
      Angehängte Dateien
      Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

      Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

      Kommentar


      • #4
        AB steht für 1976. Bei den Ladedaten kann ich nicht helfen. Von der Bauart her hat sich eher nichts geändert. Deswegen dürfte die zu verladende Menge Pulver gleich sein. Bei der Kugelgröße muss du eventuell verschiedene Durchmesser (inkl. Pflaster) ausprobieren.
        Zuletzt geändert von Dzilmora; 24.03.2014, 13:32.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
          Super! Danke Dir, das hilft doch schon weiter

          Leider listet der Hersteller nur noch die neuen Modelle in Cal. 45 auf... Hat jemand evtl. einen Link zu einer Anleitung oder ähnlichem? Wäre z.B. nett zu Wissen, wie viel Pulver da rein muss
          ...
          Pro mm Laufdurchmesser 0,1 g ~ 17 grs
          Hab meine Kentuky mit 22 grs PPP geladen.
          Pflaserstärke ausmessen !
          Du kannst aber auch ein Trappermass nehmen. (Kugel auf die Hand und soviel Pulver drauf bis die Kugel gerade bedekt ist. Kommt sauber hin und ist eine zimlich gleichmässige Ladung)

          Erwarte von dem Teil nicht zu viel, schiessen damit war mein Einstig uns VL Scheissen.
          Dan kam irgenwann noch ne .36 er Beretta, ein Remigton 1858 und ne Alamo Rifle dazu
          ...wer Rechtschreibverbuchselungen findet darf sie im Klopapier einwickeln...

          Kommentar


          • #6
            Ist ja auch nur ein Einstieg... Gelegenheit war halt günstig. Mal gucken, ob mir das überhaupt gefällt. Aber was man ha, hat man... Und da eh über kurz oder lang der Wiederladelehrgang ansteht.
            Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

            Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

            Kommentar


            • #7
              Da wirst du dann eh Vorderladerpistole und Revolver schießen, also mir hat es echt Spaß gemacht. Beim Lehrgang lernst du auch wieviel Pulver du brauchst und was sonst noch zu beachten ist.

              Erwarte von dem Teil nicht zu viel, schiessen damit war mein Einstig uns VL Scheissen.
              Langsam glaub ich bei uns wird mehr geschissen als geschossen
              .22LfB; .22 WMR; 9x19; 40S&W; .357 Magnum; 5,56x45; 7,5x55; 7,62x51; 7,62x54R; 30-06; 308 Norma Mag; 8x57IS; 8x68S; 16/70; 12/76

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
                Da wirst du dann eh Vorderladerpistole und Revolver schießen, also mir hat es echt Spaß gemacht. Beim Lehrgang lernst du auch wieviel Pulver du brauchst und was sonst noch zu beachten ist.


                Langsam glaub ich bei uns wird mehr geschissen als geschossen
                Tja, wer Rechtschreibverbuchselungen findet darf sie im Klopapier einwickeln...

                (oder, schitt Zweifinger-Sturzadler-Buchstabensuchspiel bei dem die linke Hand immer schneller zieht als die rechte...)
                ...wer Rechtschreibverbuchselungen findet darf sie im Klopapier einwickeln...

                Kommentar


                • #9
                  Forumrubrik Vorderlader

                  Hat es einen bestimmten Grund, warum es die hier nicht gibt? Ich hab jetzt endlich auch angefangen und dieses Thema find ich hier leider nicht

                  Grüße
                  Wallander
                  Unterschätze niemals die Macht dummer Menschen in größeren Gruppen!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
                    Pro mm Laufdurchmesser 0,1 g ~ 17 grs
                    Hab meine Kentuky mit 22 grs PPP geladen.
                    Pflaserstärke ausmessen !
                    Du kannst aber auch ein Trappermass nehmen. (Kugel auf die Hand und soviel Pulver drauf bis die Kugel gerade bedekt ist. Kommt sauber hin und ist eine zimlich gleichmässige Ladung)

                    Erwarte von dem Teil nicht zu viel, schiessen damit war mein Einstig uns VL Scheissen.
                    Dan kam irgenwann noch ne .36 er Beretta, ein Remigton 1858 und ne Alamo Rifle dazu
                    vieleicht solltest du das noch schnell mal ueberpruefen bevor du es so veroeffentlichst.

                    Kommentar


                    • #11
                      Und noch schöner wäre eine Korrektur gewesen, statt nur zu Mosern:

                      1g ~ 15,4grs
                      0,1g ~ 1,54grs
                      Zuletzt geändert von Gunner; 28.04.2014, 06:50. Grund: Trippfühler verschlimmbessert ;-)
                      Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                      Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                      I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                      Kommentar


                      • #12
                        Na wer mosert den hier schon?

                        Ich hab dem "Zwilling" die Gelegenheit gelassen sich selbst zu verbessern, aber allem Anschein nach ist er ja bis heute noch nicht dazu gekommen.

                        Danke "Gunner" fuer die verbesserung.

                        Ich bin der Meinung, dass 'Ladedaten" mit allerhoechster Praezision veroeffentlicht werden sollten, wenn ueberhaupt!
                        Man stelle sich nur mal vor, was so passieren koennte mit einer mehr als 170grs Ladung in einer Vorderlader Pistole.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X