PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

UHR und Zielfernrohr

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UHR und Zielfernrohr

    Hallo zusammen,

    seit kurzem habe ich mir den Traum vom UHR erfüllt - ein Browning BLR Lightweight in .223 Rem ist da.

    Jetzt stellt sich mir die Frage - schickt es sich überhaupt, ein Zielfernrohr auf einen UHR zu schrauben? Ich schieße auf 100 m, stehend und sitzend aufgelegt.
    Welcher Art sollte denn dann die Montage sein? Ein- oder zweiteilig, als Weaver oder Picatinny?

    Und da ich schon beim Fragen bin - weiß vielleicht jemand von euch, wo es noch ein Magazin für die Browning zu kaufen gibt (sie hat kein Röhren- sondern ein Kastenmagaziin).

    Viele Grüße
    Roman

  • #2
    Warum soll sich das nicht schicken? Das Modell und das Kaliber hat ja mit einem klassischen UHR nix zu tun. Das ist ein moderner Repetierer mit Unterhebeltechnik. Da kannst du ruhig ein ZF oder auch ein Reddot draufschrauben...

    gruss
    blackys

    Kommentar

    Lädt...
    X