PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Maschinenkarabiner SIG MKMO (MKMS/MKPO/MKPS)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Vielleicht wegen dem Verschlusssystem beim MKMO..?

    Ich persönlich halte es so:
    Nachdenken,Hirn einschalten..
    Danach labern...
    Ach ja..und nur labern wenn ich was von der Materie verstehe...

    Gruss

    Kommentar


    • #32
      Nun, mein Beitrag stellte eine durchaus interessierte Nachfrage dar....
      Es ist jedoch schön, dass wir stets höfliche und fachkundige Mitglieder haben, die andere vor hirnlosen Gelaber bewahren.
      Sei Dir meiner ewigen Dankbarkeit sicher.

      unwissend grüßt
      der Gunner
      Zuletzt geändert von Gunner; 25.11.2016, 23:08.
      Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

      Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

      I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

      Kommentar


      • #33
        Zitat von swissdagger Beitrag anzeigen
        Vielleicht wegen dem Verschlusssystem beim MKMO..?

        Ich persönlich halte es so:
        Nachdenken,Hirn einschalten..
        Danach labern...
        Ach ja..und nur labern wenn ich was von der Materie verstehe...

        Gruss
        Herr Professor wieder einmal schlecht geschlafen

        Kommentar


        • #34
          Ich sehe da auch nicht welche Problematik Du hinter der Flaschenhalspatrone vermutest. Den Maschinenkarabiner habe ich mehrfach geschossen und kann daher sagen dass er genau so zuverlässig funktionierte wie alle anderen Waffen mit Flaschenhalspatronen welche ich bislang geschossen habe.
          Kannst Du vielleicht erläutern welche Gründe Dich auf Probleme bei der Funktionssicherheit im Zusammenhang mit dem Verschlussystem schliessen lassen?
          Zuletzt geändert von Michi; 26.11.2016, 07:32.
          Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

          Kommentar


          • #35
            Der 2 teilige SIG MKMO/MKPO Verschluss bewegt sich unmittelbar nach der Patronenzündung einige Millimeter ungebremst zurück bevor die Verriegelung/Verzögerung stattfindet.
            Bei Flaschenhülsen befindet sich dann der verjüngte vordere Teil sozusagen "im Freien" ,was zu Hülsenreisser geführt hat und Störungen.

            Ich konnte meinen MKMO noch nicht testen...muss zuerst Munition herstellen (9mm Mauser Export).Bei der zylindrischen Patrone ist der kurze, unverriegelte Rücklauf kein Problem.
            Gruss
            Zuletzt geändert von swissdagger; 26.11.2016, 15:06.

            Kommentar

            Lädt...
            X