PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Simonov SKS 45

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Veto11 Beitrag anzeigen
    Komisch, selbst Matthias sieht die Möglichkeit des Anscheins...

    Sei es drum, ich habe es mal eben gelöscht um dir nicht auf den Sack zu gehen.
    Ich habe nicht geschrieben das du mir auf den Sack gehst. Du hast mich anscheinend nur noch nicht richtig verstanden.

    So wie Matthias sehe ich es auch, dass es ein Problem mit dem Anschein geben könnte. Die Gründe dürften dafür ja auch klar sein. Nur darf es eigentlich von der Logik her nicht sein, dass es für ein und dieselbe Waffe zwei unterschiedliche Einstufungen geben kann. Auf der einen Seite habe wir eine Einstufung als Kriegswaffe und auf der anderen Seite ist es keine Kriegswaffe, weil vor 2. September 45 erprobt und/oder eingeführt. Und dann soll gleichzeitig der Anschein einer Waffe, die unter die Kriegswaffenliste fällt, auf eine als gleichzeitig "freie" halbautomatische Waffe als Kriegswaffeneigenschaft anwendbar sein. Da stimmt aber was nicht.
    Deshalb meine Anfrage nach einer womöglich fehlenden offiziellen Einstufung des russ. SKS mit verständlicher Erklärung.

    Hast du jetzt verstanden worauf ich hinaus will?
    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
    Peter Ustinov

    Kommentar


    • #32
      Genau da sehe ich den Knackpunkt....der Russe ist draussen, der Chinese nicht......somit könnte, wenn man es eng auslegt der Anschein da sein.....warten wir den Bescheid ab.

      Kommentar


      • #33
        In der aktuellemn Liste mit Download von der Seite des Zolls.......ist auch kein China. SKS mehr zu finden.....

        Kommentar


        • #34
          Sehr interessant! Danke für die Info!
          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
          Peter Ustinov

          Kommentar


          • #35
            Ich hatte Schumacher mal angeschrieben und gefragt, ob es dafür einen Beweis gibt. Mein Amt möchte nämlich in Sachen "Beutewaffe" etwas Glaubwürdiges sehen. Leider kam bis heute keine Antwort.
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #36
              Sodele, heute kam eine Antwort von Waffen-Schumacher:

              "Hallo Herr XXXX,
              Ihre Behörde kann sich mit mir direkt in Verbindung setzen.
              Mit freundlichen Grüßen
              With best regards"


              Schon interessant ... der Käufer ist dafür verantwortlich, daß die Waffe in sein genehmigtes Sammelthema paßt. Und wer bekommt keinen Nachweis für die Beutewaffen-Sache? Richtig, der potentielle Käufer.

              Und was ist in ein paar Jahren, wenn der Sachbearbeiter gewechselt hat und der Nachfolger einen Nachweis einfordert?

              Kommentar


              • #37
                Hab ich was verpasst???
                Das Ding war noch nie der Burner und zu den Preisen, wie es jetzt angeboten wird???

                Kommentar


                • #38
                  Naja, bei Sportarms ist er billiger ... dort kostet er neuwertig 385,- €

                  Kommentar


                  • #39
                    Die wollen mit dem "7.62x39habenwollen!" Faktor einfach nur Kohle scheffeln... Und als Käufer bist Du nacher noch am Arsch...
                    Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                    Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                    Kommentar


                    • #40
                      Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
                      Und als Käufer bist Du nacher noch am Arsch...
                      Das war ja auch meine Befürchtung. Und auf meine Mails gab es auch leider keinen Nachweis für den SKS als "Beutewaffe".

                      Kommentar


                      • #41
                        Imho wird es nach der nachweissbaren Werbung für den Käufer keine "bleibenden" Probleme geben...imho ist ggf. die Waffe weg, mehr dürfte nicht kommen.

                        Kommentar


                        • #42
                          Zitat von Matthias Horner Beitrag anzeigen
                          ...imho ist ggf. die Waffe weg, mehr dürfte nicht kommen.
                          Wenn der Anschaffungspreis der Waffe und die "Waffenrechtlichen" Gebühren nicht erstattet werden, ist das aber auch schon ziemlich ärgerlich.
                          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                          Peter Ustinov

                          Kommentar


                          • #43
                            Zitat von Matthias Horner Beitrag anzeigen
                            Imho wird es nach der nachweissbaren Werbung für den Käufer keine "bleibenden" Probleme geben...imho ist ggf. die Waffe weg, mehr dürfte nicht kommen.
                            Immer schön Angst machen. Unterwürfiger, vorauseilender Gehorsam hat in D eine lange Tradition

                            Horner, bei Dir kaufe ich nichts mehr!

                            Kommentar


                            • #44
                              Zitat von DaNangPete Beitrag anzeigen
                              Immer schön Angst machen. Unterwürfiger, vorauseilender Gehorsam hat in D eine lange Tradition

                              Horner, bei Dir kaufe ich nichts mehr!
                              Dann lass es sein.

                              Jedem direkt zu unterstellen ein Arschkriecher zu sein ist auch eine Phobie der Waffenbesitzer.

                              Kommentar


                              • #45
                                Zitat von DaNangPete Beitrag anzeigen
                                Immer schön Angst machen. [...]
                                Horner, bei Dir kaufe ich nichts mehr!
                                Wtf? Was hat er denn gesagt? Außer dass die Sache mim Simonov noch lange nicht ausgestanden oder gar "sicher" ist, hat er doch nichts angesprochen?

                                Ich mein, ich fänd das mim SKS genial, weil ein Teil Geschichte, günstige Munition und "Flair" und so weiter, aber es war ein klassischer Halbautomat wie der Garand, nur nicht so früh. Warum ist aber nur der russchische erlaubt, was wird der Gesetzgeber demnächst machen und so weiter. Ist halt nicht sicher, außer dass ich wahrscheinlich sicherheitshalber nen SVT-40 bevorzuge...
                                Wie der Margarine-Konsum die Scheidungsrate beeinflusst, oder andere Scheinkorrelationen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X