PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Grundkontingent auf grüner WBK bzw gelber WBK

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grundkontingent auf grüner WBK bzw gelber WBK

    Hallo,
    ich hätte da mal eine Frage zum Grundkontingent.
    Auf der grünen WBK gilt ja die 2/3 Regelung. Also 2 mehrschüssige oder halbautomatische Kurzwaffen und
    3 halbautomatische Langwaffen bzw Pumpen (erweitertes Bedürfnis mal aussen vor).
    Wenn dieses Kontingent ausgeschöpft ist, kann ich dann trotzdem auf der gelben WBK soviele Einzellader-
    bzw. Repetierer-Lang- und Kurzwaffen eintragen lassen wie ich will,
    so das ich 5 und mehr Waffen im Schrank habe?

    Und gleich noch eine Frage.
    Man hat mir neulich erzählt, dass das Bedürfnis immer durch das grösste Kaliber nachgewiesen werden muss.
    Habe ich also z.B. eine 12/76 Pumpe, so müsste ich diese nachweisbar 12 bzw 18 Mal im Jahr geschossen haben.
    Ist das richtig?
    Zuletzt geändert von Portaner; 23.08.2016, 13:47.

  • #2
    1.) Kannst kaufen was Du willst auf gelb innerhalb deiner 2/6 Regelung.

    2.) Nein

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Kommentar


      • #4
        Dir ist klar, dass zum Ausschöpfen des Grundkontingentes dein Verband auch entsprechende Disziplinen haben muss, weil du z.B. nur im DSB nichts vom Grundkontingent hast bzgl. Langwaffen?
        Wie der Margarine-Konsum die Scheidungsrate beeinflusst, oder andere Scheinkorrelationen

        Kommentar


        • #5
          Naja, evtl. auf der Liste B des jeweiligen Landesverbandes.

          Hierzuort gibt es eine Disziplin im DSB für 300m SL, aber das berechtigt dann halt - und das nur ausnahmsweise - zum Erwerb EINES SL, nicht für drei.

          Also im DSB sieht das ganz mau aus.
          Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

          Kommentar


          • #6
            Beim DSB gibts keine einzige Selbstlader-Langwaffen Disziplin. Falls etwas existiert, läuft es immer über die B-Listen.

            Das Grundkontigent kann man bei DSB-Landesverbänden beim Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. erreichen,
            Selbstlader-Disziplinen:
            - .22 KK B-Liste
            - bis 8 mm Zentralfeuer ("modern") B-Liste und
            - Ordonnanz-Selbstlader bis 1945 B-Liste

            und als eifriger Schütze beim
            Landesschützenverband Sachsen-Anhalt e.V.,
            Disziplinen:
            - .22 KK B-Liste
            - bis 8 mm Zentralfeuer ("modern") B-Liste und
            - bis 8 mm Zentralfeuer Zielfernrohr ("modern") B-Liste, wenn die Begründung durchgeht, das durch den regelmäßigen Einsatz die Montage/Demontage dem Schützen nicht mehr zugemutet werden kann.

            Ansonsten wird man auf dem leichten Weg in der Regel bei maximal zwei Selbstladern "stecken" bleiben - sei es weil es Überschneidungen gibt, die Ordonnanzdisziplin oder eine "moderne" Disziplin oder die KK-Disziplin fehlt.

            Kommentar


            • #7
              Ich bin im BDMP.
              Da kann man mit den angebotenen Disziplinen das Grundkontingent auf der grünen WBK "schnell" ausschöpfen. HA-Pistolen für DP1, DP2, Sportpistole, .... Revolver für DR,... HA-Büchse für Zielfernrohr-Disziplinen, sportliche Flinte (Pumpe bzw HA-Flinte), wobei die Pumpe ja auch leider auf die grüne WBK muss und etliche andere Disziplinen für Ordonanz, Repetierer und auch KK.

              Was allerdings die Anzahl der halbautomatischen LW angeht, die aufgrund der Disziplinen bewilligt werden können, bin ich gerade nicht im Bilde. Aber im Prinzip passen ja 3 drauf.
              Zuletzt geändert von Portaner; 24.08.2016, 10:54.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Portaner Beitrag anzeigen
                Vielen Dank für die schnelle Antwort.
                Alzi würde jetzt sagen, da hättest du aber auch ganz leicht selbst drauf kommen können... bitte solche schon x1000fach gestellten und eigentlich überflüssigen Fragen bei WSK vorhanden in Zukunft unterlassen... ^^

                Kommentar


                • #9
                  @Portaner:
                  CAG spricht nur für sich, und nicht für das Forum, auch wenn er dies anders zu meinen scheint.
                  Also lass Dich von ihm nicht beirren, er hat hier Niemandem etwas zu sagen, alles gut.


                  @CAG, Du lernst es nicht mehr.
                  Du wurdest schon mehrfach verwarnt.
                  Wir brauchen hier keine Oberlehrer, die von oben auf Andere herabblicken um sich das Ego aufzupolieren.

                  Wenn ein Neuling eine Frage hat, dann kriegt er die beantwortet.
                  Und wenn Dir das nicht passt, dann lies es nicht oder/und antworte nicht dazu.

                  Hier sind Gleichgesinnte unter sich, um sich gegenseitig bei der Ausübung ihres Hobbys zu helfen.
                  Wenn Dir das nicht passt, dann steht Dir das restliche Internet offen.
                  Zuletzt geändert von Lichtgestalt; 24.08.2016, 20:49.
                  Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

                  Kommentar


                  • #10
                    @Lichtgestallt:
                    danke für Deine "Schützenhilfe". Ich gebe Dir recht.

                    @CAG:
                    sicherlich habe ich meine WSK gemacht, aber leider wurde das Thema mit der gelben WBK dort nicht gross behandelt.
                    Das ist der Grund warum ich diese Frage gestellt habe.
                    Sicherlich gibt es die Suchfunktion, aber bis man sich durch die threads durchgearbeitet hat um endlich eine Antwort auf seine Frage zu finden, dauert es unter Umständen Stunden.
                    Und wenn ich mich nicht irre, lebt ein Forum von Fragen und es gibt ja nicht nur alte Hasen hier, die lieber auf neue Themen antworten, sondern sicherlich auch Neulinge die vielleicht genau dieses Thema interessiert.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich weiß, Schuld sind immer die anderen... Is schou Räschdd... das wichtigste wurde gesagt...

                      Kommentar


                      • #12
                        Soweit ich weiß muß eine Pumpe zwar auf grün, man benötigt auch ein Bedürfniss dazu, aber sie zählt nicht als Halbautomat, also nicht zum Grundbedürfniss, weil im Gesetz nichts davon steht.

                        (3) Ein Bedürfnis von Sportschützen nach Absatz 2 für den Erwerb und Besitz von mehr als drei halbautomatischen Langwaffen und mehr als zwei mehrschüssigen Kurzwaffen für Patronenmunition sowie der hierfür erforderlichen Munition wird unter Beachtung des Absatzes 2 durch Vorlage einer Bescheinigung des Schießsportverbandes des Antragstellers glaubhaft gemacht, wonach die weitere Waffe

                        Kommentar


                        • #13
                          Na das habe ich noch nicht gehört ! Entweder ich habe eine Vorderschaftrepetierflinte oder eine Selbstladeflinte ?
                          Warum soll eine SLF nicht als HA in das Grundkontingent fallen ?


                          Mike
                          Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

                          Kommentar


                          • #14
                            "Pumpe" = (Vorderschaft-)Repetierflinte = "Pumpgun"
                            Daher also kein Grundbedürfnix, weil kein HA. Niemand sprach von SLF....
                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie schon gesagt hier muss unterschieden werden.

                              Komplette SLF oder umschaltbare SLF gehen klar auf Grün aber werden auch auf das Grundkontingent angerechnet.

                              Repetierflinten ohne Umschaltung kommen mit Bedürfnis auf Grün aber ausserhalb vom Kontingent

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X