PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wessen Arabisch ist besser als meines ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wessen Arabisch ist besser als meines ?

    Die untere Zeile auf der Montage ist die Kaliberangabe "7,62x54R" plus Seriennummer. Aber wofür steht die obere ?
    Angehängte Dateien

  • #2
    Hallo Melanie D.

    ich werde das mal unserer kuweitischen Azubine vorlegen, vielleicht kann sie dolmetschen!
    Warten wir auf Montag...

    'salam aleikum
    Gunny
    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

    Kommentar


    • #3
      Hallo Melanie,

      ich habe es mal an einen Kollegen aus dem Iran weitergeleitet.
      Kann allerdings etwas dauern.

      Grüße
      Michael

      Kommentar


      • #4
        Unsere Azubine sagte, es heiße ~riwad (oder so ähnlich) und bedeute "Sport", obwohl ihr der Zusammenhang nicht wirlich klar wurde....

        Gunny
        Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

        Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

        I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

        Kommentar


        • #5
          Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es im arabischen keine Vokale: Kann da auch ganz simpel RWD stehen ? Das wäre nämlich das Kürzel eines Betrieb in Ägypten, der sich u.a. mit Waffen befaßt hat.

          Kommentar


          • #6
            Das prüfe ich morgen....

            Aber mal ganz schnell bei Al Kaida nachgefragt, ergibt sich für mich ganz rechts ein großes "R", ganz links ein großes "D" (wegen des Punktes über dem Symbol, sonst wäre es ein "SS", aber den zweiten (mittleren) Buchstaben kann ich nicht erkennen.
            Oder es sind zwei Buchstaben und rechts steht ein großes "K" ??

            Ich werde sie fragen.

            Gunny
            Zuletzt geändert von Gunner; 28.09.2009, 17:09.
            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

            Kommentar


            • #7
              Heute habe ich unsere Azubine endlich mal wieder live gesehen und gleich nochmal vorlesen lassen.

              Das Gebilde rechts unten übersetzt sie als "R", in der Mitte oben ist ein "I"mit abklingendem "a", links steht ein "D" mit ablilngendem "a", zusammen etwa Ri(a)d(a) gesprochen, und sie bleibt bei "Sport" als Übersetzung.....

              Ich werde das mal im Libanon gegenchecken lassen.


              Gunny
              Zuletzt geändert von Gunner; 02.10.2009, 08:22. Grund: Streiche :W ,setze: D
              Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

              Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

              I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                Heute habe ich unsere Azubine endlich mal wieder live gesehen und gleich nochmal vorlesen lassen.

                Das Gebilde rechts unten übersetzt sie als "R", in der Mitte oben ist ein "I"mit abklingendem "a", links steht ein "W" mit ablilngendem "a", zusammen etwa Ri(a)w(a) gesprochen, und sie bleibt bei "Sport" als Übersetzung.....

                Ich werde das mal im Libanon gegenchecken lassen.


                Gunny
                Wobei das W nicht zwingend ein Nichtvokal ist, oder wie das heißt.
                Mein persönlicher Perser , political korrekt?, hat auch nur "Sport " beizutragen. Er lebt allerdings seit 1979 in D und spricht mittlerweile diesen errrrrrrodischen Südhessischen Dialekt gemisc*ht mit etwas- die Katze ist wieder da- persisch. Immerhin, heimatverbunden.

                stefan.

                stefan
                Erfahrung ist das, was man erlangt kurz nachdem man es hätte gebrauchen können.

                Kommentar


                • #9
                  ...leider noch keine Antwort auf meine Mail...

                  Kommentar


                  • #10
                    Allah akbar
                    No place for second best!
                    (Accuracy international)

                    Kommentar


                    • #11
                      Hier die libanesische Interpretation:

                      Zitat von Libanon
                      Hallo Gunner,
                      so ist das, mein Freund Abdallah meint, es sei keine syrische Abkürzung, es sei der Name
                      "Riad", wobei dies bloß ein Name, aber auch für Saudi Arabien stehen könne. Die
                      arabische Schrift wird von rechts nach links gelesen, die Zahlen aber von links nach rechts, wobei
                      Kaliberangaben deshalb von rechts nach links angegeben, aber von rechts nach links gelesen werden. Das habe
                      ich schon gemacht, deshalb habe ich einen Drehwurm.
                      Schrift oben links: Riad
                      darunter: mm 54 x 7.62
                      rechts daneben Waffennummer: 5168
                      Rechts neben Schrift im (Einheits-?) zeichen: 54
                      (ich glaube, das viele "rechts nach links" hat ihn doch etwas verwirrt)

                      Scheint mir besser zu passen als "Sport"

                      Gott ist allmächtig!
                      Gunny
                      Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                      Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                      I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo Melanie,

                        hier die Interpretation meines Arbeitskollegen.
                        Ich denke die Lösung stimmt mit den bisherigen Ansätzen sehr gut übereinander.

                        Grüße
                        Michael
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • #13
                          Um die Verwirrung komplett zu machen: Die herrschende Meinung in einem außereuropäischen Internetforum, das ich mit derselben Frage gequält habe läuft drolligerweise auf die Sportlösung hinaus. Das Teil soll demnach ägyptischer Herkunft sein. Die Ägypter haben die SSGs aus Ungarn bezogen -so weit richtig- und hätten dan für die Polizeisportschützen diese Zielfernrohrmontage entwickelt, um andere Zielfernrohre montieren zu können. Ich habe zu der Geschichte jetzt mal beim ägyptischen Polizeimuseum in Kairo angefragt.

                          Werde mir aber unabhängig davon mal überlegen, wen ich kenne, der einen kennt, der vielleicht zu dem Riadansatz etwas sagen kann.

                          Kommentar


                          • #14
                            Um diese durchaus interessante Thema mal wieder "nach oben" zu holen:

                            Mir sind dazu die auf .22lfB umgerüsteten Tokarev-Pistolen mit der Gravur "Sportowy" eingefallen, was auf einen ähnlichen Hintergrund verweisen könnte, eben daß Militärwaffen zu Sportwaffen "umgerüstet" und entsprechend beschriftet worden sind.
                            Angehängte Dateien
                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                              Um diese durchaus interessante Thema mal wieder "nach oben" zu holen:

                              Mir sind dazu die auf .22lfB umgerüsteten Tokarev-Pistolen mit der Gravur "Sportowy" eingefallen, was auf einen ähnlichen Hintergrund verweisen könnte, eben daß Militärwaffen zu Sportwaffen "umgerüstet" und entsprechend beschriftet worden sind.
                              Die sind polnischer Herkunft und sollen sogar noch zur Militärausbildung verwendet worden sein. Soweit ich informiert bin, wurden davon nur 3.500 Stück gefertigt. Insofern: Recht selten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X