PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wolf-Munition

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wolf-Munition

    Hallo zusammen,

    ich hatte ja schon mal in meinem Bericht über den MKE T43 davon geschrieben, wie sehr die 223 Rem Patronen der russischen Firma Wolf das Gehäuse und den Verschlußkopf dieser Waffe verschmutzen und daß es Probleme mit dem Hülsenauswurf gab.

    Gestern schoß ein Freund von mir Wolf-Munition aus einem FMP-Halbautomaten im Kaliber 308 Win. Er hatte noch mit keiner anderen Patronensorte irgendwelche Probleme, dieses Mal konnte er die Waffe jedoch fast nur mehr als Einzellader gebrauchen - Störungen am laufenden Band.

    Für mich persönlich steht fest, daß ich zumindest aus Waffen mit HK-Ursprung keine Wolf-Patronen mehr verschießen werde.

    Gruß,

    Bernhard

  • #2
    Mit den SIG und deren Klonen scheinen zumindet die .223 Wolf Knallbohnen sauber zu laufen. Allerdings richten die auch da eine ziehmliche Schweinerei an...
    Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

    Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

    Kommentar


    • #3
      Hatte bei Youtube mal ein Video gesehen wo ein Ami die Wolf Patronen aus einer Kalasch verschiesst. Auch dort gabs bei jeder 5. Patrone eine Störung wo hingegen ander günstige Russenmunition wie die Barnaul immer gut funktionieren.
      Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

      Kommentar


      • #4
        Zitat von E.HunteR Beitrag anzeigen
        Hatte bei Youtube mal ein Video gesehen wo ein Ami die Wolf Patronen aus einer Kalasch verschiesst. Auch dort gabs bei jeder 5. Patrone eine Störung wo hingegen ander günstige Russenmunition wie die Barnaul immer gut funktionieren.
        Mit Wolf habe ich keine Erfahrung, aber Barnaul verschiesse ich oft und gerne.

        Kommentar


        • #5
          Wozu auch die blöde Wolf, dann lieber gute Russki Armeemuni. Billig, geht eigentlich immer und man muss nur bisl putzen danach

          Kommentar


          • #6
            Ein Schützenkamerad von mir hatte auch Probleme mit der Wolf Mun. in seinem AR15...ständige Störungen und viel Dreck.

            Zu der Russen-Surplus Mun.: Knallen tut sie jedenfalls. Die Präzision ist meiner Meinung nach stark waffenabhängig. Eine wirkliche Konstanz kann man leider nicht erwarten. Ich hatte schon einige Lose aus verschiedenen Ländern. War immer wieder was anderes. Nur die Korosivität bleibt.

            Kommentar


            • #7
              Ein Schützenkollege verschießt Wolf im Kaliber 30-06 aus seinem Garand und in 7,62x39 aus seinem SKS ziemlich störungsfrei. Wolf in .30Carbine werden bei uns im Verein auch störungsfrei verschossen.
              Über den Dreck kann ich nichts sagen, da ich selbstversorger bin.
              Gegen den Mündungsblitz der 30-06 ist aber selbst ein Metz-Mecablitz mit 58er Leitzahl ein Haufen Mist. Beim Schuß hat der Garand, mit seinem 61cm langen Lauf, einen ca. 40cm messenden, gleißenden Blitz vor der Mündung.
              Der Schußknall ist dabei auch nicht von schlechten Eltern.
              Die Schußleistung der Wolf ist aber im Allgemeinen ganz passabel.

              Gruß
              Frank
              vinum lac senum, nunc est bibendum

              Kommentar


              • #8
                Hatte es ja schon im anderen Beitrag geschrieben, aus meinem Mosin Nagant schießt die Wolf Munition gar nicht schlecht. Klar, eine Selbstladefunktion muss hier auch nicht aufrecht erhalten werden...

                Die ungarische und tschechische Surplus-Militärmunition versaut die Waffe auch nicht mehr oder weniger, als das Wolf Fabrikat.

                Gruß

                Michael
                sigpic

                “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                Kommentar


                • #9
                  Hab hier das Video zur Wolf Munition gefunden
                  http://www.youtube.com/watch?v=jXpVzd7GsEk

                  Fairerweise muss ich aber sagen, dass sich das mit den Ladehemmungen bei meinen Waffen im Kaliber 7.62x39 eigentlich in Grenzen hält.
                  Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

                  Kommentar


                  • #10
                    Noch ein Video mit Wolf-Munition...
                    http://uk.youtube.com/watch?v=-Y6iVD...eature=related

                    Kommentar


                    • #11
                      Moin

                      .223 aus der Mini 14 und der AR 15 ohne Probleme, Trefferbild ist auch zufriedenstellend.

                      stefan
                      Erfahrung ist das, was man erlangt kurz nachdem man es hätte gebrauchen können.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von h151 Beitrag anzeigen
                        Noch ein Video mit Wolf-Munition...
                        http://uk.youtube.com/watch?v=-Y6iVD...eature=related
                        Das war der erste buddhistische Mönch, den ich AK-schießen sehe !

                        Grinsend grüßt
                        der Gunner
                        Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                        Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                        I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                        Kommentar


                        • #13
                          Ghandi II: Jetzt wird zurückgeschlagen!
                          Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                          Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
                            Ghandi II: Jetzt wird zurückgeschlagen!
                            ??

                            Gauthama Sidartha !

                            Kulturbanause!

                            wohlgebildet grüßt
                            der Gunner
                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                            • #15
                              Erfahrung mit der Wolf habe ich noch keine, aber bei OA gibt es ein Video zum Muni-Test.

                              http://www.oberlandarms.com/index.ph...=5&page=videos

                              Es sind zwar nur fünf Schuss, aber trotzdem nett anzusehen

                              Gruß
                              Martin
                              FROM MY COLD DEAD HAND

                              Nichts kann Feuerkraft ersetzen, außer noch mehr Feuerkraft!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X