GunCoreHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Alte Waffe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alte Waffe

    Hallo,
    ich habe diese alte, offensichtlich nicht mehr funktionsfähige Waffe auf einem Kärntner (Österreich) Dachboden gefunden. Kann mir jemand etwas darüber sagen? Was das ist? Wie alt etwa?
    Vielen Dank! arte
    Angehängte Dateien

  • #2
    Das Foto ist gelinde ausgedrückt suboptimal, so daß hier zum Teil nur geraten werden kann:

    Schaft und Riemenbefestigung deuten irgendwie auf ein italienisches Carcano. Dann würde allerdings der Magazinkasten fehlen. Dafür spricht, daß der Anzugsbügel nicht sehr vertrauenserweckend ist.

    Liege ich mit dieser Grundannahme richtig, stellt sich die Frage nach dem Modell. Die Länge deutet auf das Kurzgewehr Modell 1938, das bis 1944 hergestellt wurde.

    Für eine abschließende Bewertung hilfreich wären die Beschriftung und bessere Fotos.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      hm...von der Schäftung her erinnert mich das Gewehr an einen Italienischen Carcano M38. Nur fehlt hier der Magazinkasten (wo der Ladestreifen reingeschoben wird).

      Kannst Du mal ein Bild des Systems(Verschluß) zeigen?
      Sind evtl. noch Stempel zu lesen?

      Gruß Markus

      Kommentar


      • #4
        neue bilder

        leider habe ich im moment keine besseren bilder...
        stempel hab ich leider keinen gefunden...
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Ok, das reicht aber schon: Es ist ein Carcano Modell 1938.

          Kommentar


          • #6
            dankeschön! wurde diese waffe auch von der deutschen wehrmacht verwendet? ich kann mir nämlich sonst nicht so recht erklären wie eine italienische waffe nach österreich gekommen ist...

            Kommentar


            • #7
              Hallo,

              soviel ich weiß wurde der kurze Carcano m.Nadelbajonett auch von Deutschen Gebirgsjägern verwendet. Habe wo Bilder rumliegen auf denen Gebirgsjäger m. eben diesem Gewehr zu sehen sind.
              Bei Volkssturm wurden die Carcanos ebenso verwendet.
              Italien ist ja nicht gerade weit entfernt von Österreich(Südtirol)...da wird sicher einiges an Waffen beim Rückzug der Wehrmacht aus Italien mitgenommen worden sein.

              Kommentar


              • #8
                Einige dieser Gewehre wurden von der Wehrmacht sogar noch auf das Kaliber 7.92x57 umgerüstet, um Logistikprobleme mit der Italienischen Munition zu umgehen
                Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                Kommentar

                Lädt...
                X