PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Luftpistole Scheibenkontrolle

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich noch an meine ersten Versuche mit dem Vorderlader...
    Von meinem Onkel bekam ich Schwarzpulver, alles andere war ja frei...
    Geschossen auf unserem Grundstück im oberen Mittelrheintal...
    Der Schall reflektierte 2..3 mal, bevor der Knall verhallte ;-)
    Es war 1978..79, die Nachbarn beschwerten sich nicht, da es des öfteren knallte, wenn der "Schütz" die Stare mit Pyroknaller aus den Weinbergen vertrieb
    Aber HEUTE??!? 8-)
    Das war bei mir genau so! Konnte früher auf meinem kleinen Grundstück, so um die 5 000 m2 nach Herzenslust meine Jagdwaffen, Pistolen, Flinten und was auch immer einschiessen und mit Freunden ab und zu einen kleinen privaten Schiesswettbewerb durchführen!

    Das Grundstück befand sich 200m Luftlinie vom nächsten Haus, in welchem Leute wohnten, welche sich wegen der ab und zu Ballerei überhaupt nicht aufgeregt haben!

    Doch es wurde immer mehr in der Gegend gebaut und es kamen Leute in die Gegend, die sich mit meinem Hobby überhaupt nicht anfreunden konnten!

    Als ich nach einer Aufräumaktion eine Feuerchen entfachte, mit welchem ich Äste, vergilbtes Gras und Laub verbrannte, hat doch ein solcher Neuankömmling, welcher 400 m von meinem Grundstück ein neues Reihenhaus bewohnte der Polizei angerufen, welche mit den ganzen dafür vorgesehenen Vereinen (Amt für Umweltschutz, Feuerwehr inkl. Feuerwehrkommandant ein guter Freund von mir) anrückten und eine Leitung von 200m legten um mein Feuerchen zu löschen !!!

    Naja, mein Freund von der Feuerwehr hat den Einsatz als Feuerwehrübung eingetragen, was mich nach Abklärung der Situation kein Bussgeld kostete, da ich kein, wie von meinem neuen und netten Nachbar vermutet, Abfall im Sinne von Abfall verbrannt habe!

    Von da an war es mit meinem glücklichen Leben am Waldrand, mit meinem kleinen Gartenhaus und Sitzplatz mit integriertem Schiessplatz vorbei Naja, das Leben geht weiter
    Zuletzt geändert von Othmar; 30.01.2018, 13:00.

    Kommentar


    • #17
      Zitat von EL LOBO Beitrag anzeigen
      Hmmm, da würden einige sagen, ich wohne im Paradies ...

      Ein altes Haus mit knapp 5.000m² Grundstück am Rande eines ca. 300 Seelen Dorfes, wo die Einheimischen noch selber die Jagd ausüben.
      Den Rehwildabschuß könnten wir von der Terasse aus erledigen und die "Lufthansa" fliegt uns direkt an ...

      Wenn ich da im Garten mal ein paar Kontrollschüsse abgebe, kommt nicht gleich das SEK, sondern höchstens der Nachbar auf ein Bier ...

      Gruß Wolf
      Ein bisschen Neidisch, wenn ich ehrlich bin, ein grosses Bisschen sicher ! Aber mag es dir gönnen! Schöne Gegend (beinahe paradiesisch), solange man von Gesetzes wegen nicht eingeholt wird !!

      Kommentar


      • #18
        Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
        hat doch ein solcher Neuankömmling, welcher 400 m von meinem Grundstück ein neues Reihenhaus bewohnte der Polizei angerufen,
        Als besorgter Nachbar würde ich ja sehr aufpassen was auf seinem
        Grundstück so passiert. Sollte man da im Dunkeln mal unruhiges
        Licht sehen würde ich den Freund bei der Feuerwehr anrufen. Man
        kann ja nie vorsichtig genug sein. Und eine ordentliche Löschübung
        sollte die Feuerwehr schließlich auch häufiger mal machen....

        Kommentar


        • #19
          Zitat von EL LOBO Beitrag anzeigen
          Hmmm, da würden einige sagen, ich wohne im Paradies ...

          NNNNEEEEEIIIIIIIDDDDD!!!!

          Echt paradiesisch, gratuliere!
          Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

          Kommentar


          • #20
            Zitat von NC9210 Beitrag anzeigen
            Als besorgter Nachbar würde ich ja sehr aufpassen was auf seinem
            Grundstück so passiert. Sollte man da im Dunkeln mal unruhiges
            Licht sehen würde ich den Freund bei der Feuerwehr anrufen. Man
            kann ja nie vorsichtig genug sein. Und eine ordentliche Löschübung
            sollte die Feuerwehr schließlich auch häufiger mal machen....
            Mit anschliessender Löschübung in meinem Gartenhäuschen am Waldrand mit 3 bis 4 Kasten Bier

            Kommentar


            • #21
              Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
              @Othmar:
              Kann man die Kamera treffen?

              Es scheint so, vlt. sollteste da etwas nachbessern?
              So, auch dass wurde erledigt! Kugelfang als Schutz für die Kamera!!

              Vielleicht werden jetzt die Schussbilder auch besser, da ich nicht immer denken muss "NUR NICHT DIE KAMERA TREFFEN!!
              Angehängte Dateien

              Kommentar

              Lädt...
              X