PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Infanteriegewehr 96/11

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infanteriegewehr 96/11

    Moin,
    Nachdem sich mein K11 als IG96/11 entpuppt hat, stelle ich mit Entsetzen fest, das die Visierung erst bei 300mtr.!!! einsetzt.
    Was ist zu tun?
    No place for second best!
    (Accuracy international)

  • #2
    Die Frage ist nicht wirklich Dein Ernst, oder?????
    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von grauwolf Beitrag anzeigen
      Was ist zu tun?
      So lange weg laufen, bis sich die Entfernung zum Feind auf 300 Meter vergrößert?

      Kommentar


      • #4
        Naja, nach sovielen Beiträgen auch bebilderten hier müsste man das eigentlich vor dem Kauf gemerkt haben.
        Das Gewehr ist in Deutschland als Schützenwaffe aber trotzdem sehr beliebt, andere Schützen montieren einfach ein höheres Korn um damit auf 100 Schiessen zu können.
        Solche Korne soll es bei Sportarms geben
        Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

        Kommentar


        • #5
          Zitat von grauwolf Beitrag anzeigen
          Was ist zu tun?
          Kannste mir geben!
          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
          Peter Ustinov

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Michi Beitrag anzeigen
            Naja, nach sovielen Beiträgen auch bebilderten hier müsste man das eigentlich vor dem Kauf gemerkt haben.
            In letzter Zeit sind bei eGun einige Schmidt-Rubin unter falscher Modellbezeichnung angeboten worden. Liegt meist an der Unwissenheit der "Erben" dieser Waffen und die Fotos sind meist so schlecht, dass man z.B. den angesetzten Pistolengriff beim 96/11 nicht erkennen kann. Die Tage wurde ein K31 angeboten mit dem Nachtrag des Anbieters, ein netter User hätte ihn darauf hingewiesen, das es sich bei der Waffe um einen K11 handelt. Aber auf dem Foto ist "eindeutig" ein IG96/11 zu sehen.
            "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
            Peter Ustinov

            Kommentar


            • #7
              ich habe mich bislang überhaupt nicht für schweizer Infanteriegewehre interessiert, ergo habe ich null Ahnung.Nachdem ich aber sehr günstig ein IG96/11 in einem super Zustand ersteigert habe, habe ich hier in den Beiträgen nachgelesen.Die Fotos auf egun waren so schlecht, das ich es aufgrund des Preises riskiert habe und wohl Glück gehabt habe!Ich habe noch nie ein so aufwendig hergestelltes Gewehr gesehen!Die Waffennummer lautet 338547, vielleicht kann ja jemand aufgrund der Nummer das Herstellungsjahr ermitteln!Vom Zustand her könnte es 2010 sein
              No place for second best!
              (Accuracy international)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von grauwolf Beitrag anzeigen
                Die Waffennummer lautet 338547, vielleicht kann ja jemand aufgrund der Nummer das Herstellungsjahr ermitteln!
                Mit der Seriennummer lässt sich nur das Herstellungsjahr des IG89/96 ermitteln, nicht das Umbaujahr.

                Vom Zustand her könnte es 2010 sein
                Angeber!
                Gruß
                Jens
                "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                Peter Ustinov

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Götterbote Beitrag anzeigen
                  Gruß
                  Jens
                  Danke, Jens!
                  Gruss Chris
                  No place for second best!
                  (Accuracy international)

                  Kommentar


                  • #10
                    Nach diesen Antworten, bis auf die von Jens, werde ich hier garantiert keine Fragen mehr stellen!Es gibt auch noch andere Foren!
                    No place for second best!
                    (Accuracy international)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von grauwolf
                      .. ergo habe ich null Ahnung.
                      dann probiere ich mich, sogut es geht, VOR einem Kauf zu informieren

                      Nachdem ich aber sehr günstig ein IG96/11 in einem super Zustand ersteigert habe, habe ich hier in den Beiträgen nachgelesen
                      optimal wäre es vermutlich andersrum besser gewesen

                      was mich sehr wundert, ist die Tatsache, dass man quasi ins Blaue hinaus
                      etwas ersteigert, von dem man null Ahnung hat. War das ein Frustkauf oder was?

                      Wenn man so handelt, muss man sich auch nicht um entsprechendes - leicht ironisches - Echo wundern, und sowas auch verkraften, aber wenn man
                      jetzt noch rumjammert, versteh ich echt die Welt nicht mehr.
                      "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
                      Zitat von Kerkermeister
                      Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ob Du die Welt nicht mehr verstehst oder nicht, ist mir völlig egal!Aber gerade von Euch Schweizern hätte ich mehr sachdienliche Hinweise erwartet, die kamen dann aber vom Götterboten!Und Imi UZI, hinterher sind wir alle schlauer!Ansonsten achte auf deinen Ton!!
                        No place for second best!
                        (Accuracy international)

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von wozzi Beitrag anzeigen
                          So lange weg laufen, bis sich die Entfernung zum Feind auf 300 Meter vergrößert?
                          Bist ja ein richtiger Komiker....
                          No place for second best!
                          (Accuracy international)

                          Kommentar


                          • #14
                            wenn Du dich aufregst, nützt das garnix,
                            und egal sein sollten Dir die Antworten eigentlich auch nicht.

                            Michi erwähnte ja weiter oben, dass es bereits einige Threads zum Thema Schweizer Ordonnanzwaffen gibt,

                            also "so what?"

                            und, ja, eine Erwartungshaltung kann man durchaus haben
                            aber wie war das wieder mit dem in den Wald rufen?

                            und öhm? sag mir jetzt bitte, wo ich mich im Ton vergriffen habe?
                            "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
                            Zitat von Kerkermeister
                            Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

                            Kommentar


                            • #15
                              @grauwolf

                              Was hat Dich denn an meinem Beitrag gestört, habe Dir sogar eine mögliche Bezugsquelle für das passende Korn nennen können.
                              Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X