PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

MG 42 bzw. MG3 bastelarbeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MG 42 bzw. MG3 bastelarbeit

    Neulich habe ich bei eGun endlich eine Lafette erstehen können wo mein MG42 drauf passen würde. Eine orginale oder eine Jugo Lafette habe ich leider nicht gefunden, zumindest nicht zu einem Preis oder in einem Zustand wie ich es mir vorgestellt hätte.
    Schlussendlich habe ich mich dann für eine günstige BW Lafette entschieden inkl. Optik. Zumindest passt dort das MG42 rein baulich gesehen schon mal drauf, nur das schiessen mit MG42 ab BW Lafette funktioniert halt nicht. Da die Munitionsversorgung mit 8x57IS ohnehin sehr viel schlechter ist als mit .308 habe ich den Entschluss gefasst, mir über die Winterpause ein MG3 zu basteln welches ich dann auf die neu erstandene Lafette Montieren kann. Als provisorium werde ich mir wohl vorerst mal BW Läufe und Verschlüsse organisieren um zumindest ein "Wechselsystem" fürs MG42 zusammenstellen zu können. Spiele aber nun mit dem Gedanken, mir ein weiteres MG (entweder 42 oder lieber ein 53er) anzuschaffen und dieses dann mit möglichst vielen BW Teilen möglichst orginalgetreu auf MG3 zu trimmen. Solche Teile werden ja häufig und meist relativ günstig bei eGun angeboten (bis auf die Gehäuse), somit müsste der Umbau eines Juge MG's eigentlich problemlos vonstatten gehen.
    Fotos vom MG 42 mit Lafette folgen demnächst noch, auch werde ich den Thread je nach Fortschritt meines "Projektes" von Zeit zu Zeit mit Bildern aktualisieren.
    Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

  • #2
    Das Einsetzen eines MG3 Laufes reicht aus, um die 7,62x51 aus dem MG42 verschiessen zu können. Allerdings kann die Kadenz etwas absinken, wenn Du nicht noch eine 7,62er Düse in den Rückstossverstärker einsetzt.

    Gruß
    Jens
    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
    Peter Ustinov

    Kommentar


    • #3
      Ja, funktionieren würde es auch, Die MG3 Verschlüsse verzeihen aber auch beim schliessen des Deckels mal Fehler weil der Bolzen noch gefedert ist.
      Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

      Kommentar


      • #4
        Zitat von E.HunteR Beitrag anzeigen
        Ja, funktionieren würde es auch, Die MG3 Verschlüsse verzeihen aber auch beim schliessen des Deckels mal Fehler weil der Bolzen noch gefedert ist.
        ...manchmal kann ich Dir nicht folgen,

        ich nix verstään ?!

        Gunner
        Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

        Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

        I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

        Kommentar


        • #5
          Hallo Michi,

          meines Wissens unterscheidet sich das MG3 vom MG42 in 35 Punkten. Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, daß es mit dem Austausch von Rohr und Verschluß schon getan ist.

          Ich bin mir noch nicht mal sicher, ob dies überhaupt ohne Nacharbeit möglich ist.

          Hast Du soetwas schon mal ausprobiert?

          Gruß,

          Bernhard

          Kommentar


          • #6
            Hi Bernhard,

            Habe das schon selber ausprobieren dürfen. An einem Tag mit ein und der selben Waffe konnte ich 8x57IS verschiessen sowie .308 vom BW Gurt und mit einem andern Zuführerunterteil vom Zerfallgurt. Der Rückstossverstärker wurde aber definitiv ausgetauscht.
            Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

            Kommentar


            • #7
              Danke Dir für die Info, Michi. Das ist eben der Vorteil, wenn man soetwas einfach mal ausprobieren kann.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Der Sheriff Beitrag anzeigen
                Hallo Michi,

                meines Wissens unterscheidet sich das MG3 vom MG42 in 35 Punkten. Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, daß es mit dem Austausch von Rohr und Verschluß schon getan ist.

                Ich bin mir noch nicht mal sicher, ob dies überhaupt ohne Nacharbeit möglich ist.

                Hast Du soetwas schon mal ausprobiert?

                Gruß,

                Bernhard
                Hallo Bernhard,

                das MG3 unterscheidet sich vom MG42 nicht soooo stark wie Du denkst. Es wurden zwar viele Verbesserungen angebracht, aber im Grunde ist der Rest des MG3 eine genaue Kopie des MG42 und Läufe und Verschlüsse sind untereinander austauschbar.

                Du kennst doch das Buch von Musgrave?

                Gruß
                Jens
                "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                Peter Ustinov

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Jens,

                  ja, ich kenne das Buch von Daniel Musgrave "Die deutschen Maschinengewehre", besitze es aber nicht.

                  Gruß,

                  Bernhard

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn Du Interesse hast, kann ich dir ja mal die Seiten mit den Unterschieden zwischen den Varianten MG42 bis MG3 zukommen lassen. Es geht hauptsächlich um die Kadenzänderung durch unterschiedliche Verschlussträger und Düsenbohrungen. Ist vielleicht auch was für den Michi.

                    Gruß
                    Jens
                    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                    Peter Ustinov

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab die Sachen heute mal so provisorisch zusammengestellt. Die Lafetten mit dem Zubehör (Strichplattenbeleuchtung Optik und Regelment) bekommt man zur Zeit relativ günstig. Ich habe inkl. Versand und einem Wartungsset fürs MG3 knapp 120 Euro bezahlt. Zur Zeit werden noch solche Sets Angeboten, wäre wohl der richtige Zeitpunkt um zuzuschlagen.
                      Angehängte Dateien
                      Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

                      Kommentar


                      • #12
                        sieht aus wie bei mir, wobei deins ordentlicher da steht

                        Gruß David
                        Zuletzt geändert von David; 29.08.2010, 14:11.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Lafette für 120€ mit Versand. Da kann man echt nicht meckern. Wenn ich nicht so´n Platzmangel hätte, dann würde ich sie mir auch kaufen.
                          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                          Peter Ustinov

                          Kommentar


                          • #14
                            Wobei der Versand nur innerhalb Deutschlands erfolgte, bis ich das Teil in der Schweiz hatte wars schon einen Zangengeburt, da ich eine Deutsche Adresse für den Versand haben musste.
                            Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

                            Kommentar


                            • #15
                              So ein MG auf Lafette sieht aber auch "GEIL" aus...wenn es den Kram nur zusammengehörig gebe Jugo MG mit BW-Lafette macht mich nicht sonderlich an (sammeltechnisch gesehen) Aber um den Besuch im heimischen Wohnzimmer zu schocken....

                              Grüße
                              mbsoldier

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X