PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Eure Sammlungen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eure Sammlungen

    Hallo zusammen,

    ich möchte an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass Ihr gerne Eure Sammlungen hier im Bereich russische Ordonanzwaffen einstellen dürft. Durch die vielen Kategorien hier im Forum sind die Stücke oft recht verstreut. Daher habe ich absolut nichts dagegen, wenn Ihr von der eigentlichen Einteilung ein wenig abweicht, und hier im russischen Bereich einen Sammelbeitrag dazu erstellt.

    Also, wer Ostblockwaffen (nicht nur russisch) sammelt, und diese gerne zeigen möchte - kann diese hier in einen Sammlungsbeitrag stellen, unerheblich ob feuerbereite Waffen oder Dekowaffen. Auch das Zubehör zu den Waffen ist hier gerne gesehen.


    Gruß

    Michael
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

  • #2
    Hab jetzt mal nen paar Bilder gemacht und möcht noch was dazu schreiben: Das Nagantgewehr hab ich leider Ohne Glas bekommen,hatte aber den Schienensockel schon montiert.Auf der Hülse ist ein C im Oval eingeschlagen und hergestellt43.Waffe ist Numerngleich inkl.gebogenem Kammerstengel.Hatte mir zuerst eine Aufschubmontage aus einer BW Panzerfaust gmacht,hat beim egon 10 Euro mit nem Hensold gekostet,Einfach ausprobiert und Passte,was mich echt gewundert hat.Musste allerdings die Ringe selber "Umschtricken".Dann gabs beim Egon eine Repro aus USA,die hab ich jetzt drauf,aber immer noch kein Original Glas.Naja hab jetzt erst mal nen Drückjagtglas genommen,mit etwa den gleichen Werten.Aber schaut selber mal.Die Reproschiene hab ich noch mitsamt den 6 Schrauben.
    Angehängte Dateien
    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom : DSU & Kyffhäuser Kameradschaft Pro Legal Mitgl. German Rifle Association

    Kommentar


    • #3
      Und das ist meine zweite "Erungenschaft" ein Original Rumänisches FPK mit Meopta Artemis 2000
      Angehängte Dateien
      Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom : DSU & Kyffhäuser Kameradschaft Pro Legal Mitgl. German Rifle Association

      Kommentar


      • #4
        coole Bilder - danke für's sharen!
        wie sind die Schussleistungen des letzteren?
        "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
        Zitat von Kerkermeister
        Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

        Kommentar


        • #5
          Ja,ist ganz ordentlich auf 100 Meter alles im schwarzen bereich 8ter bis10es ist auch mal ne 7 dabei aber selten.,auch der Lauf wandert nicht ,selbst nach 20-25 schuss hintereinander.Schieße nur Seller u. Bellot,Keine Surplus.
          Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom : DSU & Kyffhäuser Kameradschaft Pro Legal Mitgl. German Rifle Association

          Kommentar


          • #6
            Waffen aus den Ostblock Staaten

            hier eine TT und eine Norinco Lizenznachbau. Weitere im Laufe der Woche in meinem Album.

            Gruß
            J.W.
            Angehängte Dateien
            Gruß
            J.W.
            Irgendwann wirst Du feststellen, dass es etwas nicht mehr gibt obwohl es doch immer da war...
            und das nur, weil DU nicht dafür gekämpft hast.
            J.W.

            Kommentar


            • #7
              Hee,nicht schlecht,aber ich wusste gar nicht das die ne´n Sicherungshebel haben,hab ne Jugo ToK aber da ist keiner drann!!!
              Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom : DSU & Kyffhäuser Kameradschaft Pro Legal Mitgl. German Rifle Association

              Kommentar


              • #8
                Hi mp40

                ich vermute, dass diese TT-Version für den Export bestimmt war, ich habe das noch nicht so genau verfolgt.

                Sie ist mit Wechsellauf in Kal. 9x19mm ausgestattet. Eingerichtet ist sie für das Orginalkal. 7,62 Tokarev. Aber das konnte sich ausserhalb des OB wohl nicht durchsetzen, obwohl diese Patrone sehr leistungsstark ist.

                Ich hab noch die ein oder andere OB-Waffe, die ich in der nächsten Zeit in meinem Album einstellen werde.

                Gruß
                J.W.

                So, weiterverfolgt...
                Also, es handelt sich um einen Vorläufer des Tokagypt 58 Modells (enstanden aus dem TT Modell). Dieses wurde dann in Ungarn von FEG weiterproduziert und im Kal. 9x19mm ausgeliefert.
                Zuletzt geändert von John Wayne; 28.09.2010, 14:52.
                Gruß
                J.W.
                Irgendwann wirst Du feststellen, dass es etwas nicht mehr gibt obwohl es doch immer da war...
                und das nur, weil DU nicht dafür gekämpft hast.
                J.W.

                Kommentar


                • #9
                  Bitte beachte doch was das Einstellen von Bildern betrifft unsere Forenregeln.

                  §2.7.1
                  Verknüpfungen von Bildern.
                  Bitte verlinkt keine Bilder von Fremdservern in euren Beiträgen.
                  Sollten sie vom Betreiber geändert oder gelöscht werden, so wird ein Beitrag oft sinnlos. Daher benutzt bitte ausschließlich die Hochlade-Funktion im Forum.
                  Solltet ihr einen eigenen Webspace besitzen, und nicht wollen, daß euere Bildern im Forum gespeichert werden, so könnt ihr euch mit der Forumsleitung in Verbindung setzen. Wir werden sehen, was wir tun können.



                  Ich habe mir erlaubt, den Beitrag dahingehend abzuändern.


                  Die Vollständigen Regeln findest Du hier.
                  http://waffen-welt.de/showthread.php?t=2
                  Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

                  Kommentar


                  • #10
                    Besser ?

                    grüsse
                    Angehängte Dateien
                    R97 .223, 6MMBR, 6.5x55, 7,5x54, 7.62x54, .303 Brit, 2x 8x57, Blaser T2 308Win, Blaser T2 .338 LM, .416 Rigby, .450 Marlin, .50VL, .12-70, 2x 12-76,
                    Glock34 Gen4 / Glock26 Gen3 / Nagant / GSG 1911 / GSG 522 / RBF Match-King .45 / Browning Maxus 12-89 Duckblind

                    Kommentar


                    • #11
                      Da geht mir doch das Herz auf, wunderbare Exemplare!
                      Neidische Grüsse vom Grauwolf
                      No place for second best!
                      (Accuracy international)

                      Kommentar


                      • #12
                        Da hat noch einer gefehlt, + Wachkater

                        noch mal schnell ein foto gemacht

                        grüsse
                        Angehängte Dateien
                        R97 .223, 6MMBR, 6.5x55, 7,5x54, 7.62x54, .303 Brit, 2x 8x57, Blaser T2 308Win, Blaser T2 .338 LM, .416 Rigby, .450 Marlin, .50VL, .12-70, 2x 12-76,
                        Glock34 Gen4 / Glock26 Gen3 / Nagant / GSG 1911 / GSG 522 / RBF Match-King .45 / Browning Maxus 12-89 Duckblind

                        Kommentar


                        • #13
                          Nee, den hätteste weglassen können, der passt ja überhaupt nicht ins Gesamtbild, wenn ich schon den Kleiderbügelschaft sehe, nee nee neeeWobei ich nicht den Kater meine, an dem hätte unser Border Collie sein gaaanz spezielles Interesse
                          No place for second best!
                          (Accuracy international)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von grauwolf Beitrag anzeigen
                            Nee, den hätteste weglassen können, der passt ja überhaupt nicht ins Gesamtbild, wenn ich schon den Kleiderbügelschaft sehe, nee nee neeeWobei ich nicht den Kater meine, an dem hätte unser Border Collie sein gaaanz spezielles Interesse
                            der lange russe is es aber,

                            achte auf die messingbeschläge am oberen vorderschaft, nummerngleich icl. stechding

                            der schwede is 1899


                            grüsse
                            R97 .223, 6MMBR, 6.5x55, 7,5x54, 7.62x54, .303 Brit, 2x 8x57, Blaser T2 308Win, Blaser T2 .338 LM, .416 Rigby, .450 Marlin, .50VL, .12-70, 2x 12-76,
                            Glock34 Gen4 / Glock26 Gen3 / Nagant / GSG 1911 / GSG 522 / RBF Match-King .45 / Browning Maxus 12-89 Duckblind

                            Kommentar


                            • #15
                              Jau hast recht, hab gepennt!Das MAS 1936 hab ich im Moment bei Egon im Auge...
                              No place for second best!
                              (Accuracy international)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X