PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Simonov SKS 45

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Servus. Information vom BKA sieht zur Zeit so aus:

    Die Schusswaffe Simonow SKS45 ist erst seit kurzer Zeit aus der Kriegswaffenliste gestrichen worden und fällt seitdem unter die Regelungen des WaffG.
    Bei der Schusswaffe "SKS 45" handelt es sich um eine halbautomatische Schusswaffe, von der es eine vollautomatische Version (Norinco Modell 68, bzw. Modell 63) gibt, die in der Kriegswaffenliste aufgelistet ist. Daher muss für die Schusswaffe "SKS 45" eine Prüfung gem. § 6 Absatz 1 Nr. 2 AWaffV erfolgen. Eine solche Prüfung wurde hier bereits eingeleitet. Es ist aber noch nicht absehbar, wann diese abgeschlossen sein wird. Daher können wir derzeit noch keine Angaben zur Zulässigkeit der Schusswaffe "SKS 45" zum sportlichen Schießen machen.

    Ist also schon das, was hier auch von einigen bereits so oder ähnlich zu lesen war.

    Sportschützen Prüfergebnis abwarten und Tee trinken. So werd ichs zumindest machen. Ich will hier ja keinem vorschreiben, was er zu tun und zu lassen hat.

    Kommentar


    • #47
      Passend zum Thema, in der Auktion von Waffen-Niedermeier ist die Beurteilung des SKS durch das BKA mit abgelichtet:

      http://www.egun.de/market/item.php?id=5471370

      Gruß

      Michael
      sigpic

      “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

      Kommentar


      • #48
        Vielen Dank für den Hinweis! Jetzt ist es also amtlich. Nun kann man das SKS ja sportlich und unsportlich schießen. Und das nur mit einer Waffe. Doppelter Spaß für wenig Geld.

        Auf den Fotos kann man deutlich erkennen, dass diese Waffen in der Ukraine generalüberholt wurden.
        "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
        Peter Ustinov

        Kommentar


        • #49
          Zitat von Götterbote Beitrag anzeigen
          Auf den Fotos kann man deutlich erkennen, dass diese Waffen in der Ukraine generalüberholt wurden.
          Du meinst die Raute auf dem Deckel? Aber woran erkennt man, dass es in der Ukraine gemacht wurde?
          "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
          Zitat von Kerkermeister
          Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

          Kommentar


          • #50
            Nicht die Raute meinte ich. Sondern das Quadrat mit einer Diagonalen dadurch. Schau dir mal die Bilderreihe 28 an. Diesen Stempel findet man meistens auf System und Schaft.

            http://7.62x54r.net/MosinID/MosinMarks01.htm
            "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
            Peter Ustinov

            Kommentar


            • #51
              ok, danke für die Info - muss ich mal gucken
              ich habe jedenfalls gehört, dass die Raute auf dem Systemdeckel ebenfalls
              eine Marke ist, die zeigen soll, dass überarbeitet worden ist.
              "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
              Zitat von Kerkermeister
              Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

              Kommentar


              • #52
                Jungs... Genau lesen! Dort steht der SKS mit dem abgebildeten Schaftsystem (HÄSSLICH!) ist vom §6 ausgenommen!! Mit Holzschaft usw. ist immer noch nicht geklärt, da der wie der Chinesische Typ 68 aussieht
                Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                Kommentar


                • #53
                  Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
                  ..mit dem abgebildeten Schaftsystem (HÄSSLICH!) ..
                  DITO
                  "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
                  Zitat von Kerkermeister
                  Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

                  Kommentar


                  • #54
                    Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
                    Jungs... Genau lesen! Dort steht der SKS mit dem abgebildeten Schaftsystem (HÄSSLICH!) ist vom §6 ausgenommen!!
                    Doch, doch wir haben schon genau gelesen.

                    Mit Plasteschaft darf der Sportschütze "sportlich" schießen und der Jäger mit Holzschaft "unsportlich".
                    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                    Peter Ustinov

                    Kommentar


                    • #55
                      Da stellt sich mir die Frage,
                      ob der SKS45 nun aussieht wie ein NC63/68,
                      oder etwa ob der Norinco aussieht wie ein SKS...
                      erinnert an die Frage nach dem Huhn und dem Ei.
                      Könnte ich nicht argumentieren, daß die pösen Chinesen den braven Halbautomaten widerrechtlich raubkopiert haben und ein SKS nicht wie ein Vollautomat, sondern der Vollautomat aussieht wie ein Halbauto.....
                      Mir raucht der Kopf, aber es hat seinen Reiz.
                      Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                      Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                      I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                      Kommentar


                      • #56
                        Deine Argumentation kann ich 100% unterschreiben, der russische, halbautomatische SKS war zuerst, erst die Chinesen haben daraus eine vollautom. Version produziert. Daher abzuleiten, der SKS sei ein Vollautomat wäre reichlich kühn.
                        "The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
                        Zitat von Kerkermeister
                        Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.

                        Kommentar


                        • #57
                          Ne, aber er schaut aus wie ein Vollautomat, also nicht von einem Vollautomaten zu unterscheiden, ergo böse.

                          Das is jedenfalls meine Interpretation dieses Bullshits.
                          Wie der Margarine-Konsum die Scheidungsrate beeinflusst, oder andere Scheinkorrelationen

                          Kommentar


                          • #58
                            In WO gabs ne "Antwort" von Waffen Schumacher zu ner Anfrage eines Kundes zu lesen:


                            Auf meine Anfrage beim Schuhmacher:



                            Hallo Herr...



                            Sie können beruhigt einen unserer SKS bei Ihrem Händler bestellen, denn :



                            der SKS ist eine halbautomatische und vor dem Ende des zweiten Weltkrieges eingeführte Waffe.

                            Dies ist nach neuen Erkenntnissen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie durch dieses festgelegt worden.



                            Nur durch den Umstand, dass fälschlicherweise angenommen wurde der SKS wäre erst nach dem zweiten Weltkriege eingeführt war brachte Ihn unter die KWKG-Liste.

                            Der SKS ist jedoch durch das Wirtschaftsministerium rechtsweisend aus der KWKG-Liste gestrichen worden.

                            Somit ist die Rechtslage unmissverständlich. Der SKS ist ein unter das Waffengesetz fallender Halbautomat.



                            Beispiele für erwerbbare Halbautomaten die unter die gleiche Regelung fallen sind:

                            30 M1 Carbine, M1 Garant, SVT40, G41, G43 usw.

                            Für diese Halbautomaten gibt es verständlicherweise keine Feststellungsbescheide.

                            Genauso wenig wird es keinen Feststellungsbescheid für den SKS geben.



                            Erklärung:

                            Für eine Entscheidung nach $ 2 Abs. 5 Nr. 1 WaffG (Feststellungsbescheid) muss ein berechtigtes Interesse glaubhaft gemacht werden.

                            Dies ist für den SKS nicht möglich, da die Rechtslage klar ist.

                            Selbst wenn wir einen Feststellungsbescheid beantragen würden, gehen wir davon aus, dass das BKA keinen Feststellungsbescheid ausstellen würde, da kein berechtigtes Interesse glaubhaft gemacht werden kann.

                            Oder anders: Es fehlt ganz einfach der Grund für einen Feststellungsbescheid.



                            Anders verhält es sich bei vollautomatischen Waffen die vor Ende des zweiten Weltkrieges eingeführt wurden.

                            Hier besteht ein berechtigtes Interesse, da die erforderlichen technischen Veränderungen hinsichtlich der Schussfolge nur ein halbautomatisches Schießen erlauben dürfen.

                            Beispielhaft ist hier die ehemals vollautomatische und nach Umbau halbautomatische Thompson 1928 A1 LDT für die ein Feststellungsbescheid besteht.



                            Alte KWKG Genehmigung hinsichtlich der SKS von vor 2003 sind nicht mehr gültig da diese durch die neue Rechtslage überholt sind.





                            Mit freundlichen Grüßen

                            With best regards



                            Jochen Wurster



                            Waffen Schumacher GmbH

                            Adolf-Dembach-Straße 4

                            47829 Krefeld / Germany

                            Tel.-Nr.: ++49(0)2151-45777-14

                            Fax.-Nr.: ++49(0)2151-45777-45

                            Kommentar


                            • #59
                              Wer findet den Fehler in der Antwort?

                              Kommentar


                              • #60
                                Dass berechtigtes Interesse besteht, dass es einen VA mit gleichem Aussehen gibt? Dass es nur für russische gilt?

                                Ka, was genau du ansprichst.
                                Wie der Margarine-Konsum die Scheidungsrate beeinflusst, oder andere Scheinkorrelationen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X