PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wiederlader Beginn die Ersten Fragen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Ja, und DAVOR kräftig mit einem Kriechöl gib ihm.

    Der dann am Durchtrieb größte gemessene Durchmesser (beim Weichgeschoss) das ist dann Deiner.
    "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
    (Prof. Max Otte)

    Kommentar


    • #17
      Mit der Ladepresse würde ich nie fertig werden.
      Dillon ab 650 ist das einzig wahre.
      Du lädst die Std. bei bereits gefüllten Züdhütchenmagazin ca. 500 - 600 Schuss.
      Keine Pulverschwankungen keine Aussetzer, die muss auf was Standfestes montiert werden (kein Werkstatt- Tisch vom Baumarkt) sonst können sich die Zündhütchen verkanten, Pulver die Hülsenscheibe verdrecken, die automatische Hülsenzuführung durch verkanten stoppen.
      Barack Obama hat sich als Hobbyschütze geoutet und damit seine Gegner erzürnt.

      Kommentar


      • #18
        kann ich nicht einfach mit einen Innenmikrometer den innendurchmesser des laufes messen oder muss ich die Züge und die Felder ;-) beachten

        Kommentar


        • #19
          Naja, wenn Du es genau erwischt.

          Aber Läufe sind von hinten bis vorne auch nicht homogen.
          "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
          (Prof. Max Otte)

          Kommentar


          • #20
            Zitat von sportschütze 01 Beitrag anzeigen
            Mit der Ladepresse würde ich nie fertig werden.
            Dillon ab 650 ist das einzig wahre.
            Du lädst die Std. bei bereits gefüllten Züdhütchenmagazin ca. 500 - 600 Schuss.
            Keine Pulverschwankungen keine Aussetzer, die muss auf was Standfestes montiert werden (kein Werkstatt- Tisch vom Baumarkt) sonst können sich die Zündhütchen verkanten, Pulver die Hülsenscheibe verdrecken, die automatische Hülsenzuführung durch verkanten stoppen.
            Na dann herzlichen Dank auch für diesen hochnützlichen Kommentar.
            Ok, wir wissen jetzt alle das du ne tolle Presse hast und der Ladeneuling wird dich mit Tränen in den Augen vergöttern weil du so tolle Sachen hast.

            Leider hast du ihm nicht im geringsten weitergeholfen.
            Ausserdem, wenn ich mir deine Statistik so ansehe: 20 Beiträge in 2 Jahren, kann man sich den Rest sicherlich denken...

            Sorry aber dat musste getz ma raus!
            Beste Grüße aus good, old, dirty Duisburg

            MasterSpecialAgent

            Hey! Du hast deinen Glückskeks vergessen!
            Hier steht: dein Glück hat dich verlassen!

            Kommentar


            • #21
              Zitat von sportschütze 01 Beitrag anzeigen
              Mit der Ladepresse würde ich nie fertig werden.
              Dillon ab 650 ist das einzig wahre.
              Naja...Anfängerpresse. Wenn Du groß bist, kommt auch eine 1050 ;-)

              Kommentar


              • #22
                ich vergöttere dich

                Kommentar


                • #23
                  Seid Ihr Böse zu mir!
                  Ich werde weniger Protzen, aber geholfen habe ich schon.
                  Barack Obama hat sich als Hobbyschütze geoutet und damit seine Gegner erzürnt.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X